Vaio AW Windows 7 64-bit auf VAIO VGN-AW21S/B- Neuinstallation

E

elkosat

Forum Benutzer
Hallo allen hier,

zunächst will ich die Gelegenheit am Schopfe fassen und mich erst einmal recht herzlich bei allen, die hier fleißige Arbeit geleistet haben bedanken. Ohne dem Forum hätte ich manches nicht so schnell erledigen können. Auch der FTP-Server von Sony wäre mir sicher heute noch fremd. Gleich ob mein älteres Modell (VGN-A197XP) oder das neuere Notebook (AW-21S/B) konnte ich so problemlos mit Windos 7 zum laufen bringen, selbst mit der kompletten originalen Software von der Recovery-CD. Auch Vaio Media Plus (wer es braucht) bereitet keine Probleme auf dem AW 21S/B. Die Sondertasten funktionieren wie vorgesehen. Um die 10 Installationen waren es dennoch. hilfreich ist hier das Anfertigen eines Diskimages bei einem bestimmten, funktionierenden Arbeitsstand, auf dem man im Falle eines Scheiterns wieder aufbauen kann. So erspart man sich die Insatallation ab Punkt 0 und saprt auch viel Zeit.

Hier die Liste der installierten Anwendungen, Diensprogramme und Treiber für den VGN-AW21S/B:

Dienstprogramme:
  • SONY_SHARED_LIBRARY_5.7.0.06070
  • SETTING_UTILITY_SERIES_5.3.0.07231
  • VAIO_CONTROL_CENTER_4.3.0.05310
  • VAIO_EVENT_SERVICE_5.3.0.05310
  • Sony_Firmware_Extension_Parser_Device_Driver_8.0.1.2
  • (wird später über WinUpdate nochmals aktualisiert)
  • EP0000208510-NVIDIA
  • VAIO_LOCATION_UTILITY_1.1.00.06060
  • (nicht unbedingt erforderlich - verlangt aber das Powermanagement)
  • EP0000174405-Realtek-Audio
  • VAIO_POWER_MANAGEMENT_5.2.0.06210
Für die Treiber des S-ATA Controlers habe ich eine aktuelle Version des "infinst911_autol" von Intel benutzt. Der Controler wird korrekt erkannt. Eine Installation des Registry Patches (Registry_Patch_64_208328) ist nicht erforderlich, da nur bei einem Update von Vista notwendig ist, sonst wird das BD-Laufwerk nicht richtig erkannt.

Die Treiber für das Netzwerk (Marvel und W-Lan) können belassen werden. Windows 7 erkennt diese korrekt und diese Treiber laufen ohne Problem! Für die Installation der FingerPrint Software habe ich die aktell angebotene Software (UPEK_FINGERPRINT_SOFTWARE_5.9.3.6321_X64) von der FTP Seite genutzt. Das war es dann auch schon. Die Installation der Programme aus der Recovery-CD geht bis auf auf die VAIO Media Plus Softwareinstallation ohne Probleme von statten. Wichtig ist, nach der entsprechenden Installation von der Original CD sofort die angebotenen Updates einzuspielen.

Die Installation der Programme empfehle ich in der folgenden Reihenfolge:

  • -Microsoft Works
  • -ADOBE Acrobat Standard (wird später vom automatischen Update auf die 9.4 Aktalisiert)
  • -Adobe Photoshop Elements
  • -Adobe Premiär Elements
  • -WIN DVD (Achtung: hier gibt es zwei Updates, die voneinander abhängig sind, EP0000215761-DVDUpd1, EP0000224904-DVDUpd2). Habe diese einmal umbenannte.
  • -Click to Disk
  • -Clik to Disk Editor
  • -Clik to Disk Upgrade (EP0000223717-Click to Disk Editor UPgr)
  • (Upgrade Click to Disk Editor funktioniert al einziges nicht - es gibt aber keinerlei Probleme auch ohne dem Upgrade)
  • -DSD direkt
  • -DSD direkt Player
  • -DVD Menu
  • -BD Tool
  • -BD Menu
  • -DivX (wer es braucht - ist eh nur trial)
  • -Movie Story
  • -Movie Story Templates
  • -EP0000224601-MovieStory UPgr
  • -Music Box
  • -Music Box Sample Music
  • -EP0000212920 Music Box Upgrade
  • -Picture Utility (wird automatisch bei Start auf eine neu Version "PMB53_Upgrade1010a" aktualisiert)
  • -Upgrade EP0000219885-PMP Vaio Setting
  • -Roxio Mediacreator
  • -SonicStage Mastering Studio
  • -SonicStage Mastering Studio Audio Filter 1
  • -SonicStage Mastering Studio Audio Filter 2
  • -SonicStage Mastering Studio Plugins
  • -Upgrade EP0000178329-Masteringstudio Writing
  • -VAIO Edit Components
  • -Upgrade von Vaio Edit Components funktioniert nur automatsch über VaioUpdate 5 (angebotenen Audiotreiber nicht installieren, dann läuft das HomeTheatre nicht mehr - Dolby)
  • -Info for Me&My Vaio
  • -Me&My Vaio
  • -Dokumentation
  • -Wallpaper
  • -(Achtung: nicht Wallpaper Settings Tool installieren)
  • -Webcam von ArcSoft
Nun kann der ganze Rest installiert werden (ist zwingend erforderlich, wenn alle Funktionen zur Verfügung stehen sollen):

  • -Vaio Media Plus (Installation im Kompatibilitätsmodus Vista SP1 - rechte Maustaste auf Setupdatei - Eigenschaften - Register Kompatibilität und auswählen)
  • -VAIO Media plus Extension (ebenso)
  • -OpenMG
  • -Media plus Opening Movie (ebenso)
  • -VAIO Entertainment Platform
  • -VAIO Launcher
  • -Content Folder Setting
  • -EP0000210686-Metatdata XML
  • -EP0000210687-Content Manager Setting
  • -EP0000210802-Content Network Manager (für Media Plus erforderlich)
  • -EP0000212699-Intelligent Analyse Manager
  • -EP0000219316-Original Funktions Setting
Für ControlColor Setting nehmt ihr "VAIO_CONTROL_COLOR_SETTING_1.5 1.5.0.06300". Das andere Upgrade haut nicht hin!

So das wars dann, noch die Folder setzen in der systemsteuerung unter Vaio Analysemanager und dem Vaio Sound steht nix mehr im Wege. Aber nicht wundern, ein etwas längerer Start ist am Anfang normal. Auch rödelt die Platte zu Beginn noch etwas. Das gibt sich später! Starzeit von über 2 Min ist bei der Fülle der Programme normal.

Nicht vergessen: Diskimages anlegen, weil ein halber Tag geht da schon ins Land! ;)

Viel Scpaß Euch - wer es braucht. Ich hoffe, ich konnte mich damit ein wenig revanchieren (und "...wim" nicht vergesse)!

Gruß
Wolfgang
 

Ähnliche Themen

Vaio FW Windows 7 (64-Bit) working on SONY FW-Notebooks - [Guide]!

Vaio CR Mitgelieferte Programme CR31S

mitgelieferte Software bei Vaio FS285M

Sucheingaben

sony vgn aw21s 64 bit

,

ep0000224904

,

sony vgn fe 21 b 64 bit

,
Windows 10 Update Sony VGN-AW21S
Oben