Kaufempfehlung Multimedia 15-19"

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Skrush, 26.07.2011.

  1. Skrush

    Skrush Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,

    wie der Threadname schon sagt, suche ich einen Laptop, den ich hauptsächlich zum DVDs schaun, Musik hören und surfen nutzen werde.
    Der Bildschirm sollte 15-19" haben und ich will 400€ bis max 600€ dafür ausgeben. Den Laptop nutze ich meistens zuhause.

    Ich hoffe, das ist ne halbwegs anständige Wunschbeschreibung ;P

    MfG Skrush
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 26.07.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 Brunolp12, 26.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    nein


    • Wie hoch ist dein Budget?
      Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    • Welche Displaygröße bevorzugst du?

    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
      (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
      (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, VGA, DVI / HDMI / Displayport, Thunderbolt Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
     
  5. Jelly

    Jelly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Mein Notebook:
    DELL M1330XPS, DELL XPS 15
    ich weiß nicht woran es liegt, aber ich finde, dass das hier immer mehr zu einer "bittstelle" wird, und immer weniger "forum" ist.

    ich finde einen 2-3 zeiler, oft aussagekräftiger, als ein nicht gut formatierter fragenkatalog.

    hier wird ein "wald und wiesen" notebook gesucht, warum wirft man da nicht auch das Dell Vostro in den raum (wär ja schin mal ein anfang)

    stattdessen gibt man den link von geizhals bekannt, im besten fall ackert sich der suchende durch die riesen anzahl von notebooks, und findet dann:
    -3x asus
    -2x acer
    -1x packard bell

    und warum findet man diese notebooks "gut" und "schön" und "preiswert" und "leistungsstark"?

    weil die firmen oft das marketing besser verstehen als lenovo oder dell

    dann kommen hier die antworten, wo eben diese notebook marken "runter gemacht" werden (sicher oft auch zurecht)

    aber hier fragen eben keine profis, die profies hier im forum, sondern eben leute, die rat suchen, und vielleicht auch profis werden wollen.


    darum mal hier ein link zu geizhals, wo schon etwas aussortiert wurde

    da sinds dann eben "nur" mehr 56 artikel und keine 3800
     
  6. #5 Brunolp12, 27.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Es bleibt dir überlassen, dich in solchen Fällen einzubringen und die Antwort in die von dir gedachte Richtung zu gestalten.
    Wenn jmd. einen "bis zu" 19 Zöller sucht (womöglich noch für 400 bis 600 Euro), dann werde ich persönlich automatisch ein bisschen knapper. Zeigt mir das doch, daß derjenige ohnehin Erwartungen hat, die ich nicht ganz nachvollziehen kann und sich vor dem Fragen nicht viel mit der Sache beschäftigt hat.
    Ist man schon länger dabei, hat man keine so große Motivation mehr, die immer gleichen Antworten auf diese typischen Mißverständnisse geduldig auszuformulieren - kostet dies doch Zeit, die sich der Fragesteller selber garnicht nimmt.

    und, mal ehrlich:
    Für den Fragesteller geizhals bedienen, um die Diagonale zu filtern (viel mehr wurde hier ja nicht rausgelassen) - das kann man machen, sollte aber eigentlich nicht erforderlich sein.

    Auch hier gilt:
    Es liegt an dir - "die Community" sind wir alle. Formatiere ihn besser. Wenn du aber mal einige Monate solche Fragen beantwortet hast, dann wirst du auch etwas "mechanischer" reagieren, da bin ich sicher.

    Immerhin war ich so freundlich und hab die typische Checkliste gleich mal her kopiert. Ich dachte, daß dies die effektivste Ergänzung zu meinem knappen "nein" wäre. Hart aber herzlich ist damit doch eigentlich alles gesagt? Natürlich steckt darin die Botschaft: "Mach dir zunächst nochmal Gedanken um folgende Eigenschaften / Anwendungsfälle:"

    Die objektiv zunächst einzig richtige Frage wäre wahrscheinlich:
    Warum überhaupt ein Notebook?
    aber auch da gilt: vielleicht hat der Fragesteller Gründe... also verkneift man sich diese Rückfrage vielleicht und schon ist man bei dem Punkt, daß man eh nicht all das fragt, was man eigentlich fragen müsste.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jelly

    Jelly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Mein Notebook:
    DELL M1330XPS, DELL XPS 15
    bis 600,-? das sind dann 35 der 56 notebooks, die ich rausgefiltert habe ;)


    naja ich habe die ganzen asus´ acer´s und bell´s rausgefiltert, denn wenn die drinnen wären in der liste, dann wärens noch einige mehr die unter 600,- zu haben sind


    stimmt, diese frage kann man fast immer stellen, aber nur weil man ein notebook "zu hause" nutzen will, heißt das ja noch lange nicht, dass man einen stand PC braucht, bzw besser/billiger dran ist

    wieviele surfen denn auf sofa/bett und sonst wo, da ist mir dann tolle mobilität und ein guter akku auch nicht SO wichtig
     
  9. #7 Brunolp12, 27.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    trotzdem wird man dir in 8 von 10 Fällen als nächstes die Frage stellen, ob das folgende Asus, Acer... denn nicht viel besser wäre.


    Deshalb ist dies ein Beispiel für eine der Fragen, die man schon garnicht mehr stellt, aber stellen müsste. Irgendwann mag man halt auch nicht mehr geduldig bei Adam und Eva anfangen. Man hofft auf die Wirkung von gepinnten "Fragen vor dem Kauf"- Threads, FAQs, "Bitte Lesen" und ähnlichem.
     
Thema:

Kaufempfehlung Multimedia 15-19"

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung Multimedia 15-19" - Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung Multimedia max. 1000€

    Kaufempfehlung Multimedia max. 1000€: Wie ist dein Budget? - max. 1000€; weniger = besser Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer...
  2. Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561)

    Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561): Hallo zusammen, leider bin ich etwas spät dran, da dieses Angebot nur noch heute oder morgen läuft. Wisst ihr zufällig ob man bei einem solchen...
  3. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  4. Notebook bis 500 euro Kaufempfehlung

    Notebook bis 500 euro Kaufempfehlung: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einen Notebook bis 500 euro für den Geburtstage meiner Schwester! Wäre euch dankbar etwas gutes für den...
  5. Bitte um Kaufempfehlung zu einer dieser Notebooks (asus,Hp)!!!

    Bitte um Kaufempfehlung zu einer dieser Notebooks (asus,Hp)!!!: Kann mich einfach nicht zwischen diesen beiden notebooks entscheiden: ASUS F550LB-XX082D Gaming Notebook mit Core i5, 8GB RAM, 500GB HDD,...