FZ21S - Ich gebe auf!

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von SWFZ21S, 18.11.2007.

  1. #1 SWFZ21S, 18.11.2007
    SWFZ21S

    SWFZ21S Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FZ21S
    Hallo Forum,

    eine Weile habe ich hier mitgelesen und mir dann endlich ein Geschenk machen lassen, ein FZ21S. Da ich den Sinn im Brennen von Blu-Ray`s noch nicht sehen konnte, habe ich das FZ21S mit Combo- Laufwerk genommen.
    Das Gerät hat ein sehr gutes Design, ist sehr gut verarbeitet … aber die Vorzüge sind hier wohl bekannt. Es hat dann ca. 3 Tage gedauert, bis ich XP und die notwendigen Treiber installiert hatte (ging auch nur durch diese Forum – einige Kleinigkeiten funktionieren aber noch nicht). Nun war endlich der Lüfter leise, das Gerät noch schneller und ich wollte schon fast zufrieden sein. Aber gestern habe ich WinDVD und später dann auch PowerDVD installiert und wollte mir einen Blu-Ray Film anschauen. WinDVD hackt, PowerDVD stürzt ab und zu ab. Richtig ärgerlich war es erst, als ich bemerkte, dass es mit diesem Modell nicht möglich ist, den Originalfilm über HDMI auf meinen Fernseher auszugeben.
    Nun kommen mir doch Zweifel. Geht es überhaupt kopiergeschützte Originalfilme mit dem FZ21S über HDMI auszugeben? Warum sehe ich den Inhalt der Disks nicht im Explorer?
    Das mit den Filmen ist für schon ein Verkaufsgrund, da ich mir einen Blu-Ray Player sparen wollte. Hinzu kommt, dass ich XP brauche. Einige meiner Programme zum Konstruieren / PIC Programmieren wollen einfach nicht mit Vista. Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Wenn nicht werde ich dass Gerät dann doch mal bei ebay anbieten. Ist ja noch nicht mal bei Sony registriert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 18.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich habe das Gefühl, dass Du es mit mehreren Problemen zu tun hast, von denen Du wahrscheinlich eine Menge auch mit jedem anderen gleich ausgestatteten Gerät gehabt hättest (wenn sowas überhaupt exisitert).

    Ausserdem darfst Du Dich -streng genommen- natürlich nicht beschweren, dass nicht gleich alle Funktionen klappen, wenn Du gleich mal als erstes das System vom Hersteller platt machst und selber was Eigenes aufsetzt.

    Über HDMI-Problem weiss ich nix (kann aber auch ne ganz natürliche Erklärung haben). Aber zum "BluRay Abspieler"-Themenkomplex läuft hier grade ein Parallel-Thread (*hier*).

    Auch da hat sich gezeigt, dass das Problem an der Konfiguration lag (und letztlich vor dem Bildschirm saß): mit Originaltreibern gings plötzlich
     
  4. #3 SWFZ21S, 18.11.2007
    SWFZ21S

    SWFZ21S Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FZ21S
    Hallo Brunolp12,
    werde gleich mal das andere Thema verfolgen. Natürlich habe ich mir durch XP ein paar Probleme selbst herangeholt. Will deshalb mal genauer darauf eingehen.
    Das Gerät wird ja mit Vista ausgeliefert. Nachdem ich alles eingerichtet hatte lief das Gerät, aber mit stetigem Lüfter, dazu noch sehr laut und die HDMI Ausgabe einer Original Blu-ray funktionierte eben nicht. Auch nach dem Deinstallieren einiger „unnützer“ Programme, wie google, Norton …lag die CPU- Auslastung bei 7% (ohne Arbeiten am PC). Viele meiner Programme liefen unter VISTA nicht.
    Also hier ins Forum geschaut und viele User mit den gleichen Grundproblemen gefunden. Also habe ich versucht XP zu installieren, war auch nicht weiter schlimm. Selbst einen Grafiktreiber „NVIDIA _Ext_Gfx_Driver6.14.11.119“ hatte ich gefunden, welcher funktioniert. Auf die Dinge, welche nicht funktionieren (Funktionstasten Helligkeit, AV- Mode und S1) kann ich verzichten. Also war ich mit der XP Installation zufrieden. Dann das Problem mit dem HDMI. Da ich unter XP eine 1a Ausgabe auf dem TV über HDMI hatte und zwar Full HD, wollte ich nicht glauben dass die Software DVD Player den Film nicht abspielen können. Also Gerät aus, wieder ein F10 und zurück zu Vista. Ergebnis ist nun, dass genau wie unter XP keine Original BR mit Kopierschutz abgespielt werden. Der kleine aber feine Unterschier beim HDMI- Ausgang ist die HDCP- Unterstützung, welches das FZ11Z hat, aber das FZ21S leider nicht. Da frag ich natürlich, wozu im Gerät ein BD Laufwerk verbaut wird, wenn man den BR- Discs nicht auf dem HDMI- Ausgang ausgeben kann. Das Display des Gerätes kann ja die Full HD- Auflösung selbst nicht. Und Sony wirbt aber mit „Blu-ray Disc-Kombilaufwerk für Full HD- Entertainment bei HD TV-Vernetzung“.
     
