Windows XP auf PCG-505FX ?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von TimWong, 08.05.2006.

  1. #1 TimWong, 08.05.2006
    TimWong

    TimWong Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Twister, 09.05.2006
    Twister

    Twister Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SZ1 / Vaio S5M
    Hallo,

    ich habe zu Hause noch ein VGN 505 mit Celeron 333 und sagenhaften 128MB RAM welche damals maximum waren.
    Ich habe auf den Notebook W2000 laufen. Geht ganz gut. Aber ich habe es damals mit den erhältlichen Treibern aufgesetzt. Musste eine spezielle Reihenfolge eingehalten werden und war echt eine heidenarbeit. Dann habe ich damals ein Image gemacht das ich bis heute noch verwende wnen mal was nicht so geht wie es soll.
    Daher kann ich Dir nicht sagen wo Du Treiber herkriegen könntest. Und wenn Du wirklich nur 32MB Ram hast wird es es zu wenig sein. Bei 128 Swapt der schon heftig.
    gruß
    Twister
     
  4. #3 TimWong, 12.05.2006
    TimWong

    TimWong Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info.
     
  5. #4 Thorsten, 14.05.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    für Windows XP sollte es MINDESTENS 128 MB RAM sein, da sehe ich schon das erste Probleme.
    Die fehlenden Treiber sollten nicht so tragisch sein, Windows XP ist gut ausgerüstet.

    Thorsten
     
  6. #5 Schripsi, 14.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Selbst mit 128 MB stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit. Zwar startet XP und es lässt sich einigermaßen bedienen, wenn aber die eine oder andere Anwendung gestartet wird (was wohl nicht weit hergeholt sein dürfte :D), dann wird es schon eine sehr zähe Partie. Ich würde mit einer solchen Konfiguration bei Windows 98 bleiben, es sei denn, es gibt einen guten Grund für Windows XP.
     
  7. #6 TimWong, 15.05.2006
    TimWong

    TimWong Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne meine UMTS-Karte verwenden. Das T-Mobile Communication Center konnte ich (bisher) nicht auf Win98 installieren. Insallation bricht gleich am Anfang ab.
     
  8. #7 Schripsi, 15.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Hast du Alternative wie Windows 98SE oder Windows ME? Die würde ich jedenfalls vorziehen und ich glaube, damit funktioniert die Karte ...
     
  9. Flo87

    Flo87 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    SamsungX60SE
    ich habe ein Siemens Scenic Mobile 800, 300MHz, 128Mb Ram. läuft wirklich super mit XP. keine Probleme und sehr stabil. für Internet über Wlan, icq und irc, word, excel.....reicht die Leistung vollkommen aus. Musik hören geht ebenfalls...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schripsi, 15.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Naja, aber wir reden hier von einem Gerät mit Pentium MMX 266, 4 GB Festplatte und 32 MB (!) RAM.
     
  12. #10 Thorsten, 16.05.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hat ja niemand gesagt, dass auf dem Gerät auch Windows XP laufen wird.;)
    Nur auf einem Pentium III mit 128MB RAM und 800Mhz läuft das Windows XP wirklich - wenn auch nicht schnell, aber ausreichend.

    Thorsten
     
Thema:

Windows XP auf PCG-505FX ?

Die Seite wird geladen...

Windows XP auf PCG-505FX ? - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern

    Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern: Hallo, habe folgendes Problem mit einem Pavilion g7: Habe kürzlich gebraucht das Gerät zugelegt, Vorbesitzer hatten mittlerweile auf Win 10...
  3. Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt

    Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt: Hi, ich habe das mal bei Samsung allgemein gepostet, da das Problem wohl bei vielen Galaxy-Modellen vorkommt: Ich konnte jahrelang verschiedene...
  4. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  5. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...