Trotz MEDION zuschlagen?

R

raidmaX

Forum Benutzer
Ursprünglich wollte ich mir eins von mysn hollen für 800€

* Intel Core i5-2410M 2,30-2,90 GHz 3 MB Level3 Cache (max 8 GB)
* 4 GB DDR3 1333 MHz
* 15,6 Zoll HD LED TFT 1366x768 Pix NonGlare Type
* Webcam 2.0 MegaPixel
* NVIDIA GeForce GT550M mit 2048 MB GDDR3 RAM DirectX 11
* 8x Multi DVD Brenner
* 500 GB Seagate Momentus 7200 U/Minute
* Wireless-N 1030 + Bluetooth von Intel
* Windows 7 Home Premium 64 Bit (mit Datenträger)
* 24 Monate Premiumgarantie PickUp & Return


Jetzt habe ich gerade ein MEDION gefunden was von der Preis/leistung sicher unschlagbar ist... Ich weiß was hier von MEDION gehalten wird und eigtl wollte ich mich auch danach richten... aber bei diesem hier bin ich mir einfach nicht sicher ob ich da nicht zuschlagen sollte...

MEDIONshop Deutschland: MEDION® ERAZER® X6812 (MD 97801) Für 850€

* CPU: Intel® Core™ i5-460M Prozessor
* Arbeitsspeicher Kapazität: 4 GB
* NVIDIA® GeForce® GTX460M DirectX® 11 Grafik mit 1536 MB GDDR5
* 64 GB Solid-State Drive
* 640 GB S-ATA Festplatte
* Blu-ray Laufwerk / 8x Multi-Standard DVD-/CD-Brenner
* High Definition Audio mit 2 Lautsprechern & 1 Subwoofer
* 15,6” Widescreen LED-Backlight - Full-HD Auflösung 1920 x 1080 Pixel
* USB 3.0 und eSATA
* Integrierte 3,0 MP Webcam
* Multikartenleser für SD,SDHC, MMC, MS und MS-Pro Speicherkarten
* Betriebssystem: Original Windows® 7 Home Premium 64-bit (OEM Version)

Von der Ausstattung ist es wie man sieht viel besser...
Grafikkarte besser
SSD
Größere HDD
Blueray

Nur halt ein FullHD Display... Bei einem Notebook ja nicht unbedingt sinnvoll... allerdings bei der Graka sicher zu verschmerzen...
Okay die Verarbeitung ist sicher nicht TOP und der Service vll auch nicht... aber dafür ist das Preis/leistung echt wahnsinn...

Wichtig ist mir das ich mit dem Notebook (für welches ich mich auch immer entscheiden werde) auch ordentlich Gamen kann.... und das wäre mit dem MEDION definitiv drin...

Was würdet ihr empfehlen?
 
sprinttom

sprinttom

Forum Master
Nein kein "Wahnsinns-Angebot"...beim Medion ist eine alte CPU verbaut...die aktuellen iX Intel CPU's haben vierstellige Modellbezeichner.
 
R

raidmaX

Forum Benutzer
ja okay... der i5 ist halt noch erste generation... aber das macht doch nicht unbedingt was aus... der sollte doch wohl noch mehr als genug sein...
ausserdem ist der rest auch noch besser
 
kbon

kbon

Ultimate Member
Die CPU macht da den geringsten Unterschied, genauso wie die leicht größere Festplatte.
Die wesentlicheb Pluspunkte des Medion sind Grafikkarte,SSD und BD. Die stehen jedoch einer vermutlich bessern Verarbeitung ("vermutlich", weil ichs nicht sicher weiß) und den 24 Monaten "Premiumgarantie PickUp & Return" gegenüber. Das gleicht es schon fast wieder aus.

Dazu kommt noch, dass die Auflösung fürs Gaming nicht os optimal ist. Es kommt auch oft vor, dass solche Laptops eine schlechtes Kühlsystem haben -> wird zu (schnell zu) heiß -> Drosselung der Leistung -> gleichwertig wie ein günstigeres/schwächeres Gerät. Dazu sollte man aber Testberichte ranziehen, sonst ist das schwer zu beurteilen.
Wie es mit der Kombination aus Grafikkarte und Auflösung steht, ist auch Geschmackssache. Ist man bereit, die Auflösung runterzudrehen, oder will man immer auf nativer Auflösung zocken? Bei Letzterem ist der Vorteil von GTX460 + FullHD sehr gering.

