Mal ganz ehrlich

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Beast, 04.05.2005.

  1. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    3859

    Hi,
    ich will hier nicht jemand beleidigen, oder etwas schlecht machen.
    ich will nur meine meinung äussern und eure einholen.

    Um zum Thema zu kommen.
    Meine eigentliche Frage ist: Warum habt ihr euch einen Sony VAIO (speziell FS-Serie) gekauft?

    Ich selbst habe vor meinem Jetztigen Notebook (Samsung X20III) zum Sony tendiert, aber ich habe dann aufgrund einiger Nachteile zu anderen, speziell zum Samsung, mich für dieses entschieden. Warum kauft ihr euch ein Notebook mit dem die meisten hier Probleme haben?
    Man liest hier im Foru mnur von abgebrochenen Haken usw. - Ist die Verarbeitung so schlecht, oder hängt es nur mit eurem umganz damit zusammen? Was ist mit dem lüfter dauerlaufen, was einige beschrieben haben - muss ein Silent pc wie dieser nicht eigentlich auch demenstsprechend leise sein? Warum lässt SOny es zu, dass auf Grund eines Technischen defekts ein lüfteproblem vom Lager aus existiert? Wie war das mit den Wlan drops und Problemen? Muss es sein, dass man sein WLAN erst stable zum laufen bekommt, wenn man sich einen patch runterlädt? Warum haben Samsung user nicht die gleichen beschwerden, wenn sie den gleichen chipsatz haben?
    Der Display Wackelkontakt - wo wir wieder beim Thema verarbeitung wären....
    Wie Schafft es Sony einen Display herzustellen, der fuiept? Das ist wirklich eines der Hauptargumente in meinem Thread - Warum haben alle Hersteller damit kein Problem, aber das Sony fiept...
    Hauptkriterium: Akku Laufzeit - Ist es den zu glauben, dass Sony einen laptop rausbringt, dessen Standart Akku nur ~2 Std. hält? MUSS man denn unbedingt einen teuren Hochlkeisrtungs Akku kaufen für ~350¤? Warum hält der Samsung länger, obwohl beide die gleiche mAh zahl haben? -Vllt wegen dem "Special Display fiepen"?

    Ist es nicht so, dass bei einem Notebook die inneren Werte zählen? - War für euch das Aussehen Kaufgrund? Denn das ist eine der wenigen grüne, warum mir das fs gefällt.
    Aber sonst... Von allem was man hört und mitkriegt... Was man liest und sieht.... Alles spricht diese Kritikpunkte an. Alles die selben und mir scheint, als kämen täglich welche hinzu. Ich will nicht behaupten, ihr habt einen Fehlkauf gemacht und ich möchte hier auch kein wilden schlagabtausch.
    Wenn ihr wollt könnt ihr mir meine Fragen beantworten, so dass sie mich überzeugen können, oder zumindest diese Vorurteile und Fehlansichten aus der Welt schaffen. Ich habe nie einen FS persönlich testen können, ich kann also dazu keine Stellung nehmen, was persönlich erfahrungen angeht - Aber seid mal ehrlich.... Betrachtet euren Notebook ganz Objektiv und schreibt dann... Denn ich behaupte auch nicht, dass mein Samsung besser sei als eurer, ich kann lediglich nicht NAchvollziehen warum ihr einen habt.

    Hoffentlich bleibt dieses Thema sachlich und ohne Beleidigungen etc.

    Beast
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ede

    ede Forum Freak

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    3864

    ich habe mich für das fs entschieden weil die verarbeitung die beste ich die ich kenne(vom Anfassgefühl her).

    Die Mängel wie Displayfiepen sind bei mir auch vorhanden,der dauernd laufende lüfter stört mich persönöich nicht.

    Ich habe mir viele notebbooks angeschaut im Laden und alle sei es Toshiba,Acer,Futjisu Siemens,Samsung etc. DIE TASTATUREN SIND ALLE TRAMPOLINE!!außer bei Sony!!!

    Zudem sind viele die ich angehört habe,hatte auch 3 Stück zuhause die ich getestet hatte vom Lüfter her laut wie ein Fön,das ist beim FS nicht der Fall.

    Bei meinem Vormodell ein Futjitsu Siemens war die tastatur auch heftig schwammig und nach einem tag schreiben flog schon eine taste davon(bei wirklich vorsichtigem tippen)

