Studentin sucht 13"-Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Finnlandfan, 06.06.2009.

  1. #1 Finnlandfan, 06.06.2009
    Finnlandfan

    Finnlandfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook. Konkret suche ich ein 13"-Notebook, da ich es für meine Abschlussarbeit in den nächsten Monaten mehrmals die Woche in diverse Bibliotheken schleppen werde und es daher schön kompakt, halbwegs leicht, halbwegs leise und mit einer guten Tastatur ausgestattet sein sollte.
    Mein altes 15"-Toschiba-Notebook ist mir für diese Zwecke fast zu sperrig - und steht bald auf dem elterlichen Schreibtisch... Ein externer Monitor für daheim ist übrigens vorhanden.

    Anwendungen: Office (Diplomarbeit), Internet, Chatten, Fotobearbeitung, SPSS. Keine Spiele, keine DVDs. Es sollte in jedem Fall ein Gerät sein, mit dem ich die nächsten 4-5 Jahre (auch als angehende Redakteurin) erst mal in Ruhe arbeiten kann. Kosten: Um die 1000 Euro.

    Was könntet ihr mir da empfehlen? Ich habe versucht mit im Internet und bei großen Elektronikhändlern einen Überblick zu verschaffen, aber so einfach ist das nicht.

    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen? Ich bin für jeden Tipp dankbar!

    Sonnige Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3 eraser4400, 06.06.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Als zukünftiges Mitglied der Presse, wirst du wohl um einen Mac nicht herum kommen. Da ist das erwähnte Mac Book Alu wirklich die beste Wahl. :cool:
     
  4. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Hm, wieso denn das?

    Du musst natürlich schauen, ob du nötige Software auch auf einem Mac laufen lassen könntest. Möglicherweise hast du ja bereits Softwarelizenzen, bei denen sich ein Neukauf für MacOS nicht lohnen würde (zu teuer usw.).

    Für deine Anforderungen sollte der Großteil der 13" Geräte ausreichend Power haben. Schau mal in den vorhin genannten Links, da werden einige gute Alternativen genannt. Wie dir Verarbeitung, Aussehen, Display, Tastatur usw gefallen kannst du bei vielen Modellen in Elektromärkten feststellen (bei Saturn, MM etc. gibt es eigentlich immer MacBooks und Vaio Laptops, i.d.R. auch Toshiba und LG Modelle).
     
  5. #5 power3382169, 06.06.2009
    power3382169

    power3382169 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #6 Finnlandfan, 06.06.2009
    Finnlandfan

    Finnlandfan Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo allerseits,

    vielen Dank für eure Antworten.

    Ehrlich gesagt glaube ich gar nicht, dass es unbedingt ein macbook sein sollte. Zumal halt unter umständen später die bereits angesprochenen Kompabilitätsprobleme auftreten könnten. Ich bin also durchaus in Richtung Windows orientiert.

    Ich habe mich im Internet und bei MM ein wenig in Sachen 13"-Notebook umgeschaut. Schlussendlich bin ich bei der Sony SR-Serie hängen geblieben. Was ist eure Meinung dazu (Preis-Leistungsverhältnis, Qualität, etc.) Ebenfalls nicht schelcht fand ich das Samsung Aura Darjo - doch das Display spiegelt einfach zu stark. Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen bei Sony oder auch Apple?

    Viele Grüße
     
  7. #7 eraser4400, 07.06.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Verarbeitungs- und Materialtechnisch gesehen spielen Apple und Sony meist in einer Liga, leider auch vom Preis her.:eek:

    Solltest du also wirklich nicht auf Mac Produkte (denen im prof. Sound /Bildverarbeitungsbereich sowie oft auch bei Printmedien ) der Vorzug gegeben wird, (man ist wohl dort einfach der Ansicht, Mac OS laufen stabiler / zuverlässiger) angewiesen sein, ist die SR-Serie eine sehr gute Alternative.:)

    Liegt auch vom Gewicht bei knapp unter 2 Kg.
     
  8. #8 robert.wachtel, 07.06.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Die Alu-Unibody-Architektur von Apple ist allerdings einzigartig.

    Nicht nur dort. ;)
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9 Mad-Dan, 07.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hi!
    Also ich bin ja nun nicht ubedingt der MAC experte aber in deinem Fall wenn du als Redakteurin arbeiten sollst od. willst-möchtest.
    Dann macht n MAC wirklich sinn.
    2 Bekannte von mir arbeiten bei einer Großen Norddeutschen/Regionalen zeitung und da wird alles auf MAC erledigt.
    Er selber besitzt 2 MAC´s ein 13zöller und ein MAC keine ahnung aber Silber und Groß!
    Wobei der kleine Dienstlich geliefert ist.
    Er nutzt ihn als Mobiles Büro mit ner UMTS karte.

    Und wenn du bei Win bleiben willst könnte ich auch zu nem Samsung X360 raten.
    Samsung X360 Premium schwarz (NP-X360-AA02DE/SEG) Preisvergleich bei Geizhals.at EU

    Ist klein,Leicht,Stylisch,Ne menge Power und ne Super verarbeitung:D
     
  11. #10 eraser4400, 07.06.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Aber Achtung...!

    ...das X 360 besitzt kein internes optisches Laufwerk !:mad:
     
Thema:

Studentin sucht 13"-Notebook

Die Seite wird geladen...

Studentin sucht 13"-Notebook - Ähnliche Themen

  1. Studentin sucht ein neues Notebook

    Studentin sucht ein neues Notebook: Hallo zusammen, also ich suche ein neues Notebook für den täglichen Gebrauch. Hier erstmal die Übersicht meiner Kriterien: Wie hoch...
  2. Studentin sucht Laptop (Notebook)

    Studentin sucht Laptop (Notebook): Wie hoch ist dein Budget? Bin noch ca. 1 Jahr lang Studentin, ca. 500 Euro. Wenn ihr mir aufgrund einiger Vorteile zu einer etwas größeren...
  3. Studentin sucht Laptop

    Studentin sucht Laptop: Hallo, mein Name ist Marie und ich bin seit April im 1. Semester. Mein Laptop (Sony Vaio) ist vor kurzer Zeit kaputt gegangen und jetzt bin ich...
  4. Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro)

    Studentin sucht Notebook (bis ca. 500 Euro): Hallo! :) Da ich nach langem Suchen immer noch nichts gefunden habe, was mir zusagt und mein alter Laptop am Auseinanderfallen ist, wollte ich...
  5. Notebook Studentin sucht bis 800€

    Notebook Studentin sucht bis 800€: Guten Abend liebe Community, ich bin Tanja, 23 Jahre jung, studiere nun im ersten Semester an der FH-Münster die Studienrichtung: Energie-....