Suche Hifle in Sachen Beratung!!

N

Niko

Forum Benutzer
Hallo,
ich bin ein absoluter Notebookanfänger!!!!

Ich suche ein NB für Officeanwendungen, Musik und Bilder incl. Bearbeitung (jedoch kein Videoschnitt).

Es wäre super wenn ich die "Myst-Serie" sowie "URU" drauf spielen könnte (kein MUSS).

Was haltet Ihr von "HP ZE2274EA". Ich könnte es für ca. 850€ bkommen.
Mir stehen max. 1000€ zur Verfügung.

Würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
 
Schripsi

Schripsi

Ultimate Member
... und du hast dich sicher schon im Forum schlau gemacht, weil die Frage wird des öfteren gestellt ...
 
N

Niko

Forum Benutzer
Hallo,
ja hab ich. Aber wie schon gesagt, ich bin Anfänger und versteh somit wirklich noch nicht viel in Sachen NB.
Sind ja ganz andere Bezeichnungen wie beim PC.
Aber zu dem HP hab ich auch nichts im Forum gefunden.
 
Schripsi

Schripsi

Ultimate Member
Das Notebook ist für den Preis schon ok, allerdings zum Spielen nicht geeignet. Dafür leistet die ATI Radeon X200 einfach zu wenig. Besser ein paar Euro mehr ausgeben für ein Gerät mit X600, dann sehe ich für dich als Gelegenheits-Gamer kein großes Problem.
 
N

Niko

Forum Benutzer
Was heist "ein paar Euro"?
und
Was heist "x600"? Ich nehm an eine GK.
Was gibt es so für 1000€ an Empfehlungen.
 
D

d_herbst

Forum Master
Grüße!

Bei deinem Budget empfehle ich dir ein Acer Notebook. x600 ist die genaue Bezeichung einer Grafik Karte (ATI).
Ansonsten gibt es nicht wirklich etwas worauf du achten muß, ausser dass der Prozessor KEIN Celeron (ist NICHT gleich Centrino) ist.

mfg
 
N

Niko

Forum Benutzer
Hallo,
meint Ihr mit einer "Geforce Go 7300 256MB TurboCache" könnte ich etwas anfangen.
Laut Spielehersteller braucht man eine "Geforche 1" am PC.
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
also, wenn du wirklch nur myst oder ähnliche 2d spiele vorhast zu spielen, dann ist die grafikkarte vollkommen egal und das NB sicher gut geeignet.

das niveau einer geforce 1 erfüllt jedes aktuelle NB mit pentium M oder turion prozessor drinne.
 
A

Acer

Forum Benutzer
Niko schrieb:
Hallo,
meint Ihr mit einer "Geforce Go 7300 256MB TurboCache" könnte ich etwas anfangen.
Laut Spielehersteller braucht man eine "Geforche 1" am PC.

Bei welchem Angebot ist denn diese GraKa dabei für unter 1000€ ? Habe schonmal so ein Angebot gesehen, aber das ist nur ein kleiner Trick. Meistens steht dann in Klammern noch, dass die GraKa das Ram vom Arbeitsspeicher mitnimmt und das es Shared ist. Bin ich auch schon drauf reingefallen, zum Glück hat mich mein Schwager drauf aufmerksam gemacht. Wenns nicht dabei steht, dann frag lieber trotzdem nochmal nach.

Hier bei nem Acer Notebook:

Acer schrieb:
256 MB NVIDIA® GeForce™ Go 7300 256MB TurboCache™ (davon 64 MB diskrete Grafik, 192 MB Shared Grafik)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Niko

Forum Benutzer
Hallo,
1. Myst ist ein 3D-Game
2. Acer, du hattest recht mit dem Trick.

Aber heute hat mir jemand gesagt, falls es nicht so dringend sei, einfach bis nach der CBit zuwarten.
Und er hat ja recht, so dringend ist es nicht.
Kann jemand abschätzen "Wann" und ca. "Wieviel" (Erfahrungsgemäß) die Preise dann so fallen.

Das "Acer Aspire 5024WLMi" klingt nämlich interessant und liegt leider noch (wenn auch nur knapp) über meinem Preislimit.
Was bedeutet eigentlich "CrystalBrite WXGA TFT"?
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
Niko schrieb:
Hallo,
1. Myst ist ein 3D-Game

das ändert an der sache ncht unbedingt was.

fakt ist : jedes aktuelle NB hat mehr grafikpower als ne geforce 1 und von daher wäre es kein problem.

crystalbrite bedeutet das der bildschirm glänzt/spiegelt, was bessere farben liefert, aber manche leute stört das spiegeln, wenn licht drauf fällt.

wxga bedeuted 1280*768 oder 1280*800 pxel auflösung.
 
Z

zaunkoenig

Forum Stammgast
Gratulation.
Mir gefällt an den HPs die Farbe und das Design.
Schlicht und schwarz, find ich super!
 

Ähnliche Themen

Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

Suche Notebook für Soundrecording und Gaming!

Suche Laptop für Studium/ Filme/ Office etc.

Suche leises Notebook

Suche einen neuen Laptop oder Pc bis 1000€+-

Oben