    Deshalb für mich die einzige richtige Entscheidung Sony Vaio FS 115M

    MFG
     
  4. #3 Flaterich, 04.05.2005
    Flaterich

    Flaterich Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    3865

    Hi,
    Ja das aussehen war für mich aufjedenfall auch ein grund weshalb ich mir das FS115M gehollt habe.
    zum display:
    Vom bild her ist es ja wohl mal der absolute hammer und das fiepsen was man da hörte, hört man ja eigendlich nicht auls wenn ich mein ohr aufs display lege und dann von hell auf dunkel dimme höre ich das summen. Wenn ich aber meinen kopf 10 cm weg nehme höre ich nichts mehr. Und seien wir mal ehrlich das display ist gross genug um einen halben meter davon zu sitzen.
    zum Lüfter ok der läuft bei mir auch immer aber nur alle 20 min mal schneller.
    Was man aber bestimmt bald durch ein bios update beheben kann.
    Wenn man aber das notebook unterwgs benutzt ist es immer so laut um einen das man das fiepsen oder lüfter summen kaum noch war nimmt.
    Wenn ich ehrlich bin hätte ich das mit dem display sogar als nomal empfunden wenn ich hier nicht drüber gelesen hätte.
    über den akku wollen wir hier nicht reden aber da hat sony auch nichts geheimgehalten und gleich gesagt was sache ist.
    Also ich bin begeistert und geniese die ruhe wenn ich von meinen desktop weggehe und mich vors notebook setze.
    Und ja der grund weshalb ich mich fürs sony anstatt fürs Samsung entschieden habe lag am aussehen das gebe ich zu.
    aber das ist ja auch geschmack sache
    cu
    Eric
     
  5. Neptun

    Neptun Forum Freak

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus M51SN
    3866

    Also, DAS IST EIN NOTEBOOK, ich will damit sagen es ist eine Maschine die halt einen Lüfter zum laufen braucht. Es gibt kein Notebook mit einem Prozessor so ab 1,5 Giga das keinen Lüfter hat. Es wird einige tausendmal verkauft und hier im Forum oder in anderen wollen die Käufer das wie ein rohes Ei behandeln. Das Ding ist halt so entwickelt, das man es zum Arbeiten verwenden kann und nicht zum Anschauen. Bricht ein Haken ab lasse ich den halt reparieren genauso das Display. Das ist zwar ärgerlich aber sowas passiert halt mal. Ich arbeite in der Entwicklung von Computerrechner für die Medezintechnik. In meiner Abteilung laufen ca 50 Fushitsu Notebooks, da ist auch nicht alles ok, nur da ist es jedem wurscht weil das unsere Arbeitgeräte sind. Soll ich zu meinem Chef gehen und jammern das der Lüfter läuft. Was glaubt Ihr was da jeden Tag für Fehler auftauchen, bis so ein Rechner allen Ansprüchen auf der Welt gerecht wird. In einigen Ländern ist es immer 30 bis 35 Grad heiß mit einer Luftfeuchtigkeit von 90%. Da muß das Book genauso gehen. Wenn die CPU aus Hitzegründen ausfällt kann das üble Folgen haben. Wenn ich mein neues Auto betrachte was da alles nicht ok war! Also man darf das nicht so sehen als man einen Fernseher kauft der nur im Heimbereich benutzt wird. Vor sind es in den Foren vielleicht 20-30 Unzufriedene gegenüber einigen tausend Zufriedenen, die das Teil halt für das verwenden für das es gebaut wurde. Natürlich hat es Fehler wie andere Coputerprodukte halt auch, das ist halt ein schnelllebiges Geschäft. Wer schon mal auf einem Notebook einen Crash gehabt hat, wo Geschäftsdaten unwiederbringlich verloren sind, dem ist ein Lüftersäuseln egal.

    editiert von: Neptun, 04.05.2005, 18:12 Uhr
     
  6. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    3869

    dann hätts ja auch das samsung sein können, wozu das edele fs?


    Was im Umkehrschluss hiesse: dir kann die lautstärke egal sein, solange das teil nicht (auf gut deutsch) "abkackt"?

    beast
     
  7. fisch

    fisch Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    3879

    @beast

    ganz einfach..... weil es meiner Vorstellung eines Notebooks sehr nahe kommt.
    Genau aus diesem Grund wirst Du dir auch dein X20 gekauft haben.
    Alle Books haben Stärken und Schwächen. Ich hatte das Samsung X20, das Toshiba m30-167 und das Sony Fs-115m im Kreis der Favoriten und habe mich für das FS entschieden, es war und ist für mich der beste Kompromiss.

    Grüsse vom Fisch
     
  8. it15

    it15 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    3884

    @beast
    bist dir sicher das mit dem samsung nie ein problem auftreten wir (auch nach der garantie zeit) ?

    ich hab mir das Vaio fs 115m gekauft aus folgendem grund: ich habe seit dem Jahr 2000 das Sony VaoiZz600 TEK und des läuft immer noch ohne Probleme. Als logische Nachfolge kam nur mehr ein sony in frage. Die Probleme werden Ursachen haben und für die wirds Lösungen geben. Aber ich find deine Fragestellung schon witzig...

    mfg
    it15
     
  9. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    3887

    1. Ich bin auch von Sony auf Samsung gewechselt. Man muss nicht aus tradition eine >Marke beibehalten.
    2. "wirds Lösungen geben" - irgendwann mal? Musst du die Zeit damit verbringen nach Lösungen für deine Probleme zu suchen? Natürlich lassen sich Probleme beheben, aber ist es nicht besser wenn es erst gar keine gibt?

