Welches Subnotebook / Tablet könnt ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von macheledt, 13.05.2009.

  1. #1 macheledt, 13.05.2009
    macheledt

    macheledt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Bin auf der Suche nach einem kleinen Notebook als immer dabei Gerät und als Windows-Alternative zu meinem MacBook Pro.

    Habe mir folgende Geräte ausgesucht:

    Sony Vaio TZ31WN
    HP 2530P
    HP 2730
    Toshiba M750

    3 Geräte haben ein DVD-Laufwerk eingebaut, was sicher von Vorteil ist. Habe jedoch bereits ein externes kleines Laufwerk, weshalb das kein KO-Kriterium sein muss.

    Tablet-PC wäre auch eine feine Sache, jjedoch nicht unbedingt ein Muss.

    Meine Kriterien sind:

    - kein Netbook! Eine ordentliche CPU sollte drin sein
    - meine Bilderdatenbank verwalten
    - leise bis unhörbar im Office-Betrieb
    - ein Spielchen sollte drin sein (Siedler, ältere Strategiespiele - also nichts grafisch aufwendiges)
    - Preis bis max. 1500,-€
    - Docking-Anschluss wenn möglich
    - Bluetooth
    - UMTS integriert
    - heller Bildschirm, der nicht so blickwinkelanfällig ist
    - transportables Gerät, also nicht über 2kg, besser noch um die 1,5kg

    Vielleicht könnt ihr mir etwas über diese Geräte sagen? Gerade zu den Tablets finde ich im Internet keine Tests (2730p und M750). Ist der Bildschirm bei diesen Geräten OK?

    Gibt es vielleicht Alternativen auf die ich noch nicht gestoßen bin?

    Würde mich über Antworten freuen, da ich mich am Wochenende für ein gerät entscheiden werde.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 13.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hier im UK-Ebay-Shop vorbei schauen. Dort könntest du dir das Latitude XT oder E4200 anschauen. Alternativ kannst du das E4200 oder das neue XT2 bei HFA (wenn du Student bist) oder HFC konfigurieren und mit dem Preis bei Dell handeln.

    Sonst noch:

    Samsung P210
    LG S210
    Lenovo Thinkpad X200s (Wäre mein persönlicher Favorit)
     
  4. #3 macheledt, 13.05.2009
    macheledt

    macheledt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für die Antwort.

    Wie ich gesehen habe, hat aber nur das Dell E4200 UMTS oder? Und die Preise bei Dell liegen weit über 1500,-€, was wirklich meine max. Obergrenze ist.
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 13.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mist, ich dachte, vor allem beim Lenovo was von UMTS gelesen zu haben...

    Sry... :eek:
     
  6. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zunächst solltest Du dir überlegen ob Du einen Tablet-PC oder ein klassisches Subnotebooks haben möchtest. Mein Tipp: entscheide dich im Zweifel gegen das Tablet. Warum? Weil Du es nach kurzer Zeit wieder verkaufen bzw. gegen ein leichteres Subnotebook tauschen wirst wenn Du die Möglichkeit zur handschriftliche Eingabe nicht regelmäßig nutzt.

    Reviews zu Tablet-PCs gibt es auf Tablet PC Reviews &. GottaBeMobile : Tablet PC, Netbook, Mobile PC, and Multi-Touch News / Reviews, zu den Subs auf Notebook and Laptop Reviews.

    meine Empfehlungen:

    Tablet-PC: X61t, x200t
    Subnotebook: X61(s), 200(s)

    Die 200er sind die Nachfolgemodelle der 61er. Etwas besser ausgestattet (teils LED, 7.2MBit UMTS, P-CPUs, X4500HD), dafür aber auch wesentlich teurer als die entsprechenden Vorgängermodelle,
     
  7. #6 2k5.lexi, 13.05.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welches Subnotebook / Tablet könnt ihr empfehlen?

Die Seite wird geladen...

Welches Subnotebook / Tablet könnt ihr empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. welches subnotebook

    welches subnotebook: Hallo Forum, ich hoffe ich mache hier nicht allzuviel falsch. Ich brauche eine Kaufberatung, das hab ich in diesem Forum nicht als Unterforum...
  2. Welches Subnotebook

    Welches Subnotebook: Hallo zusammen, ich suche ein Subnotebook für die Schule un in einem Jahh fürs Studium. Das Notebook soll nicht fürs Gaming sonder fürs...
  3. Welches der günstigen Subnotebooks? (1810tz, x340)

    Welches der günstigen Subnotebooks? (1810tz, x340): Liebe Community, ich stehe vor dem schwersten denkbaren Problem. Zu Weihnachten sollte es erst ein Netbook sein. Dann dachte ich mir, warum auf...
  4. Subnotebook welches würdet ihr nehmen..?

    Subnotebook welches würdet ihr nehmen..?: Hi, ich wollte mal fragen, welchen Subnotebook ihr euch holen würdet... Es sollte allerdings eine leistungsstarke Graka haben Danke
  5. Subnotebook welches Asus e900 oder One a450?!oder doch ein anderes??

    Subnotebook welches Asus e900 oder One a450?!oder doch ein anderes??: Hi, wollte fragen, welches Notebook besser ist bzw. welche Vor-/nachteile die NB's haben Asus eeepc 900 ----> Müsste bekannt sein..^^ One a450...