Einige Fragen bzgl. Garantie & Gewährleistung (: (Acer Aspire)

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von frost, 17.06.2007.

  1. frost

    frost Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1642WLMi (1Gb RAM)
    Hai!
    Bin neu hier im Forum und habe direkt einige Fragen.. :)

    Ich habe mitte Juli 2006 bei notebooksbilliger.de ein Acer Aspire 1642WLMi gekauft.

    Das Gerät war soweit in Ordnung bis auf ein "hochfrequentes Fiepen" das ich aber mittels Prozessertaktdrosselung per NHC (Notebook Hardware Control) ganz gut in den Griff bekommen habe. :D

    Einige Zeit später ging das Touchpad nicht mehr (kann aber an einem Treiberproblem liegen, da ich sowieso die Maus benutze hab ich mich da nicht näher dahintergeklemmt.)

    Das war alles soweit OK, nur ist jetzt eine weitere Sache passiert die ich nicht mehr vertreten kann:
    Wenn ich einen Kopfhörer einstecke merkt das der Laptop nicht und gibt den Sound weiterhin über die integr. Lautsprecher aus. (Ein mechanisches Problem also)

    Ich habe den Laptop immer pfleglich behandelt und würde diese Mängel gerne beseitigen lassen,
    deshalb nun zu meinen Fragen *g*:

    1. Soll ich mich an notebooksbilliger wenden wg. der 2 Jahre Gewährleistung oder direkt an Acer (Garantie)?
      (Habe gehört dass sich bei der Gewährleistung nach 6 Monaten die "Beweispflicht" umkehrt, was bedeutet dass in der Praxis´?)
    2. Ich habe vertrauliche Daten auf meinem Laptop, würde sie also sichern und die Festplatte ordentlich formatieren.
      Ist es notwendig dass ich vorm einschicken wieder Windows draufmache oder ist das egal?
    3. Gibt es allgemeine Dinge die ich bei dem ganzen beachten sollte? (Acer Garantie, Gewährleistung, Support nerven, Kosten, usw.)

    Bin happy über jede Antwort :),
    bin noch Schüler und verdiene nebenbei mittels Webdesign & dem Laptop etwas Geld, also ein bisschen auf das Gerät angewiesen..

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisPHL, 18.06.2007
    ChrisPHL

    ChrisPHL Forum Freak

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WMLi DDR2
    Begriffserklärung:
    Gewährleistung: Verkäufer gewährleistet, dass beim Kauf alles i.O. ist. Kommt es zum Streifall, muss im ersten halben Jahr der Verkäufer beweisen, dass alles i.O. wahr (oder zahlen...) danach muss der Käufer nachweisen, dass schon beim Kauf etwas nicht i.O. war, sonst kann er keinen Ersatz durch den Verkäufer erwarten.

    Garantie: Der Verkäufer garantiert für die Garantiezeit volle Funktion (Ausnahmen: Akku, grobe Fahrlässigkeit etc.) Tritt ein Mangel auf, wird der Verkäufer den Schaden regulieren.

    Ergo: Nimm gleich den Acer- Support (Garantie) in Anspruch. Das kann auch schon mal 2 Wochen (in Ausnahmen auch noch länger, siehe Forumsbeiträge) dauern.
     
  4. frost

    frost Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1642WLMi (1Gb RAM)
    Ah ok, vielen Dank für die Erklärung. :)

    Bleibt noch die Frage mit dem Windows,
    muss Windows installiert sein wenn ich den Laptop einschicke?

    Danke!

    Gruß
     
  5. #4 Schripsi, 18.06.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Nicht richtig. Der Hersteller garantiert ...
     
  6. #5 ChrisPHL, 18.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2007
    ChrisPHL

    ChrisPHL Forum Freak

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WMLi DDR2
    In dem Fall ist das so, stimmt. Garantie kann sowohl der Hersteller als auch der Verkäufer gewähren.

    Das Betriebssystem muss nicht installiert sein, mein Verdacht ist, dass die beim Service sowieso profilaktisch erst mal das Recovery zurückspielen. Das scheint überall so zu sein. Ein wegen eines defekten Touchpads eingeschicktes HP- Notebook hatte auch wieder den Originalzustand auf der Platte.
     
