X20 II Festplatte rauscht ständig, Lüfter nur im siletn Mode

Diskutiere X20 II Festplatte rauscht ständig, Lüfter nur im siletn Mode im Forum Samsung Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks - 2351 Hallo, hab seit heute ein X20 II ist echt ein schönes Teil... Nur: bei mir läuft der Lüfter ständig - ausser im silent mode dann ist...
C

chris12

Forum Newbie
2351

Hallo,

hab seit heute ein X20 II ist echt ein schönes Teil...

Nur: bei mir läuft der Lüfter ständig - ausser im silent mode dann ist er unhörbar...
und was mich eigentlich stört ist, das die Festplatte ständig rauscht :-x (im Bereich des rechten Lautsprechers)

Ist das bei Euch auch so? Ist das normal?
Kann man was dagegen tun oder isses ein Produktionsfehler - Umtauschen?

Ansonsten bin ich echt begeistert!!!

Viele Gruesse
Chris
 
R

rs4schoko

Forum Freak
2352

Die Fesplatte rauscht dann stell das wasser ab ;).
Nee spaß, aber sowas hab ich noch nicht gehört.
Bist dir sicher das es die Festplatte ist und nicht der Lautsprecher?
Bei meinem Ex m40-129 hatten die boxen durch das defekte mainboard auch immer gebrummt.

Der Lüfter läuft immer?
Beim zocken oder beim schreiben/surfen?
 
Manfel

Manfel

-
2353

Also, soviel kann ich schon mal sagen - das Rauschen habe ich auch . Es ist ein ständiges Dahinsäuseln der Festplatte und wird sich wohl nur abändern lassen in dem man die Festplatte gegen eine langsamere/andere tauscht...

Auch bei mir läuft der Lüfter die ganze Zeit. Im Silent Mode bleibt er zwar ruhig, dafür wird das Notebook mit der Zeit recht warm...

Nun, - mit der Festplatte kann ich leben - das stört mich nicht so sehr - aber das Lüfterproblem möchte ich schon mit einem Tool geregelt bekommen ....
 
N

nivea

Forum Freak
2356

nun chris das das rauschen im bereich des rechten lautsprechers zu lokaliesieren ist mag wohl damit zusammen hängen das sie auch dort eingebaut ist.
:-D

das x20 hat im gegensatz zum meinem x25 eine schnellere festplatte, klar das die dann lauter ist.

da hilft nur andere einbauen

was mir noch lustiges aufgefallen ist, ist dass kurz vorm auschalten des notbook der lüfter noch mal voll aufdreht kurz vorm ausschalten, sozusagen um noch mal durchzulüften.

vom kundendienst hab ich außerdem noch gehört, dass auch im super silent mode der lüfter zeitweiße kurz aufbrummt, wenn die tempereatur grenzwertig sit..


cya
 
C

chris12

Forum Newbie
2358

hmmm...

scheinbar ist das mit dem Geraeusch wohl nicht nur bei mir so...

der Luefter stoert mich eigentlich weniger, da bei mir das Geraeusch der Festplatte ueberwiegt...das knacken beim Zugriff is ja ok aber das staendige rauschen...naja

ich kann auch nicht sagen, ob der Luefter bei herunterfahren nochmal lauter wird, da ich hauptsaechlich die Festplatte hoere...

naja da is dann wohl die Frage schnelle Festplatte oder leises Notebook...

editiert von: chris12, 08.04.2005, 11:34 Uhr
 
D

d_herbst

Forum Master
2387

Grüße!

Ich verstehe das nicht ganz: habe mir unlängst eine neue HDD gekauft, und zwar von Samsung die 160 GB mit 5400 UPM, und die ist flüsterleise. Aber vielleicht hört man das im Noty genauer.

