Was macht Dell mit Servicerückläufern

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von werner58, 28.01.2009.

  1. #1 werner58, 28.01.2009
    werner58

    werner58 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe gerade ein Austauschgerät von Dell erhalten und wollte eigentlich das alte Teil als Ausschlachtgerät für das Notebook meines Bruders verwenden aber Dell möchte das Ding unbedingt zurückhaben obwohl es nachweislich kaputt (techniker) und inzwischen völlig veraltet ist.

    Das kostet Dell doch eigentlich viel mehr das zurückzunehmen und entsorgen zu lassen oder ist das gesetzlich vorgeschrieben bzw. brauche die das für Untersuchungszwecke?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dodge

    dodge Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell D630 und ASUS M6800NE
    Also, ich schätze mal, dass es ausgeschlachtet wird und brauchbare Teile ins Lager wandern.
    Und zweitens besitzt nicht du die Eigentumsrechte an dem Gerät, sondern Dell ...
    Von daher > zurück
     
  4. Benno

    Benno Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Mein Notebook:
    Dell M4400/Samsung X20 1600 II
    Es wird einerseits ausgeschlachtet und das weiterverwendet, was noch zu gebrauchen ist und der Rest wird recycelt.

    Andererseits müssen die Notebooks zurückgenommen werden, damit nicht irgendjemand in Versuchung kommt, den Techniker zu bestechen, damit dieser das Notebook als "unbrauchbar" deklariert und man ein Austauschprodukt erhätl und dann zwei Notebooks besitzt.
     
  5. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    darf ich mal fragen was du für ein gerät hattest und was für ein austauschgerät du bekommen hast? musstest du was drauf zahlen?
     
  6. #5 werner58, 29.01.2009
    werner58

    werner58 Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hatte ein inspiron 9400 und habe jetzt ein Studio 17 bekmmen - musste nix draufzahlen

    deshalb ja meine Frage weil das für dell doch wahrscheinlich billiger kommt die alte Hardware als ersatzteile vorrätig zu haben als die komponenten ausbauen und testen zu lassen das kostet ja auch geld.
     
Thema:

Was macht Dell mit Servicerückläufern

Die Seite wird geladen...

Was macht Dell mit Servicerückläufern - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Dell Latitude D600 macht miich verrückt

    Hilfe Dell Latitude D600 macht miich verrückt: Ich hab ein Problem mit meinem D600 Ich habe bei ihm neu Windoof XP draufgespielt und jetzt habe ich keinerlei Treiber dafür. Im Geräte...
  2. macht dell regelmäßig rabataktionen?

    macht dell regelmäßig rabataktionen?: hi, will mir in den nächsten 3 monaten entweder ein 9400er oder ein xps zulegen. vor ca 2 wochen gabs ja noch 200 euro rabatt aufs 9400er. da ich...
  3. Dell Dockingstation mit PCI SChacht. Welche PCI Karte macht Sinn?

    Dell Dockingstation mit PCI SChacht. Welche PCI Karte macht Sinn?: Hallo Leute, da ich mir ja gestern das D820 mit der großen Dockingstation bestellt habe, überlege ich nun was ich in den PCI Schacht (halbe...
  4. Warum macht man eine Mitarbeiterbefragung ?

    Warum macht man eine Mitarbeiterbefragung ?: Hallo zusammen. Ich stelle mir schon seit langem die Frage, warum viele Unternehmen eine Mitarbeiterbefragung machen. Ich selber denke auch...
  5. mein laptop senior macht es nicht mehr lange ,kauftips

    mein laptop senior macht es nicht mehr lange ,kauftips: Hi Notebookforum, Hab schon alles durchforstet, aber finde nicht das richtige.zu meinem alten schatz der mir bislang vollkommen gereicht hat....