  7. #6 Yassara, 18.06.2007
    Yassara

    Yassara Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 4102 WSXGA
    na das macht mir ja hoffnung für mein notebook :-(

    da sind so viele daten drauf die ich brauch für meinen beruf! wenn die weg sind, manoman...
     
  8. #7 robert.wachtel, 18.06.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ich hatte vor einiger Zeit vor dem Einschicken mit dem Acer Support telefoniert. Die sagten mir, ich bräuchte die Festplatte nicht mit einzuschicken. Ich habe sie dann vorher einfach ausgebaut.

    Ergo: Anrufen und nachfragen!
     
  9. #8 Yassara, 18.06.2007
    Yassara

    Yassara Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 4102 WSXGA
    da ich noch garantie auf meinem notebook besitze, habe ich dort nicht weiter rumgeschraubt (bis auf den lüfter sauber gemacht)...

    rumschrauben in der garantiezeit führt zumeist zum verlust der garantie.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 robert.wachtel, 18.06.2007
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Argh, deshalb ja auch die Nachfrage vorher.

    Ist es denn so schwer, da mal anzurufen?
     
  12. frost

    frost Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1642WLMi (1Gb RAM)
    So,
    hab grad bei der Acer Reperatur Hotline angerufen:

    - Der Supportmensch war sehr nett.
    - Die Mängel & meine Adresse (+ Mail & Handy) wurden aufgenommen.
    - Ich hab ne Bearbeitungsnummer bekommen.
    - Ich kann die Festplatte ausbauen (hab aber gefragt & er hats extra im System eingetragen!)
    - Bekomme gleich per Mail ein 3 Seitiges PDF Dokument mit Rücksendebeleg dass ich ausdrucke.
    - Dann soll ich bei UPS anrufen (0800) und die holen den (nakten) Laptop kostenfrei & deutschlandweit ab.
    (Den PDF Ausdruck soll ich oben aufs Paket drauflegen, der Paketbote hat wohl einen eigenen Ordner)
    - Ich werde eine Bestätigung per Mail (und evtl. SMS) kriegen. (Dauert ca. 10 Werktage)
    - Das Gerät wird geprüft, repariert und kostenfrei per UPS zu mir geschickt.

    Bin bis jetzt sehr angetan vom Acer Support :),
    wirkt auf mich straff organisiert & der Mensch am Telefon war auch sehr freundlich.

    Eine frage hätte ich noch:
    Hab in der c't mal von einem Fall gelesen bei dem der Paketbote Mist gebaut und den Laptop beim abholen ziemlich übel beschädigt hat was zu ziemlich heftigen Problemen geführt hat:

    Soll ich den Postboten "bitten" die Unversertheit des Paketes schirftlich festzuhalten oder ist das unnötig? :)

    Danke nochmal für eure Hilfe,
    wirklich ein engagiertes & nettes Forum hier!
     
Thema:

Einige Fragen bzgl. Garantie & Gewährleistung (: (Acer Aspire)

Die Seite wird geladen...

Einige Fragen bzgl. Garantie & Gewährleistung (: (Acer Aspire) - Ähnliche Themen

  1. Beratung + einige Fragen

    Beratung + einige Fragen: Ich werde im kommenden Wintersemester mit meinem Studium beginnen ([technische] Informatik/Ingenieurinformatik, je nach dem was für Antworten von...
  2. Alienware M17x - Einige Fragen

    Alienware M17x - Einige Fragen: Schönen guten Abend. Ich bin nun schon seit einer geraumen Zeit am Überlegen mir ein Laptop zuzulegen, da mein eigentlicher PC 4 Jahre alt ist...
  3. Einige interessante Fragen zu Vista!

    Einige interessante Fragen zu Vista!: Hallo! Diese verflixte OS gibt mir nur mehr Rätsel auf: Symbole (Icons) für bestimmte Dateiarten ändern? Bei XP gings unter...
  4. Dell Studio 15- einige Fragen

    Dell Studio 15- einige Fragen: Hallo, Ich bin sehr angetan von dem Dell Laptop, habe aber ein paar Fragen, die ich nirgends finde. ich bin kein Laptopkenner.. Wie ist die...
  5. Vaio SZ Einige fragen zum SZ4XWN/C

    Einige fragen zum SZ4XWN/C: Hallo zusammen hab diese woche mein Sony Vaio SZ4XWN/C bekommen und wollte mir von euch mal ein paar Infos holen. Das Gerät ist mit der...