Deviltech Fragbook DTX Erfahrungen bzw. Alternativen gesucht

Dieses Thema im Forum "Gamer Forum" wurde erstellt von andi2010, 26.02.2010.

  1. #1 andi2010, 26.02.2010
    andi2010

    andi2010 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Ich hab derzeit einen Travelmate 6592G (T9300, HD 2400 XT) und verwende ihn als Desktop-Ersatz. Da ich immer wieder spielen möchte und die Grafikkarte nicht gerade das gelbe vom Ei (zumindest nicht für neuere Spiele) ist suche ich nach Alternativen.

    Nachdem ich diverse Seiten mit Testberichten durchforstet habe bin ich zu folgender Konfiguration gekommen:

    Fragbook DTX

    Konfiguration:

    Bildschirm: 17,3" 1920 x 1080 Full-HD LED Backlight-Widescreen mit Glare-Technologie
    Betriebssystem: kein
    Garantie: DevilCare: 2 Jahre DevilCare und 2 Jahre Garantie
    TV Tuner: kein
    Prozessor: Intel® Mobile Core i7 820QM / 8MB L3 Cache, 1.73GHz - 3.06GHz Turbo Modus, [+185€]
    Speicher: 4 GB - 2 x 2048 MB Hochleistung - DDR3 SDRAM mit 1333 MHz [+59€]
    Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD 5870 mit 1024MB GDDR5 Speicher und DirectX 11 [+49€]
    Festplatte: 320 GB 7.200 U/Min SATA [+29€]
    Festplatte 2: kein
    CD DVD Blu-Ray: DVD-Brenner: 8x Dual Layer DVD+/-RW / 24x CD-RW Combo
    Kommunikation: Integriertes 10/1000Mb Gigabit Ethernet und 56K V.92 Modem
    Soundkarte: Intel® High-Definition Audio (24-bit, 192KHz) mit Surround Sound
    Wireless Netzwerkkarte: Intel Wi-Fi Link 5300AGN Modul [+39€]
    Bluetooth: Integriertes Bluetooth-Modul
    Fingerprint: Integriertes Fingerabdruck-Lesegerät - Sperren Sie Eindringlinge und Schnüffler aus!
    WebCam: Integrierte 2.0 Megapixel Kamera
    Keyboard: Notebook-Tastatur - Deutsch
    Maus: keine
    Headset: kein
    Office-Software: kein
    Anti-Viren-Software: kein
    PC-Spiel: kein
    USB-Stick: kein
    Notebook-Tasche: kein
    Diskettenlaufwerk: kein
    Zusätzlicher Akku: kein


    Hat jemand Erfahrung mit dem Notebook bzw. auch mit der Firma?
    Zahlt sich eine DirectX11 fähige Karte wie die Ati 5870 aus?
    Ich kann mir unter der Geräuschentwicklung von 36db imm Officebetrieb und 38,5db unter Last nicht viel vorstellen, ist das viel zu laut (wird in den Tests sehr hervorgehoben)?

    Gibt es aus eurer Sicht eine gute Alternative zu dem Gerät (wenn möglich auch günstiger --> also kein Alienware :))

    Danke schon einmal!

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fuzz, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2010
    Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ich würde nicht auf Full-HD gehen, wenn du spielen willst. Eher HD+ oder WXGA+.
    Fraglich ist auch, ob das NB den i7 runterkühlen kann. Da gibts/gabs (?) bei mehreren Herstellern Probleme.

    Um dein Dezibelproblem zu lösen: [Klick]. Ist leider sehr subjektiv, aber mir würds definitiv auf die Eier gehen, wenn ich das mal so sagen darf.

    E: Ob sich DX11 auszahlt, weiß ich nicht. Die Frage, die du dir stellen musst, ist: hat das NB bzw. die GPU für die DX11 Spiele, wenn sie denn kommen, dann noch genug Power. Ich bin nicht ganz auf dem neuesten Stand, aber DX11-Spiele gibts doch noch keine, oder?
     
  4. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Es gibt schon welche, z.B. Dirt 2. Da sieht DX11 allerdings nur sehr unwesentlich besser aus als DX9, kostet aber massiv Leistung. Wenn dann die "richtigen" DX11-Games kommen, hat man mit der Karte andere Sorgen als auch die letzten Effekte aktivieren zu können...
     
  5. #4 andi2010, 27.02.2010
    andi2010

    andi2010 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was wäre die Alternative aus eurer Sicht

    hi!