    Genrell finde ich, dass ihr nur Teileweise auf die Fragestellung bzw. die Kritikpunkte eingeht.

    Ist das eine wertende Aussage? Wenn du ein Problem hast, dann sage das bitte klar und deutlich. Ich habe meine Meinung ausgedrückt, das ist hier im Forum erlaubt und wenn dir das nicht passt... naja du weisst ja. Ich habe ernst gefragt und will auch ernst Antworten.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. it15

    it15 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    3888

    ich will ja hier keinen Streit vom zaun brechen, aber mein witzig bezieht sich auf zwei Auszüge aus deinen Fragen:
    -> Probleme findest über jedes Notebook

    -> die frage mußt Sony stellen, nicht den Sony-usern.

    Was mich dann entgültig überzeugt hat war das Display, ich bin ein begeisterter xblack user. Geht bei strahlendem Sonnenschein einfach so, ohne Sonnenschirm. Ich konnt leider nur die Acer, Gericom und Dell notebooks betrachten (mein altes Sony werte ich da nicht mehr) und die kommen mir draußen nicht so leuchtstark vor. OK aber nicht jeder sitzt gern auf der terrasse und surft im internet.

    mfg
    it15
     
  12. kevin

    kevin Forum Freak

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    3902

    hey leute, diese diskussion sollte nicht in einem streit ausarten - nur um das mal klarzustellen!! seien wir mal nicht ganz so zynisch.... teilweise ist es ganz witzig hier die verschiedenen aussagen zu lesen, doch einige könnten dies falsch auffassen bzw. haben es bereits falsch aufgefasst....

    beast wollte einfach mal seine meinung preisgegeben (dazu gibt's ja diees forum) und erwartet sich nun von einigen FS usern die persönliche stellungnahme. irgendwie ahnte ja beast schon, dass es so ausarten könnte:

    was mich an der ganzen diskussion hier irgendwie stört ist folgendes: liebe leute, es gibt sehr wohl FS user unter uns, die zu den usern der ersten stunde gehören! damit meine ich notebook freaks, die das book schon vor erscheinen bestellt haben und nichts von irgendwelchen problemen wissen konnten. dass diese jetzt in einen topf geworfen werden mit den usern, die sich trotz bekannter probleme ein FS zulegen, kann ich irgendwie nicht verstehen....

    zusammengefasst würde ich mal meinen, dass hier nicht die beste argumentation zählt, wie es mir bei manchen erscheint. es ist wie so oft im leben eine image-sache kombiniert mit perfekter marketingpolitik, auf die wir menschen uns einfach einlassen. wir nehmen es unterbewusst wahr und wenden es dann direkt an der eigenen person an.
    beast hat auf seine weise recht und all die "kontrahenten" auf ihre weise. beast würde sich nie mehr im leben einen vaio kaufen und versteht uns somit absolut nicht. genauso versteht der rest höchstwahrscheinlich beast nicht, warum er samsung user ist. und mal ganz ehrlich: kein notebook kann perfekt sein, die FS serie (probleme sind bekannt!) ist es nicht und auch samsung (ich verweise auf lüfter und festplattengeräusch!) nicht.
    wo liegt eigentlich das problem?? ist doch alles völlig legitim....

    editiert von: kevin, 05.05.2005, 10:42 Uhr
     
Thema:

Mal ganz ehrlich

Die Seite wird geladen...

Mal ganz ehrlich - Ähnliche Themen

  1. Notebook zum wahnsinns Preis oder doch etwas nicht ganz koscher???

    Notebook zum wahnsinns Preis oder doch etwas nicht ganz koscher???: Hallo Community, da ich immer noch auf der Suche nach einem Gaming Notebook bin und Notebooksbilliger.de immer noch meine erste Analufadresse...
  2. Dell D620 runter gefallen -> Lautspreche seit dem ganz leise und kratzig.

    Dell D620 runter gefallen -> Lautspreche seit dem ganz leise und kratzig.: Hallo, mein D620 Laptop ist mir aus ca. 60cm runter gefallen. Seitdem tut der Lautsprecher nicht richtig, da er Sound nur noch sehr leise und...
  3. die Gretchenfrage : Android , iOS oder Windows Phone oder ganz was anderes ?

    die Gretchenfrage : Android , iOS oder Windows Phone oder ganz was anderes ?: Was eignet sich als Einstieg in das neue Smartphoneforum besser als die Gretchenfrage zu stellen. Welches System nutzt ihr: Android , iOS...
  4. Welches Notebook 15" Ergänzung zum Desktop?

    Welches Notebook 15" Ergänzung zum Desktop?: Mein vorhandenes Asus Notebook werde ich meinem Sohn überlassen. Für mich suche ich ein neues Notebook welches meinen Desktop ergänzen soll. Es...
  5. Mal was ganz anderes!!

    Mal was ganz anderes!!: Schaut mal hier. Ich finde sehr Genial. So in etwa sieht mein Job aus. Intel Visibly Smart Experience Hamburg Planetarium1of4 - YouTube