Business-NB für Student - Lenovo ThinkPad R61 - Dell Vostro/Latitude

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von WakMoo, 01.07.2008.

  1. WakMoo

    WakMoo Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich suche ein Business-NB fürs Studium. Das Preislimit liegt bei 800€.

    Folgenden Anforderungen muss das NB gewachsen sein:
    - Linux
    - Viele Programme die parallel laufen (VMWare)
    - Gute Mobilität - wobei hier die Frage ist, wie viel schlechter ein 15,4" im Vergleich zu einem 14,1" NB abschneidet
    - Dockingstation
    - Spieletauglich für Spiele bis max. Half Life 2 bzw. CS:S

    Genutzt wird das NB hauptsächlich zum Programmieren, für Softwaretest und für normale Officearbeit. Allerdings sollte auch die ein oder andere Runde CS:S oder WC3 möglich sein.
    Da ich für längere Zeit in die USA gehen, sollte es dort meinen normalen PC ersetzten, was eine Dockingstation voraussetzt. Ansonsten wird das NB wohl auch jeden Tag mit zum College genommen, was voraussetzt dass es robust und nicht all zu schwer ist.
    Das OS ist völlig egal, da später so und so Linux installiert wird.

    Folgende NB habe ich schonmal in die engere Auswahl geschlossen:
    - Lenovo IBM ThinkPad R61, Core 2 Duo T8300 2.40GHz, 1024MB, 160GB, DVD+/-RW, 14.1" (NB0NCGE)
    - Dell Vostro 1310
    - Dell Latitude D630 nVidia Quadro NVS 135M
    - Dell XPS 1330

    Am meisten sagt mir der IBM zu. Allerdings ist das Preis/Leistungs-Verhältniss vom Vostro kaum zu schalgen. Hier frag ich mich allerdings, wo da die Abstriche gemacht werden müssen damit der Vostro so billig wird.

    Schonmal vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flokel

    flokel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Vostro hat schon mal keinen Anschluss für eine Dockingstation
     
  4. #3 Black Butterfly, 01.07.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Das XPS auch nicht ;)
     
  5. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Hi.
    Ich denke, dass das genannte ThinkPad eigentlich perfekt für dich ist. Preis eigentlich unschlagbar, SuSE vorinstalliert, genug Grafikleistung für CS:S... Nur der 4-Zellen Akku ist etwas schwach.
    Die Vostros haben haben leider einen glitzernden Deckel, das 1510 hat(te Anfangs) ein nerviges Lüfterverhalten und eine gute Linux-Unterstützung ist derzeit wohl mehr als fraglich.
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - Tests - Mobiles Büro für den kleinen Geldbeutel

    Ich würde dir in jedem Fall ein 14,1"-Gerät empfehlen. Meistens sind sie merklich leichter als die 15,4"-Kollegen, bieten oft eine bessere Akkulaufzeit und sind eben etwas kompakter.

    Alternativen (wobei das ThinkPad meiner Meinung nach perfekt passt ;)):
    HP 6510b, leider nur mit Intel X3100-Grafik
    Toshiba Tecra M9 mit nvidia Quadro-Grafik

    Wenn du doch mehr ausgeben kannst, kämen ThinkPads der T-Serie mit nvidia Quadro, hp 6910p mit ATi HD2300, Samsung X22 mit ATi HD2400 und Dell Precision M2300 mit Quadro FX360 in Frage.
     
  6. #5 WakMoo, 01.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2008
    WakMoo

    WakMoo Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dann fallen die Beiden auf jeden Fall weg.
    Gibt es bedeutende Unterschiede zwischen dem Dell Latitude und dem Lenovo ThinkPad?
    Was gäbe es sonst noch für Alternativen?
    <edit>Gibt es keine Möglichkeit einen 6-Zellen-Akku zu bekommen ohne ihn zusätzlich zu kaufen?</edit>
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 01.07.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Lustig, ich habe gerade einer Freundin geholfen, ein Notebook zu finden und bei uns war dann auch die Frage, ob D630 oder R61.

    Was ich mich frage: Wie kommst du beim D630 mit NVS135 auf unter 800 €? Macht das Betriebssystem dort den Kohl so fett? Ich habe das D630 bei MTX mit Vista Business und X3100 konfiguriert und wir sind ohne Dockingstation bei ca. 940 € gelandet.

    Und was du noch beim R61 bedenken musst: Du hast nur 12 Monate Garantie. Bei Dell hast du eigentlich 3 Jahre (außer, du hast genau da gespart und kommst auf deine 800 €).
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. WakMoo

    WakMoo Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja ich komm nicht direkt auf 800€.
    Lenovo ThinkPad: 800€
    + NVidia Quadro NVS 140M 128MB
    - 1 Jahr Garantie
    Dell Latitude D630: 870€
    + 3 Jahre Garantie
    - nVidia Quadro NVS 135M
    Wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden Grafikkarten und vor allem wie groß ist der Unterschied zwischen der Akkulaufzeit der beiden Geräte?
    Weiterhin würde mich interessieren wie wichtig es bei Notebooks ist 3 Jahre garantie zu haben? Meine Desktopkomponenten habe ich nun schon seit 5 Jahren und dabei ist noch nichts kaputt gegangen woran ich nicht auch selbst schuld war.
     
  10. #8 SchwarzeWolke, 01.07.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du die Märchensteuer auch mit eingerechnet? Scheint mir gerade so als ob du die vergessen hast.

    Was die Garantie angeht, kannst du ja in meine Signatur schauen. Der Unterschied zwischen den Grafikkarten sollte nicht gravierend sein.
     
Thema: Business-NB für Student - Lenovo ThinkPad R61 - Dell Vostro/Latitude
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied zwischen latitude und vostro

Die Seite wird geladen...

Business-NB für Student - Lenovo ThinkPad R61 - Dell Vostro/Latitude - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  4. Kompatibles Display fürs QX412

    Kompatibles Display fürs QX412: Hallo Leute, brauche ein neues Display für das oben genannte Notebook. Orginal Bezeichnund des Displays: Samsung LTN140AT21 C01 Bei Ebay habe ich...
  5. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...