Display schaltet ab...grund unbekannt

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von tbk, 26.01.2008.

  1. tbk

    tbk Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich hab ein problem mit meinem Asus-Notebook A6Vm:
    Nach einiger Zeit schaltet sich mein Display immer wieder ab. Wenn cih es über die Tastenkombination wieder einschalte, bleibt es wieder mehr oder weniger lange an. Eine Regelmäßigkeit konnte ich bisher nicht feststellen. Nachdem in einigen foren zu lesen war, dass es an dem Inverter liegt, habe ich diesen schon 2mal ausgetauscht, aber trotzdem funktioniert es noch nicht?
    Was mir noch aufgefallen ist: Der Inverter fängt kurz bevor er abschaltet an zu surren.
    Dass es ein software-Problem ist, kann ich mir eigentlich auch nicht recht vorstellen.

    Hatte von euch jemand schon das gleiche Problem und kann mir evtl helfen?

    gruß tbk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ADOWWW, 30.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2008
    ADOWWW

    ADOWWW Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Crimmitschau
    Hi tbk,
    es kann eventuell mehrere Gründe haben, oder die Lampe ist zu schwach und verbraucht viel Strom, dann schaltet Strombegrenzer Inverter ab, oder Grafikchip hat Wackelkontakte, oder Hochspannung Kabel Isolation gebrochen und hat Kontakt mit TFT Rammen…

    Grüß ADOWWW

    ps. Entschuldigen für gebrochen Deutsch ;)
     
  4. #3 XGrinsekatzeX, 31.01.2008
    XGrinsekatzeX

    XGrinsekatzeX Forum Stammgast

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1330
    hast du denn noch garantie auf das gerät?
    da du den inverter selber austauschst, nehme ich mal an nicht^^
    falls ja >> einschicken!
    ein softwareproblem ist denke ich auch auszuschließen...
     
  5. #4 tbk, 31.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2008
    tbk

    tbk Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,
    ne garantie hab cih nicht mehr...das ganze hat ziemlich genau 1monat nach abgelaufener garantie angefangen. ich weiß nicht ob ein wackelkontakt die ursache wirklich ist. das display schaltet ja auch ab, wenn das notebook läuft ohne dass mit ihm gearbeitet wird.
    Dass eine Kabelisolierung eingerissen ist, konnte ich eigentlich auch nicht feststellen. Was mir aber noch aufgefallen ist, das Display ist manchmal ungleichmäßig ausgeleuchtet. Vl haben die Lampen wirklich einen Schaden, aber dann verstehe ich nicht, wieso sie manchmal laufen und manchmal nicht. Entweder sie gehen oder gehen nicht,oder sehe ich das falsch?
    ein EDV-ler aus einer kleinen Firma hat gemeint, dass es vl am Bios liegen könnte?
    Das kann ich mir auch nicht recht vorstellen, was meint ihr dazu?

    Vielen Dank schonmal für die ersten Antworten!

    Eines habe ich noch vergessen, wenn ich einen externen Monitor oder Beamer o.ä. anschließe läuft dieser problemlos.
     
  6. ADOWWW

    ADOWWW Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Crimmitschau
    Oder die Lampe, oder Isolirung. Teoretisch mann kann die Lampe selbst wechseln. Aber trotzdem benötigt ein ersatz Lluorescent Lampe

    Zum Beispiel... :D

    Replacing the 15.0-inch SXGA+ Sharp Fluorescent Lamp

    To disassemble the 15.0-inch SXGA+ Sharp fluorescent lamp, follow the steps below and
    refer to Figures 4-113 to 4-122.
    [​IMG]
    Disassembling the 15.0-inch SXGA+ Sharp Fluorescent Lamp
    1. Turn the LCD module face down, and remove the protection cover S (A), protection
    cover G (B), fixing tape (C) and fixing tape for lead wire (C)
    [​IMG]
    2. Remove the four screws on the sides.
    [​IMG]
    3. Turn the LCD module face up and remove the bezel (E).
    [​IMG]
    4. Turn the LCD module face down. Remove the four screws fixing the board and remove the FPC (G). Open the bent portion of the TCP of the board and remove the backlight
    [​IMG]
    5. Turn the LCD module face up and remove the LCD panel (I) from the backlight unit (H).
    [​IMG]
    6. Turn the backlight unit (H) removed face down and remove the two screws (D) and lamp cover (J).
    [​IMG]
    7. Turn the backlight unit face up and remove the upper diffusion sheet (K), lens sheet (L) and light guide (M).
    [​IMG]
    8. Remove the four double-sided tapes (N, O, P, Q).
    [​IMG]
    9. Turn the backlight unit face down and remove the lamp unit (R) from the P-chassis.
    [​IMG]
     
Thema:

Display schaltet ab...grund unbekannt

Die Seite wird geladen...

Display schaltet ab...grund unbekannt - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus

    Dell Vostro 1510 Display schaltet die Beleuchtung aus: Seltsam, das Display des Dell schaltet seine Beleuchtung aus. Damit meine ich, dass sich der Bildschirm nicht völlig ausschaltet, sondern so...
  2. Display schaltet ab, oder geht auf schwarz

    Display schaltet ab, oder geht auf schwarz: Hallo Habe ein Eeepc und ds schaltet nach kurzer Zeit dr Inaktivität das Display auf schwarz. Ist schon seltsam da die Energieoptionen dies...
  3. Vaio FW Display (16,4" @ 1600 x 900) schaltet sich ab -externes funktioniert

    Display (16,4" @ 1600 x 900) schaltet sich ab -externes funktioniert: Hi, seit eben schaltet sich das Display meines Vaio Notebooks von alleine ab, im Desktopbetrieb, ohne dass es an Stromspar-Einstellungen liegen...
  4. R510 Display schaltet dunkler

    R510 Display schaltet dunkler: Hey Leute, hat von Euch jemand ne Ahnung wie man die dunkler Schaltung vom Display ausschalten kann? Ich habe schon überall geschaut aber noch...
  5. Display schaltet sich alle paar Minuten ab (bei inaktivität)

    Display schaltet sich alle paar Minuten ab (bei inaktivität): Hallo, ich hab das FZ18E mit XP installiert. Das Power-Management von Sony hab ich nicht drauf, da er nur ne Fehlermeldung bringt, wenn ich es...