Letztendlich ist es wie immer persönliche Präferenz, Qualität/Service vs. Power.
Bin mir nicht sicher, aber ich vermute, dass du die Power des o.g. mysn auch für weniger Geld bekommen kannst. Such dir ein Notebook mit geringere Verarbeitungsqualität und keinem "Premiumservice" aus, dann kannst du richtig vergleichen und schauen, wie das P/L Verhätlnis ist =)
 
R

raidmaX

Forum Benutzer
Ich tendiere ja wirklich iwie zu dem medion weil es doch schon argh mehr power hat... Und die SSD...

Ich glaub der Service ist mir nicht so wichtig... wenn was sein sollte dann kann ich es auch woanders hingeben? und evtl halt ein wenig mehr bezahlen...
Oder kann man es nur zu medion geben?

Einzig und alleine die Verarbeitung wäre das ein Kritikpunkt für mich denke ich...
Wenn man dem Notebookjournal glaubt ist sie nun auch nicht sooo schlecht

Deren Pro und Contra liste sieht so aus:

PRO
Anwendungsleistung
stabiles Chassis
Anschlussvielfalt
64 GB SSD
Blu-ray Laufwerk
Lautsprecher inkl. Subwoofer

KONTRA
Lautstärke unter Last
Display Kontrast / Blickwinkel
Verarbeitungsqualität

Mit der Lautstärke kann ich allemale leben...
Display ist wenn man sich den Test genau durchliest garnicht so schlecht...
und die verarbeitung eigtl auch nicht...

Also... ich will nur keinen fatalen fehler machen... wenn ich schon so viel geld ausgebe... wollte dazu euren rat einholen...

Also wichtig ist mir ordentliche spieleleistung und da hat das medion die nase weit vorraus... und da der rest auch nicht schlecht ist...??? Ich bin mir noch nicht 100% sicher... helft mir ^^
 
Mad-Dan

Mad-Dan

Ultimate Member
Du weisst aber immer noch nicht welche SSD verbaut ist!
Und wenn Medion das Anlingment verkackt hat, ist der Speed vorteil eh im Arsch.
Eine SSD als Pro punkt zu sehen ist falsch, da man eine SSD eh selber nachrüsten kann, und dann die möglichkeit hat, eine zu kaufen die einem von den daten her anspricht.
Und nur auf möglichst dicke daten schauen ist definitiv falsch.
 
Mad-Dan

Mad-Dan

Ultimate Member
Dann würd ich eher ein DELL XPS nehmen!
Qualitativ um Längen besser.
Und teilw. schon für 700€ zu haben.
 
R

raidmaX

Forum Benutzer
Aber sicher nicht mit einer GTX oder einer SSD (nachrüsten habe ich eigtl nicht vor... will da nicht noch mehr Geld reinstecken müssen) Gehe bald in die Reha und da muss was her was von anfang an zum Zocken geeignet ist... Ich bekomme da relativ wenig geld und da kann ich mir zusätzliches nicht leisten...
 
Mad-Dan

Mad-Dan

Ultimate Member
Dann musst du das Medion Nehmen und hoffen das es nicht einen defekt erleidet, da das Kühlsystem bei Medion eh nicht das beste ist, wird das eine 50:50 Chance das es gut geht.
Hinzu kommt der schlechte Service der im günstigen fall vllt.2 Wochen dauert und im schlechtesten fall auch mal 2 Monate und mehr.
Beim DELL hättest du den Vorteil, das im Wenn fall der techniker auch zu dir auf die Reha kommen würde stichwort VOS.
Und zum Daddeln ist ein Medion dann eher ungeeigent, egal welche Graka verbaut ist, das Kühlsystem bei Medion war noch nie der knaller.
Wenn dir das egal ist dann schlag zu.
Und ne Graka kannst du eh nicht wechseln bei nem Notebook, da die zu 99% immer mit dem Board verlötet sind, wenn es welche gibt die steckbar sind, dann bedeutet das nicht das du auch einen Passende findest, und selbst wenn du eine findest die Passen sollte, ist a: nicht geklärt ob das Bios das mitmacht b: kann das Kühlsystem das und c: kostet solch eine karte fast soviel wie ein Neues Notebook.
Achso ne Samsung SSD 128GB kostet so um 150€.
Das XPS bekommst du ab 799
Dell XPS 15 Notebook | Dell Deutschland&
teilweise gibt das auch mal für 600€ +150€ für ne SSD!
 