Wie "laut" ist denn die HDD? - keine db Messung, vielleicht gibt es ja einen Vergleichswert....

mfg
 
A

assailant

Forum Newbie
2396

meint ihr, dass beim x20 III (3!), das ja auch eine 80gb platte hat, die gleiche eingebaut is wie beim IIer? von welcher firma ist eure denn? ich hab gehört, dass in manchen eine hitachi eingebaut is und die sei flüsterleise, die von samsung sind anscheinend die rauschenden.. folglich müsste eure von samsung sein. wär mal interessant zu wissen...

gruß
assailant
 
Manfel

Manfel

-
2398

Das die es von der verbauten Festplattenmarke abhängig ist oder nicht habe ich auch schon gelesen aber bisher habe ich immer nur gehört das es die Seagate ist die rauscht..

Bei mir ist allerdings eine Hitachi verbaut (HTS548080-M9AT00) - und die rauscht auch :-D Allerdings ist dies kein unangenehmes Geräusch und mich stört es nicht .... (Man hört es mit der Zeit gar nicht mehr)
 
C

chris12

Forum Newbie
2409

ich hab ein X20 III (keine ATI Grafikkarte sonst wohl das gleiche wie das II ) und bei mir ist das Modell der Festplatte laut meinen Systeminformationen: HTS548080-M9AT00
Also wohl die selbe wie beim IIer.

Ich empfinde das Festplattengeräusch etwa gleich laut wie das des Lüfters. Festplatte ist vom geräusch etwas höher frequent - leichtes Rauschen

kann man sich schon dran gewöhnen - aber wenns wirklich extrem still um eine is isses schon gut hörbar...

mittlerweile störts mich aber auch nimmer so wie am Anfang...
 
D

d_herbst

Forum Master
2418

Grüße!

Welche Hdd in welchen Modell eingebaut ist ist in diesem Fall "Glückssache", da II und III die gleiche haben, aber eben von anderen Herstellern.
Man kann nur beim Kauf darauf achten, oder aber auf die Kulanz des Verkäufers hoffen (was ich mir bei diesem Problem nicht vorstellen kann, da es eigentlich keins ist).

mfg
 
P

ProjektC

Forum Freak
2425

Die frage ist, welcher HDD dann kaufen ?
Bei mir ist eine Samsung MP0804H eingebaut.
Und die Platte ist mit dem Samsung Dos HDD Tool schon auf Silent gestellt worden.
Trotzdem rauscht die Platte föhrlich vor sich hin.

Ein weiteres Problem ist das beim HDD Tausch die Garantie erlischt.
Einmal sind die Schrauben mit einer Art Gummimasse versiegelt und es steht auch im Garantieheft drin, das bei der HDD entnahme die Garantie erlischt, was dann durch die Samsung Versiegelung auch erkennbar ist.

Der normale Lüfter stört mich nicht, da ich beim Arten auch mit dem Silent Modus zurecht komme mit der Performance.
Hatte davor ein Acer 1523 mit AMD64 CPU und 3.2 Ghz und ich weis was Lüfter Geräusche sind ;)
 
D

d_herbst

Forum Master
2442

Grüße!

Ich schätze die einzige Möglichkeit ist direkt beim Kauf auf das zu achten, es muß ja irgenwo (zB Beschreibung/Garantieheft) stehen, was das für eine Hdd ist!
Ärgerlich ist da schon ein wenig.

Das Sony fiebt, das Samsung knackst....

mfg
 
O

online

2488

Hallo, ist neben dem Rauschen noch ein anderes Geräusch zu hören so was wie hochfrequentes Rauschen bzw. so ähnlich wie summen/piepen ?

Gruß
Online
 
Manfel

Manfel

-
2489

Hallo, ist neben dem Rauschen noch ein anderes Geräusch zu hören so was wie hochfrequentes Rauschen bzw. so ähnlich wie summen/piepen ?

Also ich höre nur das Rauschen der Festplatte, und das ist nicht unangenehm sondern ein monotoner Ton ... Du kennst sicher die Muscheln die man sich ans Ohr halten kann - genau so ein Ton ist das ... kein Summen kein Piepen

Man gewöhnt sich an das relativ leise Geräusch - ich höre es gar nicht mehr
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
2492

also ein rauschen wie bei einer Muschel würd ich nicht als störend einstufen.
Ein Lüfter nervt mich auch nur dann wenn er permanent auf hohen Touren läuft. Wenn er ganz leise dahinsäuselt hab ich kein Problem damit. Natürlich wärs schön wenn der Lüfter gar nicht läuft, ist aber anscheinend bei den neuen Sonoma Notebooks derzeit noch nicht drin.
 
B

Beast

Forum Stammgast
2496

Folgende Fragen interessieren mich:
1. Wenn ma nden Laptop bei Saturn kauft (beispielsweise) kann man dann mal fragen ob man ihn testen kann und nachd em hdd model gucken?

2. Ich hab bisher nur von einem lauten, immertourenden lüfter gehört bei dem II (2), kann mir jemand sagen, ob das beim IIIer auch so ist? Und überhaupt, kann es sein, das cpu core und gpu core mit der gleichen heatpipe verbunden sind und der lüfter deswegen mehr arbeiten muss? Also, dass der intel onboad chip beim IIIer passiv läuft und so der cpu cooler weniger arbeiten muss?

3. Manfel hat da mal was angesprochen... gute idee eigentlich... Gibt es ein Tool, oder patch, oder was auch immer von samsung, der den cpu lüfter anpasst?
bzw. kann man das nicht mit einem normalen tool machen? oder ist der lüfter nicht steuerbar?

4. Hab ich das rchtig verstanden?
+Hitachi ist leise
-Samsung und Seagate sind laut?

Sind sie wirklich laut oder ist chris nur veröhnt und hat ein lautloses notebook erwartet?
kann man der geräusch mit einem normalen pc vergleichen, oder mit etwas im hasuhalt?

5. Das tasten layout von der x20serie ist Fn -> Strg und nicht Strg -> Fn wie bei den meisten notebooks... Spielen werde ich darauf auch nicht, logisch, aber inwiefern war diese umstelkung ein problem, wo ist das schwieriger bla bla bla

greetz beast
 
P

ProjektC

Forum Freak
2507

Hallo,

eigentlich sollten die Notebooks beim Saturn an seine, fragen kostet auch nichts.
Bei 16000 Euro will ich das Gerät schon gerne mal ansehen bevor ich das Geld auf die Theke lege, danach kannst du im Geräte Manager vom Windows einfach nachsehen welche Platte drin ist.

Wegen der Themperatur.
Die Lüfter werden in der Regel von Windows XP geregelt.
Das richtet sich nach dem Speed Steping.
Je Schneller dein CPU desto schneller dein Lüfter.
Der CPU wird ja Dynamisch getaktet, von der Taktung sollte man in der Regel nichts mitbekommen.

Die kleinste Stufe sind 800 Mhz, dann läuft der Lüfter entweder leise mit, oder wenn du nur Siurfst und Schreibst geht er auch oft aus und nur hin und wieder nur an.

Bei Samsung gibt es die Silent Taste am Notebook.
Wenn du diese drückst wird der CPU auf 400 Mhz runtergeschalten.
Dann ist dein Lüfter aus und bleibt auch aus.
Für Web und Office Sachen reicht es.

Danach hörst du nur noch die Platte unten rechts Rauschen, ist aber ein angenehmes Raschen.
Klar besser wäre gar kein Rauschen, ober so geht es auch.
Bei der ATI hast du auch eine Notebook Managment Software im Center.
Dort kannst du einstellen wie ausgewogen die Grafikkarte im Netz und im Akku Betrieb laufen soll.
Spart auch nochmal Hitze und Lautstärke und vor allem Akku.
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
2508

die Lüfter werden generell nicht von Windows geregelt.
An den Komponenten sind Temperatursensoren angebracht, diese liefern Temperaturwerte ans Bios und dort wird dann gesteuert wann der / die Lüfter angehen. Es ist aber möglich in diesen Prozess mit diversen Zusatztools einzugreifen, z.B. mit dem I8kFanGui für die Dell reihe.

