Centrino Duo von Samsung - Sens X60

M

M40plusser

Forum Freak
Hallo allerseits,

chip berichtet hier (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_18127597.html) über ein neues Centrino Duo-Notebook von Samsung, das Samsung Sens X60.
Klingt und sieht aus wie der Nachfolger der X50. Ein Bild gibt es in der Fotostrecke.

Leider werden jetzt wohl alle neuen Samsung-Notebooks im silber/schwarz-Design erscheinen. Mir persönlich gefällt das "alte" rein silberne Design besser.

Mal schaun, wann es mehr auf der Samsung-Homepage zu sehen gibt.

Viele Grüße und ein frohes neues Jahr allerseits!
 
M

M40plusser

Forum Freak
Vergleichstest mit Acer TM 8204WLMi

Hallo,

habe einen Vergleichstest mit dem neuen Acer Tm 8204WLMi gefunden:
http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/notebooks/128856/index.html

Darin sind weitere Informationen enthalten:
15,4"-Breitbild (Glare? WXGA oder WSXGA+?)
533er-DDR2-RAM (kein 667er!)
945GM mit Intel GMA 950

Fazit: das Acer ist dank 4xmehr RAM und ext. Grafik leistungsfähiger, aber auch wesentlich stromhungriger.

Viel Spaß beim Lesen!
 
M

M40plusser

Forum Freak
Weitere Details bei Golem

http://www.golem.de/0601/42619.html

Core Duo T2300, 1,66 GHz
2x512 MB
80GB SATA
GMA 950 oder X1600 (6h bzw 4h Akkulaufzeit mit 6-Zellen-Akku)
6 in 1 Cardreader
WLAN, Bluetooth
2,5 kg

Einsteigermodell ab Januar für EUR 1.799,-; Topmodell im Februar
 
S

seb

Forum Benutzer
leider nur ne wxga auflösung (1280x800). habs bei computerbase gelesen
 
M

M40plusser

Forum Freak
Eventuell doch WSXGA+ im Highend-Modell?

Hallo,

eventuell läuft das beim X60 so wie beim X50: WXGA-Glare im kleinen Modell, WSXGA+ ohne Glare im großen. Schließlich lautet der Pressetext zum großen X60:

"Das Highend Modell des X60, ausgestattet mit einer ATI Radeon Mobility X1600 mit 256 MByte GDDR-3-RAM, wird im Februar erscheinen. Endgültige technische Spezifikationen und der Preis stehen noch nicht fest."

"technische Spezifikationen" stehen schließlich noch nicht fest.

Viele Grüße!
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
die neue Serie ähnelt sehr dem aktuellen Asus Design mit den vielen Ecken und Kanten.
 
M

M40plusser

Forum Freak
X60 und R65 auf der Samsung-HP Deutschland

Hallo,

jetzt sind das X60
http://notebook.samsung.de/subtype_com_related_notebook_x60.asp

und das R65
http://notebook.samsung.de/subtype_com_related_notebook_r65.asp
auf der Samsung Homepage Deutschland erschienen.

Leider haben beide Gräte "nur" PC-4200er RAM, nutzen also mit 533MHz den FSB der CoreDuo-Geräte (667MHz) nicht voll aus.

Das R65 nimmt den Weg des R50 und ist mit 2,7kg relativ schwer für ein Samsung-Gerät. Daher frage ich mich, ob es nicht doch noch einen "richtigen" (=leichten) Nachfolger für das X20 geben wird?

Außerdem hat das R65 immer noch eine EIDE-Festplatte. Das X60 dagegen schließt die HDD bereits über SATA an.

Das R65 hat einen USB-Anschluß mehr als das X60; dafür fehlt ihm der SPDIF-Ausgang.

Nicht richtig scheint mir die Angabe zu sein, daß das X60 nur über einen PCMCIA-Schacht verfügen soll, da auf den Produktfotos des X60 ganz eindeutig ein Express-Card-Einschub zu sehen ist.
Das würde mich auch insofern wundern, als daß das billigere R65 laut Datenblatt einen Express-Card-Einschub besitzt. Die fortschrittlichere Technik sollte doch immer das Spitzenmodell haben.

VG!
 
Z

zaunkoenig

Forum Stammgast
Ich find die Dinger immer noch zu teuer...
Das X60 lehnt sich ja auch an das R50- bzw M70-Design an, find ich ganz schick. Vor allem die silbernen Touchpads, die der X20-Serie passen irgendwie nicht :p
 
Zuletzt bearbeitet:
D

daStranger

Forum Stammgast
Das R65 nimmt den Weg des R50 und ist mit 2,7kg relativ schwer für ein Samsung-Gerät. Daher frage ich mich, ob es nicht doch noch einen "richtigen" (=leichten) Nachfolger für das X20 geben wird?

hab vor kurzem mal an samsung geschrieben, ob es denn bald ein x20 mit duo core geben wird, die antwort war eine vorgefertigte:
vielen Dank für Ihre Anfrage.


