Lüfter der Grafikkarte nicht einstellbar?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Barr, 12.05.2013.

  1. Barr

    Barr Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute!

    Mein System: Laptop Asus N55s

    Test Asus N55SF-S1124V Notebook - Notebookcheck.com Tests

    Für mein Problem: NVIDIA GeForce GT 555M

    Also: Ich hab nun schon seit längerer Zeit Probleme mit meinem Laptop, sobald ich Spiele spielen möchte, denn die Spiele laufen zubeginn in Ordnung nach einiger Zeit jedoch nur noch sehr ruckelnd. Nach einigem Forschen bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass irgend etwas mit meiner Grafikkarte nicht stimmt. Die Temperatur ist unter Belastung (z.b. Battlefield 3, alle Optionen auf Niedrig, bzw. aus) bei ca. 96 °C. Laut dem Programm "FurMark" (das ist ein Stresstest Programm für die GPU) steigt die Temperatur innerhalb von 1 Minute auf ebenfalls ca. 96°C. Dabei ist mir dann aufgefallen, dass die Anzeige "Fanspeed" bei 0% steht. Als nächstest hab ich dann das Programm "nvidiaInspector" benutzt. Dort werden alle möglichen Eigenschaften der Grafikkarte aufgelistet -> Das funktioniert auch soweit, nur dass auch dort die Optionen "Fan" und die dazugehörige "Speed" ausgegraut sind und keine anzeige liefern. Mithilfe der Nvidia Systemsteuerung wollte ich dann die Drehzahl des Lüfters erhöhen, aber auch diese Option ist dort ausgegraut. :(
    Meine frage ist nun: Wodran liegt das? Gibt es eine Lösung?

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.05.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Du hast warscheinlich das Standardproblem bei Notebooks:
    zugesetzte Kühlrippen
     
  4. #3 Brunolp12, 12.05.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ... ausserdem gibts in Notebooks idR keinen "Lüfter der Grafikkarte", sondern überhaupt nur einen Lüfter für alles. Da wäre es auch möglich, dass das verwendete Tool interpretationsbedürftige Info anzeigt.
     
  5. Barr

    Barr Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke euch Beiden!

    Ich hab mir eine Video auf Youtube angeschaut wie jmd. den Laptop auseinanderbaut, das werde ich nun auch mal versuchen.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lüfter der Grafikkarte nicht einstellbar?

Die Seite wird geladen...

Lüfter der Grafikkarte nicht einstellbar? - Ähnliche Themen

  1. Ist mein Grafikkartenlüfter kaputt?

    Ist mein Grafikkartenlüfter kaputt?: Ich habe ein Samsung P10 und mein problem ist..wenn ich Battlefront oder Diablo 2 spiele wird das Laptop auf dem Touchfeld und drumherum tierisch...
  2. Grafikkarte bzw. Lüfter kaputt?

    Grafikkarte bzw. Lüfter kaputt?: Hi Leute hab ein rießen Problem, vieleicht hat ja schon mal wer von euch mit solchen erfahrungen zu tun! Folgendes: Hab wie immer meinen...
  3. Quietschender Lüfter nach Lüfterwechsel

    Quietschender Lüfter nach Lüfterwechsel: Hallo Leute, ich habe in der Suche nichts dazu gefunden. Ich habe einen etwa fünf Jahre alten Sony Vaio VPCEB2Z1E. Letzte Woche habe ich...
  4. Lüfter nur 190 rpm

    Lüfter nur 190 rpm: Hallo, erstmal zu meinem Laptop: Pavilion G7 HP Laptop Seit einiger Zeit läuft/laufen der/die Lüfter sehr merkwürdig... Ich hab jetzt...
  5. Sony startet nicht (Lampen und Lüfter gehen kurz an, dann wieder aus)

    Sony startet nicht (Lampen und Lüfter gehen kurz an, dann wieder aus): Hallo, ich habe ein Sony PCG-81112M welches ich zum Lüfter reinigen und Wärmeleitpaste erneuern aufgemacht habe. Nachdem ich das gemacht habe,...