  5. #4 SpaceCowboy1973, 18.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2007
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Das halte ich für extrem unwahrscheinlich. Sony hat auf der Homepage die Zusatzbeschreibung "1.2 mit HDCP-Unterstützung" bei HDMI zwar weggelassen, das heißt aber noch lange nicht, daß das Notebook kein HDCP mehr unterstützt, wäre ja bei einem BluRay Notebook auch absoluter Quatsch. Meiner Einschätzung nach handelt es sich um ein Software- und nicht um ein Hardware-Problem.

    Davon abgesehen halte ich diesen Thread aufgrund des bereits existierenden Threads zum Thema BluRay für ziemlich unnötig.
     
  6. #5 Brunolp12, 18.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wenn die HDMI Probleme zum Teil unter Vista auch da waren, dann ist mein Hinweis natürlich in dem Punkt hinfällig.

    Wie gesagt - zum HDMI kann ich nix sagen, da gibts scheinbar viele Spezialitäten (bin hin zu Kopierschutz-Belangen oder Konfiguration Deines Fernsehers), die mit reinspielen könnten. Irgendwann/irgendwo hiess es auch mal, dass Vita aus Copyright-Gründen bestimmte Formate nicht liefert...

    Zum Vista vs. XP und zum zugemüllten Sony-Windows (das natürlich nervt) und zum Lüfter-Laufen will ich nix sagen, das ist schon so oft ausgeführt worden und ich besitze weder ein FZ21 noch läuft bei mir Vista.

    Ich habe nur aus dem anderen Thread mitgenommen, dass die Konstellation Abspiel-Software/Grafik-Treiber recht fragil zu sein scheint und Du hast ja gleich das ganze Betrienssystem gewechselt.
     
  7. #6 DeltaFox, 18.11.2007
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    also logischerweise unterstützt der HDMI Ausgang der FZ21 Serie HDCP!

    Ist 100% so - jede andere Aussage ist falsch.
     
  8. #7 Schripsi, 18.11.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Da fällt mir eine Frage ein: Funktionieren BluRay-Filme und HDCP eigentlich auch unter Windows XP problemlos? Gibt's hier eventuell Inkompatibilitäten?
     
  9. #8 SWFZ21S, 18.11.2007
    SWFZ21S

    SWFZ21S Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FZ21S
    Danke für die schnellen Antworten. Ich werde jetzt Vista noch einmal installieren und die gestern hier gezeigten Updates für WinDVD aufspielen. Im Moment kommt auf jeden Fall die Meldung: „…nicht zur Darstellung kopiergeschützter Inhalte geeignet.“ Wie Ihr geschrieben habt, gibt es ja schon andere Threads zum Thema. Werde also dort nachschauen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 18.11.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die Probleme sind ja hier in diesem Thread dokumentiert.

    Die Frage wäre eher: Liegt das evtl. am Win XP ? (was Du aber -glaub ich- meinst)
     
  12. #10 SWFZ21S, 18.11.2007
    SWFZ21S

    SWFZ21S Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FZ21S
    Noch einmal zum Thema. Habe soeben VISTA neu installiert. Offensichtlich gibt es einen Unterschied zwischen den Darstellungsvarianten. Mal abgesehen davon, dass WinDVD „ruckelt“ ist Folgendes geschehen. Bei der Darstellung im DualView – Modus habe ich den WinDVD- Player auf den TV verschoben und der Film lief problemlos an. Ich hatte bei meinen ersten Versuchen sowohl unter XP, wie auch unter VISTA den Clone – Modus mit 1080i benutzt. Dies funktioniert bei meinem FZ21S nicht. Nach ca. 2 Sekunden kommt dann die Meldung: „Die Wiedergabe von kopiergeschützten Inhalten ist im gewählten Anzeigemodus nicht möglich“. Also hatte ich mich bezüglich HDCP und FZ21S geirrt. Das Gerät kann kopiergeschützte Inhalte per HDMI ausgeben. Ich muss halt den Dual – Modus verwenden – natürlich kein Problem. Werde das jetzt noch mal unter XP versuchen.
     
Thema:

FZ21S - Ich gebe auf!

Die Seite wird geladen...

FZ21S - Ich gebe auf! - Ähnliche Themen

  1. Vaio FZ Fiepen am FZ21S

    Fiepen am FZ21S: Hallo, Stelle schon seit einiger Zeit ein Fiepen am Vaio FZ21S fest. Weiß einer welche Komponente dieses Fiepen erzeugt und was kann man...
  2. Vaio FZ fz21s hdmi kein bild

    fz21s hdmi kein bild: hallo an alle, ich habe auf mein fz21s win7 installiert und wollte den laptop letztens per hdmi an mein philips lcd anschliessen. jedoch...
  3. Vaio FZ Vaio FZ21S SSD

    Vaio FZ21S SSD: Hallo! ich habe ein FZ21S und würde gerne meine nervig laute HDD (gegen eine SDD tauschen, ist dies möglich? worauf muss ich achten? oder...
  4. Vaio FZ FZ21S Win 7 prof. 64 Grakatreiber

    FZ21S Win 7 prof. 64 Grakatreiber: Hallo, habe einen FZ21S und da ich nicht mit Vista arbeiten möchte, hab ich mir ein Win7prof64 gekauft. Nun konnte ich zwar einiges...
  5. Vaio FZ FZ21S tut nach dem Einschalten nichts mehr

    FZ21S tut nach dem Einschalten nichts mehr: Hallo, ich habe ein FZ21S und seit ein paar Tagen ist das Ding tot. Nach dem Einschalten leuchten vorne die Batterieleuchte und die HDD Leuchte...