Zu Fragen der Distribution koennen wir leider keine verbindlichen
Aussagen treffen.
Bitte wenden Sie sich an Ihren Haendler vor Ort.
Eine Auswahl finden Sie im Internet auf www.samsung.de unter
Bezugsquellensuche.
Der genaue Link lautet:
http://support.samsung.de/dealer_adrinput.aspx
 
D

d_herbst

Forum Master
Es ist da!

Grüße!

Das x60 ist ab sofort offiziell unter der Rubrik "Notebooks" auf samsung.de zu sehen.
Die Tatsache dass es eine WSXGA+ Auflösung geben wird macht das Teil genial, zudem hat es ein Mirko, was dem x20 eindeutig fehlt!

mfg
 
D

darox

Forum Benutzer
Hat das X60-T2300 Chane nun doch eine x1600 drin? Wäre ja nicht schlecht, wenn dann auch die Unverbindliche Preisempfehlung von 1.799 € so bleibt!

Glaube übrigens dass das X60 der Nachfolger vom X20 ist. Einen direkten Nachfolger wird es wohl erst geben wenn 4:3 Displays wieder mehr gefragt sind. Aber vielleicht bleibt es auch beim X20 und es kommt davon noch eine dual-core version raus.

greez ...
 
M

Milki

Forum Stammgast
darox schrieb:
Hat das X60-T2300 Chane nun doch eine x1600 drin? Wäre ja nicht schlecht, wenn dann auch die Unverbindliche Preisempfehlung von 1.799 € so bleibt!

Gute Frage. Bei Geizhals ist das Chane bei allen Shops als Version mit der GMA950 Graka gelistet, bei der Kurzbeschreibung auf der Samsung hp (Deutschland) steht jedoch es wäre eine Radeon X1600 verbaut, klickt man dort jedoch auf Technische Daten erhält man als Info eine GMA950 bzw. Geforce 7400 ...
 
A

Andrew

Forum Benutzer
Komisch. Bin ebenfalls fest davon ausgegangen, dass noch eine größere Variante des X60 mit der X1600 erscheint und war mir sicher, dass ich zunächst unter technischen Details "nur" die GMA950 gesehen habe. Wurden die Angaben in den letzten Tagen geändert?!

Wäre auf jeden Fall spitze, wenn jetzt die X1600 verbaut wäre (vielleicht als Antwort auf die Macbooks kurzfristig geändert :D ).
 
D

darox

Forum Benutzer
Ja beim X60 stand zuerst nur die GMA950 drin. Was mich zu dem Zeitpunkt aber schon verwundert hat: in den Technischen Daten war nur 3,5h Akkuzeit angegeben. Diese würde ja jetzt zur ATI Graka passen!

Wenn dann das Notebook in der Ausstattung für das Geld rauskommt ist es meins! =)
 
M

M40plusser

Forum Freak
Definitiv geändert!

Hallo,


die haben das bei Samsung auf der HP definitiv geändert! Bis vor wenigen Tagen stand da noch:

"Kurzbeschreibung X60-T2300 Chane
Prozessor Intel® Core™ Duo Prozessor T2300 1,66 GHz 2 MB Cache 667 MHz FSB
Betriebssystem Microsoft® Windows® XP Home
Speicher 1.024 MB PC2-4200
(2 x 512)
Festplatte 80 GB 5.400 SATA
Display 15,4" WXGA Glare TFT
1.280 x 800
Grafik max. 128 MB Intel Graphic Media Accelerator 950
[...]"
Quelle: Samsung-Datenblatt - letzte Woche runtergeladen.

Geizhals und die Shops richten sich nach den Homepage- bzw. Datenblatt-Informationen. Da das Gerät noch nirgendwo lieferbar ist, haben die sich auf die bisherigen Samsung-Angaben verlassen und werden das wohl in den nächsten Tagen entsprechend ändern.

Ich persönlich hätte ja das X60 mit GMA 950 vorgezogen, da ich die Grafikleistung einer ext. GraKa nicht brauche, dafür aber Wert auf eine lange Akkulaufzeit lege.

Viele Grüße!
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
nachdem die Koexistenz von 2 Chips ja auch üblich ist (GMA und extra Grafik), vielleicht hat das neue Samsung ja 3 Chips. Je nach Belastung oder Spiel schaltet es den richtigen kern ein. Somit Dual Core in der CPU und Tripple Core in der GPU, is eh ein genialer Ansatz.
:D

Na. k.A. was da jetzt verbaut wird. Is aber eigentlich immer so wenn neue Modelle erscheinen dass sich die technischen Daten wiedersprechen. Das X20 war ja ursprünglich auch mit einer X300 geplant, und ne woche später wars mit ner X600 gelistet.
 
x-jojo

x-jojo

Forum Freak
Ich hoffe ja immer noch auf ein SXGA+ Notebook mit X1600 und Core Duo CPU :)
 

Ähnliche Themen

Samsung R510-Aura P8600 Danio

Kaufberatung Notebook Office und Spiele

Die neuen Samsung Modelle 2006

Neue Samsung Notebooks

Dothan vs. Centrino DUO / Centrino SOLO

Sucheingaben

samsung sens x60s

Oben