Zusatzsoftware VAIO FZ21M

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von player#21, 18.02.2008.

  1. #1 player#21, 18.02.2008
    player#21

    player#21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ersteinmal ein großes Lob für dieses Forum, habe schon einige wertvolle Infos hier gefunden. Nun aber zu meinem Problem: Ich habe mir vor kurzem das VAIO VGN-FZ21M gekauft und bin auch im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Das einzige was mich stört ist die Tatsache, dass keine Datenträger mit der installierten Software mitgeliefert wurden. Ich würde wegen der vielen vorinstallierten Software gerne Vista neu aufsetzen und die Recovery Partition voll nutzbar machen, dass wäre höchstwarscheinlich auch kein Problem, da ich über einen Vista Home Premium Datenträger von einem anderen Gerät verfüge und der VAIO ja auch einen gültigen Lizenzkey hat. Da ich bereits Treiber und wichtige Utillitys von der Supportpage geladen habe, bleibt mir eigentlich nur noch die Sorge wie ich die InterVideo Bluray Player Software wieder bekommen kann. Gibt es diese frei zum Download? Ich bin bisher durch die Bordsuche auf drei Links zu Files beim VAIO Support gestossen, aber dort steht bei der größten Datei (167mb) lediglich etwas von Upgrade? Muss ich zusätzlich Programme von Sony installieren damit WinDVD meinen Rechner als zur Nutzung berechtigten Sony Computer erkennt? Fragen über Fragen...aber schon einmal vielen Dank für Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 18.02.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    wieso erstellst du die keine Recovery Medien und installierst dann Vista neu?
    Dann kannst du auch die Recovery Partition löschen - was ich eigentlich nicht befürworten kann, da man dadurch kaum was an Speicherplatz spart, dafür aber eine Sicherheitsreserve in der Hand hat.
    Alleine wenn das Vaio mal in den Service muss, ist es sinnvoll, dies wieder auf Werkseinstellungen zurückzustellen bzw. mit der Standardinstallation abzugeben.
    Denn es kann dann schnell teuer werden, wenn sich ein falsch installiertes System als Fehlerusache erweist.
    Desweiteren kosten externe Speichermedien kaum noch Geld...

    Aber zu deiner Frage - soweit ich mich erinnere, kann man die vorinstallierte BlueRay Software nicht downloaden. Die Upgrades, die du angesprochen hast, beziehen sich auf deine bereits installierte Version.

    Thorsten
     
  4. #3 player#21, 19.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2008
    player#21

    player#21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Thorsten:

    Also die 3 Backup DVDs habe ich natürlich erstellt! Aber ich kam auf den Gedanken einer "richtigen" Neuinstallation, da ich mittlerweile ja auch so meine Erfahrungen mit Windows Systemen gesammelt habe. Der größte Dorn im Auge sind mir dabei Programme, die sich tief ins System eingraben, wobei ich hier vor allem die vorinstallierten Symantec Programme meine. Es mag einfach nur ein subjektives Empfinden sein, aber meiner Meinung nach verlangsamte sich jede bisher von mir genutzte Windows Version bei mir (hier beziehe ich mich auf 95 /98/ Me und XP) nach längerem Gebrauch und mehreren Installationen und Deinstallationen. Ergo gehe ich davon aus, dass wenn ich den Ursprungszustand meines VAIO mit sämtlichen Programmen herstelle und dann die Programme zunächst deinstalliere, wie ich es auch mit den meisten getan habe, immernoch Reste im System zurückbleiben und sich einfach still und heimlich an den Ressourcen bedienen bzw. das System in irgendeiner Weise ausbremsen oder fehleranfälliger machen.
    Natürlich würde sich mit entsprechenden Datenträgern auch die Sicherheitspartition erledigen und könnte freigegeben werden.

    Dein Argument mit dem Service kann ich schon nachvollziehen, allerdings bin ich auf dem Gebiet recht erfahren, so dass ich mir zutraue ein System fehlerfrei aufzusetzen und im Ernstfall Hardware von Softwarefehlern unterscheiden zu können - zur Servicepolitik von Sony kann ich nichts sagen, würde allerdings erwarten, dass ein Betriebssystem, anders als eine Firmware, kein integraler Bestandteil des Geräts ist und genauso wie zusätzliche Software beliebig ausgetauscht werden kann (solange es lizenziert ist) und nicht als Vorwand für einen Hardwaredefekt dienen sollte (sonst würde der nachträgliche Betrieb von Linux auf "Fertigsystemen" ja z.B. radikal eingeschränkt sein).

    Naja also sieht es wohl so aus als ob ich dann doch beim Original bleibe, denn für ein etwas ordentlicheres System auf die BluRay Playbackfähigkeiten zu verzichten scheint keine gute Option zu sein. :D

    Ich danke Dir aber auf jeden Fall für Deine Antwort!

    player
     
  5. #4 Thorsten, 19.02.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    das Symantec das System ausbremst kann ich dir bestätigen, aber deinstalliere einfach alles, säubere die Registry und gut ist es.

    Thorsten
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zusatzsoftware VAIO FZ21M

Die Seite wird geladen...

Zusatzsoftware VAIO FZ21M - Ähnliche Themen

  1. Dell 5530 mit Windows 7 ohne Zusatzsoftware

    Dell 5530 mit Windows 7 ohne Zusatzsoftware: Hallo, Ich habe die Dell 5530 WWAN Karte in einem Precision M4400. Betriebssystem ist Windows 7 64bit Professional. Gibt es eine Möglichkeit,...
  2. FZ11S: Vista Clean Install möglich? (ohne Test- und Zusatzsoftware)

    FZ11S: Vista Clean Install möglich? (ohne Test- und Zusatzsoftware): --- Edit: --- Achtung: Fragen haben sich durch den (leider erst nach Erstellung des Beitrags gefundenen) Thread 'VGN-FE41M "saubere"...
  3. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  4. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  5. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...