Samsung X60 Studentbook vs. Asus A6JM

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von aka.SQ1, 27.06.2006.

  1. #1 aka.SQ1, 27.06.2006
    aka.SQ1

    aka.SQ1 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, nach 2 Monaten im Kreis drehen bin ich nun soweit um zu sagen, dass eines dieser beiden Notebooks meins werden soll. Entweder das Samsung X60 Studentbook oder das Asus A6JM
    Von Dell über IBM habe ich alles überlegt. Jedoch soll es jetzt mit den Überlegungen mal zu ende gehen.

    Jetzt hätte ich nur noch gern die Meinung von euch.
    Was ich mit dem Notebook machen möchte?

    -Office
    -Internet
    -Arbeiten (CAD)
    -Spielen (CS:S...)

    positiv asus:

    -DVI
    -mehr Speicher besserer CPU

    besser Samsung:

    -warscheinlich bessere Qualität
    -bessere Auflösung
    -leichter
    -leiser

    Ich hoffe mal, dass Samsung mittlerweile die Displaygeschichte im Griff hat.

    So jetzt gebt mir mal Tipps zu welchem ihr euch entscheiden würdet.

    Wegen Display Qaulität, bessere Leistung...

    danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lambretta, 27.06.2006
    Lambretta

    Lambretta Forum Freak

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony F13Z1E
    Ich würde mich tendenziell immer für ein Samsung Notebook entscheiden, da die Qualität einfach überzeugend ist. Da beim X60 SE wohl nur ein Speicherplatz belegt sein soll, kann man dies wunderbar auf 2 GB aufrüsten. Von der CPU her sollte es vollkommen ausreichend sein, auch wenn es mittlerweile schnellere gibt. Wenn man danach geht, dürfte man nie ein neues Notebook kaufen. Außerdem denke ich nicht, dass die Unterschiede so spürbar sind.
    Ich spiele selbst schon mit dem Gedanken, mir ein X60 SE zuzulegen, da ich hier einige Erfahrungsberichte gelesen habe, die mich sehr überzeugt haben. Jetzt muss halt nur noch die finanzielle Seite stimmen.
     
  4. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    das sind beides super Notebooks, da kommt es fast schon auf die persönlichen Vorlieben und auch den letztendlichen Nutzen des Notebooks an. Reicht dir z.B. die 1280*800er Auflösung usw. Mich überzeugt das Samsung Paket aus sehr, mein X20 rennt seit 13 Monaten ohne Ende, ist schon 2 mal runtergefallen, hat ca. 35000 km Autofahrt hinter sich usw. und läuft tadellos. Das Paket Qualität und Support stimmt da auf alle Fälle.

    grüsse
    Tom
     
Thema:

Samsung X60 Studentbook vs. Asus A6JM

Die Seite wird geladen...

Samsung X60 Studentbook vs. Asus A6JM - Ähnliche Themen

  1. Samsung RF710 S06 VS R560 Studentbook Edition

    Samsung RF710 S06 VS R560 Studentbook Edition: Hallo, mein altes R560 Studentbook Edition macht langsam schlapp. Ich hatte es vor 2 Jahren anscheinend als B Ware bekommen. Es war zwar...
  2. [Wertschätzung] Samsung P50 Studentbook

    [Wertschätzung] Samsung P50 Studentbook: Habe ein Samsung P50 Studentbook, das ich in den nächsten Wochen verkaufen will. Es ist garagengepflegt, dh eigentlich die meiste Zeit nur...
  3. Dell XPS M1530 vs. Samsung R560 Studentbook

    Dell XPS M1530 vs. Samsung R560 Studentbook: Hallo, ich überleg mir demnächst ein neuen Laptop zuzulegen. Ich hab ein bisschen im Internet geschaut und bin auf zwei Laptops gestoßen: 1)...
  4. Samsung X60 Studentbook vs X60 Cutisa

    Samsung X60 Studentbook vs X60 Cutisa: Gestern ist das Samsung X60 Studentbook bei mir eingetroffen und ich bin AUßERORDENTLICH zufrieden damit - so viel sei gesagt. Jedoch stößt...
  5. Samsung X60 Studentbook Testbericht

    Samsung X60 Studentbook Testbericht: Das Notebookforum ist wieder um Einen Super Testbericht reicher. Chozo hat einen ausführlichen Test über sein Samsunx X60 Studentbook...