Latitude Serie Win XP Installation schlägt fehl - falscher Produkt Key?

Diskutiere Win XP Installation schlägt fehl - falscher Produkt Key? im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Notebookfreunde, ich wollte bei meinem Dell Latitude D420 Win XP Pro neu installieren. Im Lieferumfang ist aber keine Recovery CD dabei....

  1. #1 BoondockSaint, 05.08.2008
    BoondockSaint

    BoondockSaint Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Notebookfreunde,
    ich wollte bei meinem Dell Latitude D420 Win XP Pro neu installieren. Im Lieferumfang ist aber keine Recovery CD dabei. Der Produkt Key für die Win XP Prof Lizenz klebt unter dem Laptop.

    Nun wollte ich mit einer normalen Win XP Pro CD das Betriebssystem installieren. Ich komme aber nur bis zur Produkt Code Eingabe. Dieser wird aber nicht angenommen, sonderen als falsch ausgewiesen.

    Wie bekomme ich denn wieder XP auf den Laptop? Geht es nur mit Recovery CD? Warum nimmt er meine Nummer nicht :confused:
     
  2. #2 _reloaded, 05.08.2008
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Ich hätte jetzt gedacht, Dell würde stets eine solche mitliefern. Frag doch mal beim Support nach.
    Es soll in der Tat Paarungen von CD und Key geben, die nicht zusammenpassen. Warum auch immer.

    Michael
     
  3. #3 schinge, 05.08.2008
    schinge

    schinge Forum Freak

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Platinum
    Ja, z.B. passen sog. "Corporate"-Lizenzen (Volumenlizenzen) von Unis bzw. größere Firmen nur zu den passenden Installations-CDs. Bei diesem Lizenztyp muß man die Installion nicht aktivieren. Das hat den Sinn, daß mit dem gleichen Product-Key alle Rechner der Firma installiert werden können - bei der Aktivierung würde sonst Microsoft nach der dritten (???) Installation mit dem gleichen Key eine telefonische Aktivier vorschreiben. Den Netzwerkadministrator möchte ich sehen, der da dann dauernd am Telefon hängt und ellenlange Zahlencodes durchgibt ;)
     
  4. #4 BoondockSaint, 05.08.2008
    BoondockSaint

    BoondockSaint Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe den Laptop damals privat von jemanden gekauft und wusste, dass keine System/Recovery-CD dabei ist. Ich dachte es sei kein Problem, da ich schone eine XP Prof CD habe. Mit dieser und dem Key vom Laptop wollte ich nun das Betriebssystem aufsetzen - erfolglos.

    Ich habe aber keine Corporate-Lizenz ich möchte nur Win XP installieren mit der Lizenznummer, die am Laptop klebt.
     
  5. #5 schinge, 05.08.2008
    schinge

    schinge Forum Freak

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Platinum
    Das war ja auch nur ein Beispiel (da steht ja auch "z.B."). Vielleicht ist es mit OEM- und Retail-Versionen ja genauso? Was hast Du denn für eine CD?
     
  6. #6 BoondockSaint, 05.08.2008
    BoondockSaint

    BoondockSaint Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das ist natürlich eine Möglichkeit...
     
  7. #7 Schripsi, 05.08.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Die Art der Product Keys zwischen der ursprünglichen XP-Version und dem ServicePack 2 ist unterschiedlich - sie lassen sich untereinander nicht austauschen. Das könnte auch der Grund sein. Du brauchst also in einem solchen Fall eine entsprechende Installations-CD - also mit oder ohne ServicePack 2.
    Ist aber nur eine weitere Möglichkeit, warum dein Product Key nicht funktioniert ...
     
  8. #8 Honkster, 08.08.2008
    Honkster

    Honkster Forum Freak

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude D520
    Hallo,

    kontaktier den Dell Support, wenn du keine CD's mehr hast.wenn du Glück hast und dein Gerät liegt in dem Zeitraum wo keine CD's geliefert wurden, bekommste Du einmalig die nochmal zugestellt.

    Falls nicht, kannste diese nachträglich bestellen.
     
  9. #9 notebookerin, 10.08.2008
    notebookerin

    notebookerin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    also ich musste bis jetzt noch nie in Key eingeben bei der XP Installation. Habe aber immer auch ein Dell XP installiert. Das sollte mich auch wundern das es keine CD dazu gab, schau nochmal genau nach, die Windows CD sieht nicht aus wie eine "normale" Windows CD. Sollte nur in Tip sein habe bei meinem ersten Dell auch die CD ewig gesucht bis ich sie gefunden hatte.
     
  10. #10 Schripsi, 10.08.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Hier wird aber keine Dell-CD verwendet, sondern - wie der User eh im 1. Post schreibt - eine ganz normale Windows Installations-CD.
     
Thema: Win XP Installation schlägt fehl - falscher Produkt Key?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dell d420 auf windows 7 install ohne cd

Die Seite wird geladen...

Win XP Installation schlägt fehl - falscher Produkt Key? - Ähnliche Themen

  1. Vista Installation schlägt Fehl

    Vista Installation schlägt Fehl: Hallo zusammen, ich habe bei meinem neuen Samsung SA11 Danil leider das Problem, dass ich Vista nicht mehr installieren kann. Ich habe...
  2. Neuinstallation bei einem Asus Vivo Book

    Neuinstallation bei einem Asus Vivo Book: Hallo an Alle, es wäre super wenn mir jemand helfen könnte. Ein guter Bekannter hat sich ein 17 Zoll Asus Notebook "ASUS R702MA-BX089T" bei...
  3. Installations Cd

    Installations Cd: Hallo zusammen Ich habe einen Laptop HP 17 -ak015ng 1UQ12EA gekauft und es ist keine Installations Cd dabei was mache ich jetzt ?Gruss Heiko
  4. OKR Installation

    OKR Installation: Hallo zusammen, ich habe hier einen Lenovo Ideapad 100-15IBY Model 80MJ. Ich müsste das Betriebssystem Win10 neu aufsetzen und führe zuvor mit...
  5. GE60 2PE: Fehler bei Chipsatz-Installation

    GE60 2PE: Fehler bei Chipsatz-Installation: Beim Versuch, den Treiber für Intel chipsatz zu installieren, kommt gleich zu Anfang die Meldung "kann CSVer.dll nicht kopieren", obwohl es im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden