Video Overlay bei Dual Monitor Betrieb

P

papcom

Forum Newbie
3330

Ich betreibe mein FS-195 mit einem externen zweiten Monitor. Wie wahrscheinlich viele von euch wissen erscheint auf dem externen Monitor (display 2) kein Video, bloss ein schwarzes Fenster. Man hat mir gesagt, dass das mit den Overlay Fähigkeiten der Gforce Go zu tun hat, welche nur auf dem primären Display ein Overlay bilden kann.

Nun möchte ich mein FS-195 an einen Beam anschliessen. Ich möchte einen Film abspielen der auf dem Videobeam dargestellt wird. Welchen Mode muss ich nehmen dass das funktioniert...ist es CLONE oder DUAL VIEW?

Ich hab beides probiert aber irgendwie finde ich keinen guten Weg um mein Ziel zu erreichen, weil entweder der Beam in der falschen Auflösung läuft, oder das Notebook "zwangsweise" auf 1024x768 geschaltet wird, oder dann kein Video dargestellt wird usw. Irgendwie bin ich zu doof um ein einfaches logisches Setup zu finden. Am liebsten hätte ich den Dual View Mode, weil da mein externer Monitor (bzw. Beam) als erweiterter Desktop funktioniert und von der Auflösung her frei eingestellt werden kann. Auf diesen erweiterten Desktop möchte ich gerne die Overlayfähigkeit schalten. Das scheint aber nur wieder mit der Umschaltung auf primärer Monitor zu funktionieren, was aber trotzdem ein schwarzes Videofenster zur Folge hat.

Wer kann mir das seine Erfahrungen berichten.

Danke
 
Y

yellowcarp

Forum Benutzer
3559

dual view ist eine desktoperweiterung soweit ich weiss, also 2 getrente desktop bilder, auf jedem kann dann was anderes laufen, clone nutze ich normalerweise nie, beide bilder wie der name schon sagt exakt gleich, gruss yellowcarp
 

Ähnliche Themen

Toshiba satellite A300D und Plasma TV

Notebook zu heiss...

Brauche Software für Packard Bell Easynote r1907

Testbericht: ASUS K51AE-SX049L

Asus Notebook und Windows 7

Oben