Notebooklüfter beeinflussen

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von animal house, 14.06.2009.

  1. #1 animal house, 14.06.2009
    animal house

    animal house Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pirkau
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 5730G
    Hallo,
    ich habe das Acer Travelmate 5730G. Die Lüftersteuerung ist für die Katz. Das Notebook wartet bis die Komponenten eine bestimmte Temperatur erreicht haben und dann dreht er auf und läuft so lange bis die Temps. wieder in grünen Bereichen sind. Und die Komponeten werden belastet.

    Gibt es ein Tool oder irgendetwas anderes zum regeln?

    Mfg
    animal house
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 15.06.2009
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Für normale PCs gibt es "Speedfan", aber für Notebooks ist mir kein Programm bekannt. Da kann man nur hoffen das durch ein BIOS-Update die Lüftersteuerung seitens des Herstellers verbessert wird.

    Also mein Tip: Mal schauen obs ein BIOS-Update für dein Modell gibt.
     
Thema:

Notebooklüfter beeinflussen

Die Seite wird geladen...

Notebooklüfter beeinflussen - Ähnliche Themen

  1. Notebooklüfter Dauerlaufenlassen

    Notebooklüfter Dauerlaufenlassen: Guten Tag, und zwar habe ich das Problem, dass mein Notebook schon nach ca. 30 Minuten dauerlaufen heiß wird.....er stürzt zwar nicht ab oder...