Vaio (diverse) Sony Vaio schlechter Service u. schlechte Quallität!!!

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Manuel K., 31.03.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Manuel K., 31.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.03.2009
    Manuel K.

    Manuel K. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    Einzelfall??!
    Nein! Definitiv nicht! Ich habe ein VGN-NS11M bstellt und ungefähr die gleichen Probleme wie viele andere!

    Am 27.02.09 erhalten am 01.03.09 war es defekt(Mainboard).
    Dann habe ich das Notebook am 02.03. direkt zu einem Partner von Sony(AVC) nach Hamburg gebracht und erhielt es am 13.03.09 schon wieder. Hmmm...

    Gut, alles i.o. kann passieren.

    Am 15.03. wieder das gleiche(vlt. mag das notebook keine Sonntage? keine Ahnung mir auch egal), also habe ich das Gerät am 16.03.09 wieder direkt nach Hamburg zur Reperatur gebracht!
    Und bis heute nach tausend anrufen keine möglichkeit das Gerät auszutauschen. Auf Beschwerdebrief direkt an Sony Deutschland Berlin keine Antwort!
    Der Typ aus dem Callcenter (keine namen - Forenregeln lesen) legt einfach im Gespräch auf??!

    Dazu kommt das angeblich immer wieder Neudefekte Mainboards geliefert werden, darum dauert es so lange und AVC muß jedes Mal auf die neue Lieferung warten?! (Ich persönlich weiß von 4 angeblichen Neudefekts in diesem Fall!!!)
    Das ist Service???!:eek:

    Gruß Manuel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bj82xx

    Bj82xx Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernburg
    Mein Notebook:
    Vaio Z Custom by Closertogod
    das ist eben AVC wende dich an CLosertogood dann kommt sowas nicht vor mir kam das damals auch so vor als wenn man bei AVC als Kunde nicht unbedingt gefragt ist Servicewüste sag ich da nur....

    LÖSUNG= CLOSERTOGOOD;)
     
  4. #3 Manuel K., 31.03.2009
    Manuel K.

    Manuel K. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    Avc?!

    Ja, okay... das es immer wieder defekt ist...?! Okay... .
    Aber warum fühle ich mich bei AVC vom service immernoch besser aufgehoben als direkt bei Sony?
    Warum werden Beschwerdebriefe nicht bearbeitet?
    Erst heute schicke ich nochmal einen per Einschreiben, mal sehen was passiert.

    Ich will diese Notebook von so einem Laden wie Sony ehrlich gesagt gar nicht mehr!
    Ich will das Geld zurück!!!
     
  5. #4 Brunolp12, 31.03.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wenn Dein Golf zickt schreibst Du ja auch nicht direkt an die Volkswagen AG in Wolfsburg. Ich denke, daß der von Dir gewählte Weg, einen Brief an Sony, Deutschland in Berlin zu schreiben, sicherlich einer der langsamsten, ungünstigsten ist.

    Zu den anderen Dingen kann man nicht viel sagen - die verschiedenen Dienstleister, die den Service für Sony machen, sind offensichtlich nicht alle gleich gut.
    Aber wenn ein Ersatzteil vielleicht wirklich fehlt und der Kunde wills nicht hören (keine Ahnung, wie euer Gespräch verlaufen ist, dazu gehören immer 2 Gesprächspartner), dann hätte ich antelle des Callcenter-Menschen vielleicht früher oder später auch das Telefonat freundlich -aber bestimmt- beendet.
     
  6. #5 Manuel K., 31.03.2009
    Manuel K.

    Manuel K. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    ???Okay, dann sag mir einen besseren Weg!

    Ich habe dort täglich angerufen, weil ich ein neues Gerät gekauft habe und es nicht normal finde, dieses neue Gerät 4 Wochen lang nicht benutzen zu können.
    Ich habe ein Notebook gekauft weil ich dieses auch einsetzen will.

    Gerade für Sony finde ich diesen Kundenumgang nicht normal! Ich brauche kein aktuelles Top Gerät, aber ich habe mehr Geld ausgegeben, weil ich ein quallitatives Gerät und einen guten Service haben wollte.
    Ein Gespräch mit einem Callcenter Mitarbeiter ist wie mit einem Anrufbeantworter! Es gibt keinen direkten Kontakt zu Sony nur schriftlich.
    Also habe ich einen Brief verfasst!
    Ist es zu viel verlangt ein neues Gerät auszutauschen? Wenn die schuld bei Sony liegt?
    Es kann passieren, ich hätte gerne wieder ein anderes Sony Notebook genommen!!!
    Aber es passierte gar nichts! Zahlreiche aussagen, ich bekomme einen Rückruf, verliefen in den Sand!!!

    Bei Dell funktioniert dies auch tausend mal besser!

    Hat Sony extra Leute abgestellt die hier Antworten?
    Ich habe besseres zu tun als Beschwerdebriefe zu schreiben!!!

    So, jetzt dein Weg!
     