Das Speed Stepping wird ebenfalls nur indirekt von Windows geregelt. Sobald die Prozessorlast auf 100% rauf geht, wird versucht den CPU-Takt zu erhöhen bis der maximalwert erreicht ist. Dies wird jedoch auch vom Chipsatz in Verbindung mit Windows gemacht. Windows liefert die Prozessorlast, der Chipsatz regelt den CPU Multiplikator.

Natürlich entsteht bei erhöhtem CPU-Takt mehr Hitze, und somit läuft der Lüfter öfter. Grundsätzlich sollte er aber bei 800MHz (also bei der minimalen Frequenz der neuen Sonoma Centrinos) nicht laufen. Praktisch dürfte das Problem der laufenden Lüfter noch nicht so ganz unter Kontrolle sein, denn damit haben aktuell alle Hersteller PRobleme.
 
D

d_herbst

Forum Master
2525

Grüße!

Die Frage die noch offen ist, ist ob der Lüfter für CPU UND GPU zuständig ist? Ich bin mir da ziemlich sicher dass das so ist. Somit müßte das IIer lauter sein als das IIIer.
Mit einem Stand PC kann man das sicher nie vergleichen, mit meinem schon gar nicht, da sind alle HDD zusätzlich gekühlt.
Dem Problem mit einem Meßwert bei der Lautstärke hab ich einen eigenen Artikel gewidmet, unter Notebook Talk.

mfg
 
N

nivea

Forum Freak
2527

peeep, falsch

bei samsung: der silent mode schaltet den lüfter nicht immer ganz aus
ist die temperatur im grenzbereich weil du gerade noch etwas anspruchvolleres gemacht hast und dann die silent taste drückst schaltete der lüfter nur runter aber nicht ganz aus, erst wenn eine niedrigere temp erreicht wurde schaltete er aus.

es kannn auch vorkommen, dass er plötzllich wieder einschaltete, nach wenigen sekunden wieder ausgeht.

zumindest ist es bei meinem x25 so

cya
 

Sucheingaben

laptop rauscht ununterbrochen

X20 II Festplatte rauscht ständig, Lüfter nur im siletn Mode - Ähnliche Themen

  • X20 1860SE Festplatte scheint sehr lahm

    X20 1860SE Festplatte scheint sehr lahm: Hallo zusammen! Ich habe das X20 1860Se. Bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Notebook. Habe nur das Gefühl, daß es durch die Festplatte...
  • X20 mit 160 GB Festplatte

    X20 mit 160 GB Festplatte: Hallo Leute, hat hier jemand ein X20 mit 160 GB Festplatte im Einsatz? Und falls ja, mit welchem Anschluß? Der Support von Samsung schrieb...
  • Festplattenempfehlung über 100 GB für X20 1730 II

    Festplattenempfehlung über 100 GB für X20 1730 II: Hallo, wer kann mir nen Tipp für ne neue Festplatte geben (größer 100GB) für mein X20-Modell. Zur Zeit ist eine Fujitsu-HD MHU2100AT drinn. Wer...
  • wer hat am X20 schon mal die festplatte gewechselt?

    wer hat am X20 schon mal die festplatte gewechselt?: Hallo, möchte gern die Festplatte tauschen. Wer hat einen X20 und hat die Platte schon mal gewechselt und kann mir Tipps geben. Ich möchte...
  • X20 V gekauft und die Festplatte rauscht doch wohl ziemlich

    X20 V gekauft und die Festplatte rauscht doch wohl ziemlich: 8065 Hallo! Also ich habe jetzt auch ein X20 und ich muss sagen: Die Festplatte rauscht doch ziemlich. Sie ist fast genauso laut wie der...
  • Oben