R

raidmaX

Forum Benutzer
Ich versteif mich da wohl zu sehr auf die graka oder?

Ich mein ich will in 1-2 Jahren die sPiele auch noch spielen können... vll. nicht in der höchsten detailstufe oder so aber immernoch spielbar... ich denk das geht mit einer GT 540m nicht oder?

Da ist die GTX 460m doch schon um längen besser... (welche man beim XPS ja nicht bekommt... auch keine ähnlich gute...)

Oder irre ich mich jetzt?
 
2k5.lexi

2k5.lexi

Ultimate Member
passt schon was du da schreibst.

Die Medions dieser Generation sind MSI Geräte. Ich glaub das das von dir genannte ein R660 ist. Da kannste ja mal nach Tests forschn.
 
R

raidmaX

Forum Benutzer
hab ja n test beim notebookjournal gelesen von genau dem MEDION...
Klingt ja auch echt nicht schlecht..
Nur können so tester ja nie sagen was die haltbarkeit anbelangt...
Bin echt im zwispalt... vll spare ich dann auch noch ein bischen und kauf mir vom Guru einen...

2478d1316368916-trotz-medion-zuschlagen-asd.jpg


Das notebook chassis ist ja das selbe wie bei Schenker... Gibt es dort einen 2ten Festplattenschacht? Weiß das einer? wüsste nicht wo ich das herausfinden könnte
 

Anhänge

  • asd.JPG
    asd.JPG
    65,8 KB · Aufrufe: 168
Zuletzt bearbeitet:
Mad-Dan

Mad-Dan

Ultimate Member
Schmeiss den Brenner raus und hol dir nen Caddy dann passt auch ne 2te HDD/SSD.
 
R

raidmaX

Forum Benutzer
wat fürn caddy?

Ansonsten eigtl n echt gutes system oder?
 
4eversr

4eversr

Ultimate Member
Als "HDD Caddy" wird ein DVD-Laufwerksförmiger Plastikrahmen bezeichnet, in den man eine Festplatte einbauen kann, die dann anstelle eines DVD-Laufwerkes in den freigewordenen Schacht geschoben wird. - Als DVD-LW nimmt man dann bei Bedarf ein externes USB-Laufwerk.

R500.jpg

So habe ich bei meinem Laptop eine 160GB SSD anstelle der normalen Festplatte eingebaut, und die normale Festplatte in den DVD-Laufwerksschacht verfrachtet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trotz MEDION zuschlagen? - Ähnliche Themen

  • IDC: Dell, Apple und Asus trotzen dem schrumpfenden PC-Markt

    IDC: Dell, Apple und Asus trotzen dem schrumpfenden PC-Markt: Die Marktforscher von IDC haben neue Zahlen für die Auslieferungen von PC-Systemen vorgelegt und attestieren dem Markt einen zumindest aktuell...
  • "Performance Spikes" bei diversen Spielen trotz gutem PC?

    "Performance Spikes" bei diversen Spielen trotz gutem PC?: Hallo Comm, Zunächst einmal, Ich weiß dass dies nicht das 100% richtige Forum dafür ist, jedoch bin ich schon wirklich am verzweifeln... War auf...
  • Programme starten trotz Neustart langsam (Acer Aspire)

    Programme starten trotz Neustart langsam (Acer Aspire): Starte ich meinen Acer Aspire ganz normal und will ein Programm starten, dann dauert es einige Sekunden bis es offen ist. Obwohl sehr wenig...
  • Asus x73t überhitzt trotz Reinigung

    Asus x73t überhitzt trotz Reinigung: Hallo Seit einer Woche hatte ich Probleme mit meinem Notebook ist ziemlich heiß geworden und schaltete sich ab, habe das Notebook 2 Jahre ohne...
  • Laptop kaputt, kann ich ihn einschicken trotz Wasser-Problem?

    Laptop kaputt, kann ich ihn einschicken trotz Wasser-Problem?: HILFE!!! Laptop kaputt, kann ich ihn einschicken trotz Wasser-Problem? Hallo... Ich habe ein kleines Problem. Heute morgen stürzte mein Laptop...
  • Oben