    Danke für die Antworten. Die Dezibel-Frage ist anscheinend wirklich sehr subjektiv. Die Berichte gehen auch recht weit auseinander. Der eine meint es ist verdammt laut der andere sagt es ist ok.

    Das mit der DX11 Karte kann ich auch nachvollziehen. Wenn echt starke Dx11 Games am Markt sind wird vermutlich das gesamte Paket zu lahm sein um alle Details anzuzeigen. Im Falle des Fragbooks gibt es zwei Wahlmöglichkeiten

    NVidia GeForce GTX 285M mit 1 GB GDDR3 Speicher und DirectX 10

    oder

    ATI Mobility Radeon HD 5870 mit 1024MB GDDR5 Speicher und DirectX 11 [+49€]

    Da das Notebook wie ich es oben skizziert habe fast 1900€ kostet hab ich mir gedacht, dass die 50€ Aufpreis auf die HD 5870 auch schon egal sind :)

    Außer es gibt gute Gründe die GTX 285M zu nehmen.

    Habt ihr vielleicht auch einen Tipp für Alternativen zu dem NB?

    LG,
    Andi
     
  6. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Nvidia ist doch der Verein, der alle Karten nur umlabelt und als neu verkauft?! :D

    Ach ja: hier steht ja was dazu. Für dich u.A. interessant: 75 Watt Leistung - d.h. mehr Wärme, mehr Emissionen des Lüfters
    Hier hast du noch das Pendent, die 5870. 40-60Watt Leistung, aufpassen auf Gddr5 bzw. 3! Ggf. vorher beim Händler nachfragen was eingebaut wird.

    Hier hast du noch eine Übersicht welche Spiele mit welche mGPU wie laufen. Bitte beachten, dass die Aufläsung 1024x786 beträgt! Deswegen mein Hinweis bezüglich der Displayauflösung - es sei denn du stehst auf Interpolation.

    Abschließend sind hier noch die Gamingnotebookalternativen, wobei man bei 1900€ schon ein Alienware m15x in Betracht ziehen könnte.
     
  7. #6 andi2010, 28.02.2010
    andi2010

    andi2010 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Display 15 bzw. 17 Zoll

    Erst einmal danke für die vielen Informationen!

    Hast recht da ist auch schon ein Alienware drinnen um den Preis. Ich bin mir noch nicht so sicher ob ich wieder ein 15 Zoll nehm oder doch eher ein 17er. Mein NB hat derzeit 15 Zoll und ich bin zwar nicht unzufrieden aber ein wenig größer darf es schon sein denk ich :)
    Ich werd mir den Unterschied einmal direkt im Geschäft anschaun. Meistens hab ichs auch so einer speziellen Ablage von Creative stehen (auf der Bank sitzend). Möglicherweise ist mir das 17 Zoll eh zu groß.

    Werd mir erst einmal alle Infos die du mir verlinkt hast genau durchlesen.

    Danke noch einmal.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Deviltech Fragbook DTX Erfahrungen bzw. Alternativen gesucht

Die Seite wird geladen...

Deviltech Fragbook DTX Erfahrungen bzw. Alternativen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Grafikarte für Deviltech Devil 6700

    Grafikarte für Deviltech Devil 6700: Hi Vor kurzem hat die Grafikkarte meines Laptops den Geist aufgegeben und nun suche ich einen geeigneten Ersatz dafür. Ich besitze ein Devil...
  2. DevilTech FireDTX

    DevilTech FireDTX: Hallo, Ich würde mir gerne ein neues Notebook kaufen. Das Notebook werde ich wahrscheinlich im Großteil zum Gamen verwenden, aber auch zur...
  3. Alienware oder DevilTech

    Alienware oder DevilTech: Hallo wollte mal Fragen bei wem "Wenn überhaupt" ihr ein Notebook kaufen würdet. Und warum ?
  4. Deviltech Fire DTX

    Deviltech Fire DTX: Hallihallo, ich brauche ein neues Notebook für die Uni(mind. 3 Std Akkulaufzeit beim Surfen) und zum daddeln. Bin nach einiger Recherche auf...
  5. DevilTech HellMachine oder ASUS G73

    DevilTech HellMachine oder ASUS G73: Hallo Zusammen, Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Such nach einem Gamingnotebook. Diesbezüglich hab auch 2 Notebooks in der engeren...