Neues Thinkpad Edge E 530 und viele Fragen

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von BeUnique, 20.07.2012.

  1. #1 BeUnique, 20.07.2012
    BeUnique

    BeUnique Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    hoffe ihr könnt mir einen oder mehrere gute/n Rat geben.

    Habe vor einer Woche ein neues Edge E 530 i3, toshiba HDD 500 GB, 4 GB erhalten. Soweit mag ich das NB, allerdings ist es unglaublich was für eine Geräuscheemission es hat. Wenn nicht der Lüfter anspringt inkl. Ventilator, weil obwohl i3 Prozessor Firefox mit mehrern Tabs und Videos etc. offen ist, dann bemerkt man das laute Rauschen der Festplatte. Dabei habe ich oft gelesen, dass es ein sehr leises NB sein soll, das kann ich nun leider nicht bestätigen. Der Test wurde mit einem i5 gemacht, macht das einen großen Unterschied in Sachen Lüfter?

    Nun habe ich bereits etwas recherchiert, ich möchte den Lüfter nicht regeln, denn es wird seine Gründe haben warum er kühlen muss. Im Hintergrund laufen scheinbar zig Programme, dich ich nicht identifizieren und deaktivieren kann. Habe schon alles möglich aus dem Autostart rausgelöscht und Programme deinstalliert... Nun hab ich mir überlegt ein sauberes Windows draufzusetzen, ohne den ganzen versteckten Balast in der Hoffnung, dass er mehr Ruhe gibt.

    Daher ist meine Frage, gibt es irgendetwas an Treibern von Lenovo, die ich lieber vorher sichern sollte und online nicht verfügbar ist? Oder evtl. von Intel bezüglich der Graka und dem Prozessor?

    Und denkt ihr, dass sich mein Problem dadurch regeln lässt?

    Habt ihr mit dem NB ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gibt es eine bessere ruhigere Alternative zur Toshiba MK5061GSY, die leiser ist? Eine SSD kann ich mir nicht leisten, ausser ich habe Preissenkungen verpasst. Habe erst heute verstanden was das überhaupt ist =)

    Ich habe noch weitere Fragen:

    Beim Hochfahren wenn der Thinkpadname erscheint, klickt sich der DVD Player irgendwie ein. Das macht der immer. Ist das normal?

    Ich habe 4 GB RAM, beim längeren surfen und bearbeiten meines Blogs bemerke ich, dass es langsamer wird. Bei meinem alten Aldi PC damals hatte ich dieses Problem zuletzt, weil der Arbeitsspeicher zu gering war. Sollte ich aufrüsten? Benutze es eig nur zum Surfen, Audiobearbeitung und Office. Aber dann meistens alles gleichzeitig.

    Kann es sein, dass der Lüfter bei zu geringem RAM auch viel zu tun hat, wenn es fürs NB zu eng wird?

    Is mein erstes NB, habe noch eine Woche, um es evtl. umzutauschen, was ich aber vermeiden möchte...

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 20.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Toshiba hat die Festplatten von Hitachi gekauft, welche wiederum ursprünglich eigene IBM Platten waren. Thinkpads gehörten vor Lenovo ebenfalls zu IBM. Und hier schließt sich der Kreis. War schon immer so, wird so bleiben. Zum Glück gibts keine Toshiba Platten mehr, die haben Pleite gemacht - aus gutem Grund wie du merkst.

    An Treibern brauchst du immer die Grundausstattung. Chipsatztreiber, Grafiktreiber und Wlan. Alles andere kann man dann entspannt aus dem Netz ziehen.

    Western Digital Blue sind schnell und leise.

    Wenn der Brenner immer klickt wird das wohl normal sein.

    Dass die Kiste langsamer wird liegt nehme ich an an der Auslagerungsdatei. Du kannst versuchen das mit mehr Arbeitsspeicher zu bekämpfen. Ob das was bringt steht in den Sternen.

    Lüfter in Verbindung mti Ram? Niemals.

    Wenn dich der Lüfter stört kann es sein, dass unnötigerweise der Nvidia Chip aktiv ist, falls du einen drin hast. Das kannst du hiermit testen:
    "Is my nVidia Optimus switching?" nVidia Optimus Tool Checker

    Ne SSD kostet noch 100€/128GB. Musst du wissen ob sich das für dich lohnt.
     
  4. #3 BeUnique, 20.07.2012
    BeUnique

    BeUnique Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @2k5.lexi

    Vielen Dank dass du dir Zeit genommen hast meinen Beitrag zu beantworten, war ja schon viel an Fragen. Deine Antworten haben mir sehr geholfen.

    Die SSDs sind somit gar nicht so teuer. Nur hab ich da eine Frage, wenn eine SSD 256MB hat, ist das nicht wenig? Nicht dass sie zu langsam ist am Ende. 128 GB würden völlig ausreichen für mich.

    Was die Treiber betrifft, so muss ich nur die Ordner auf dem NB finden und kopieren? Oder sind die irgendwo speziell abgespeichert?

    Ich denke, dass es sich eher lohnt langfristig eine SSD zu kaufen als Arbeitsspeicher, denn so aufwendige Programm verwende ich eig nicht. Der Arbeitsspeicher ist stets mit 1,5 GB ca. belegt. Also genug Platz noch, warum der PC dennoch stresst kann ich mir nicht erklären. Egal, einfach neues Windows drauf dann mal weiter sehen...
     
Thema: Neues Thinkpad Edge E 530 und viele Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenovo thinkpad edge e530 langsam

    ,
  2. lenovo e530 langsam

Die Seite wird geladen...

Neues Thinkpad Edge E 530 und viele Fragen - Ähnliche Themen

  1. Neues NB oder gebrauchtes Thinkpad?

    Neues NB oder gebrauchtes Thinkpad?: Hallo, ich bin auf der Suche nach meinem ersten Notebook. - Wie ist dein Budget? 500€ bis max. 800€ (Kannst du Angebote für Forschung und...
  2. Neues Notebook - Mein Thinkpad macht heiß ähh... schlapp

    Neues Notebook - Mein Thinkpad macht heiß ähh... schlapp: Nachdem mein Thinkpad T60p immer öfter an Hitzewallungen leidet und sich dann in den Standby-Modus verabschiedet wird es langsam mal Zeit für ein...
  3. Auswahlhilfe gebrauchtes Thinkpad oder neues anderes

    Auswahlhilfe gebrauchtes Thinkpad oder neues anderes: Hall zusammen, ich will mir ein Notebook kaufen, das meinen Desktop PC ersetzen soll. Ich benutze es für Office Anwendungen und Internet....
  4. -> gebrauchtes Thinkpad oder besser neues Preiswertes Book?

    -> gebrauchtes Thinkpad oder besser neues Preiswertes Book?: Mir fällt die Entscheidung wirklich schwer: Wichtig ist mir auf jeden Fall eine gute Tastatur und ein Display, welches nicht als Schminkspiegel...
  5. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...