  7. #6 Manuel K., 31.03.2009
    Manuel K.

    Manuel K. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    Gerät repariert?!

    Ich habe gerade die info erhalten, dass das Gerät fertig ist. Mit dem gleichen Fehler wie beim ersten Mal. Wieder wurde nur das Mainboard getauscht... .

    Ja, dann will ich sagen, wir hören uns am Sonntag wieder, dann wird es hoffentlich ein austausch bzw. Geld zurück, mal sehen wie das bei Sony klappt. :confused:
    Dafür braucht man bei Sony dann 6 Wochen, um ein neues Gerät in Betrieb zu nehmen.

    Übrigens war diese Gerät auch vorher schon in Frankreich, mit der gleichen Seriennummer gemeldet!
    Vlt. weil es schonmal die Probleme hatte und auch ausgetauscht wurde?!


    Wir werden sehen!

    Gruß Manuel
     
  8. #7 Brunolp12, 31.03.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    versteh mich nicht falsch... wenns schlecht läuft, dann ist das nervig und das will ich garnicht bestreiten.

    Die Hintergründe kenn ich nicht - vielleicht ists ja wirklich ein grösseres Problem mit vielen Boards aus der Serie ? Vielleicht ist gerade das der Grund, daß es die wirklich momentan nicht gibt (was ja anscheinend die Begründung für die Dauer Deiner Reparatur war ?!)

    Ich hatte nur zu Deiner Frage "Warum werden Beschwerdebriefe nicht bearbeitet?" gemeint, daß die Sony Deutschland-Zentrale in Berlin dafür vermutlich eine zu allgemeine Adresse ist.

    Die Frage, was Du jetzt noch besser machen kannst, die ist schwierig zu beantworten.
    Man müsste erstmal wissen, welche Faktoren jetzt überhaupt noch zu beeinflussen sind und welche man leider bloß noch "aussitzen" kann....
     
  9. #8 Manuel K., 31.03.2009
    Manuel K.

    Manuel K. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    Der richtige Weg?

    Es gibt in Deutschland eine Hotline, die für Sony Vaio Besitzer zuständig ist und eine Adresse, die man im Impressum der Homepage findet!

    Mehr gibt es nicht!!!
    Was soll ich machen? Zur Presse gehen?
    Da nehm ich lieber den direkten weg nach Berlin!

    Wenn hier jemand eine andere Rufnummer hat, oder eine andere Adresse...
    Gerne, her damit!

    Es geht auch nicht darum, das Sony ein Problem mit den Mainboards hat und es keine mehr gibt!
    Es gab viele, aber alle hatten ein Neudefekt??!
    Einen Tag rief ich an, Teile sind da und am nächsten wir warten noch auf Teile!

    Warum? Neudefekt! > Nicht nur Einmal!!!>Normalfall?!>einfach ruhig bleiben und warten?!>dann spende ich das Geld lieber an 3.Welt-Länder

    Sorry... aber dieser Service ist nicht normal sondern eine KATASTROPHE!!!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 31.03.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich würde sagen: die ist zuständig
    und diese nicht
     
  12. #10 Manuel K., 31.03.2009
    Manuel K.

    Manuel K. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Precision M4300
    Okay... und wenn die Hotline einem Anrufbeantworter gleicht?

    Einem Anfrufbeantworter ohne Rückruf!

    Da sitzen leute, die die Kunden bei Laune halten sollen!!!

    Mehr nicht!!!

    Und jetzt sag das Gegenteil und nenne Beispiele!!!

    Wenn dort jemand was nicht weiß, heißt das: "klein Moment mal, ich schaue mal im Handbuch nach..." dann kommt Musik, und dann wahrscheinlich, "da können wir nichts machen!!!" Nachdem der Typ auf dem anderen Ende sich das Monatsgirl der Bild angeguckt hat!

    Das ist die traurige Wahrheit, auch wenn es eigentlich heißt: "ich frag mal einen Vorgesetzten!" Das Resultat bleibt das Gleiche!
     
Thema: Sony Vaio schlechter Service u. schlechte Quallität!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vaio laptop schlecht

    ,
  2. beschwerde sony vaio adresse

    ,
  3. avc service erfahrungen

    ,
  4. sony schlechter support,
  5. sony vaio laptops mangelhaft
Die Seite wird geladen...

Sony Vaio schlechter Service u. schlechte Quallität!!! - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...
  2. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  3. Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten

    Sony Vaio SVE171G12M Bios lässt sich nicht starten: Hallo zusammen, ich hab meiner Freundin ein gebrauchtes Sonny Vaio SVE171G12M gekauft. Der Vorbesitzer hatte Windows 10 drauf. Da sich dieses...
  4. Vaio TZ Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?

    Sony Vaio VGN-TZ21M älters Modell, Baujahr 2008 oder so 4GB Ram möglich ?: Hallo Ich habe eine Frage zu einem schon etwas betagten Laptop, was aber noch gut funktioniert mit Windows7 32Bit. Ich habe ein älteres...
  5. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.