LG oder Samsung ??oder doch IBM

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von purexxl, 23.11.2005.

  1. #1 purexxl, 23.11.2005
    purexxl

    purexxl Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja seit kurzem auf der Suche nach einem neuen NB,eigentlich schlägt mein Herz nach einem IBM T43 oder wenns mal kommt Z60m.
    Denn Robustheit und gute Verarbeitung sollten nach der Schlappe mit meinem Acer und Amilo D an erster Stelle stehen.
    Nur für Fotos kleine Videos,MP3 und ein oder zweimal im Jahr sollte das NB als Navi auf dem Beifahrersitz herhalten.Keine Spiele,ich möchte es viel herumschleppen,Gewicht ist egal,bin Gross und stark,deswegen bekomm ich auch Alles was ein bisschen feiner ist gleich kaputt.

    So,in dem Notebook Center meiner Wahl sind sich die Verkäufer wohl nicht einig!!der Eine empfielt mir Alternativ das LG LW 70 und ein paar Tage später möchte mir sein Kollege ein Samsung X20 der 1730 Serie verkaufen!

    Was soll ich ???Grosse Hände,viel Kraft und viel in Bewegung wegen der MP3s.

    Was könnt Ihr mir raten,bei IBM wäre ich schon bereit bis 2000 Euro zu gehen.
    Bei samsung und LG bräuchte ich nur ca 1500 Euro,aber egal hauptsache es hält mal länger als 3 Jahre weil es auch als Desktopersatz dienen soll.

    Gruss Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    IBM z60 UH3FKGE all the way baby. wenn du das geld hast, kauf es dir. ansonsten das X20 XVM 1860 Studentbook Edition für 1500.

    richtig falsch machen kannst du bei beiden nichts. aber wenn du sagst, daß du grobe/große hände hast, dann wird dir das ultra slim samsung doch etwas zerbrechlich vorkommen. ging mir jedenfalls auch als großer robuster mensch ;) und was sony immer an innovationen versucht, bietet IBM als funktion. der name thinkpad steht ja schon an sich für zuverlässigkeit und robustheit.
     
  4. #3 purexxl, 23.11.2005
    purexxl

    purexxl Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Studentenbonus iss nich!!!!

    Hoffe das,das IBM Z60m bald in den Läden auftaucht auch wenn es eingefleischte IBM Fans als hässlich empfinden!!!

    zu LG gibts nichts zu sagen???(An Alle)

    Gruss Thomas
     
Thema:

LG oder Samsung ??oder doch IBM

Die Seite wird geladen...

LG oder Samsung ??oder doch IBM - Ähnliche Themen

  1. Samsung NP X60plus oder NP X65

    Samsung NP X60plus oder NP X65: Hallo, ich suche ein gut erhaltenes voll funktionsfähiges Samsung NP-X60plus oder NP-X65. Ich bitte um Angebote! Vielen Dank!
  2. Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?

    Samsung RV720 Notebook aufrüsten oder nicht?: Samsung RV720 aufrüsten? Ich würde gerne mein Samsung RV720 Notebook aufrüsten und wollte fragen ob sich das überhaupt lohnt. zu den Daten:...
  3. Samsung Q310 mit 4GB RAM möglich oder nicht??

    Samsung Q310 mit 4GB RAM möglich oder nicht??: Hallo, Ich habe überall gelesen das, das Q310 AS04DE 4GB ab kann. Aber anscheinend nicht. Hatte es damals mit 3GB und Vista 32bit gekauft....
  4. [Notebook] 1100€ Asus, Toshiba, Samsung, oder Lenovo

    [Notebook] 1100€ Asus, Toshiba, Samsung, oder Lenovo: Wie hoch ist dein Budget? 1100€ Wobei auch gerne günstiger, solange es den Ansprüchen genügt. Kannst du Angebote für Forschung und Lehre...
  5. Neuer Laptop. Samsung oder Lenovo

    Neuer Laptop. Samsung oder Lenovo: Hallo.. mein Vater hat mir diese Seite empfohlen, da ich zur Zeit auf der Suche nach einem Ultrabook oder leichtem Notebook bin. Erstmal die...