Display Verwirrung

Diskutiere Display Verwirrung im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, nachdem ich nun schon auf vielen Websites der Hersteller von Notebooks war, bin ich mir immer noch nicht sicher, woran ich erkenne,...

  1. Helmi

    Helmi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich nun schon auf vielen Websites der Hersteller von Notebooks war, bin ich mir immer noch nicht sicher, woran ich erkenne, welches Display nun glänzt und welches nicht. Kann mir jemand helfen? Was bedeuten diese verschiedenen WXGA, SXGA usw. Bezeichnungen. Gibt es da einen Link, wo das gut erklärt wird?

    Danke


    Helmut
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 08.12.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Seitenverhältnis des Bildschirms: 4:3 (meist matt)

    XGA: 1024x768 Bildpunkte
    SXGA: 1280x1024 (nicht in Notebooks, bei Desktop TFTs üblich)
    SXGA+: 1400x1050 (Ab Displaygrößen von 14" zu empfehlen, ab 15" muss es fast sein)
    UXGA: 1600x1200

    Seitenverhältnis: 16:10
    dann steht immer ein W vor der jeweiligen Auflösung (also Beispielsweise WXGA, mit einer Auflösung von 1280x800 bzw. 1280x768), WSXGA+, WUXGA....

    Die Displays spiegeln wenn sie mit ColorShine, TrueBrite oder X-Black (Sony, und das beste was es am Markt in diesem Segment gibt) bezeichnet werden.
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bildauflösung

    hier werden alle möglichen auflösungen aufgelistet.
    an den bezeichnungen sxga+, wxga, ... kann man nicht erkennen ob das Display spiegelt.

    wie ThomasN schon erklärt hat:

    >>Die Displays spiegeln wenn sie mit ColorShine, TrueBrite oder X-Black (Sony,
    >>und das beste was es am Markt in diesem Segment gibt) bezeichnet werden.

    steht bei spiegelnden displays immer noch eine zusätzliche bezeichung dabei.
     
  5. Helmi

    Helmi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank Ich war in einigen Läden und hab mir nochmal die "Glänzer" angeschaut. Damit kann ich nicht Leben, unmöglich sowas. Was denkt sich die Industrie dabei?

    Nun muss ich mich von Acer, Asus und Samsung als Käufer trennen.

    Mein Laptop sollte ähnlich wie das Asus A6V sein, nur ohne Glanz. Was nun?

    Helmut
     
  6. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    ich kann ohne die glänzenden nicht mehr leben. auch verstehe ich den ganzen aufriß darum nicht. das ist nicht mehr als bei jeder CRT röhre, die wohl jeder ein paar jahrzehnte lang nutzt. im vergleich zu matten displays wirken die die x-black, glare und co deutlich schärfer. die farben sind auch wesentlich brillianter. sie haben auch einen rießen blickwinkel und eignen sich daher auch für schnelle, mobilie präsentationen zwischendurch. mein 17" x-black von sony wird bestaunt und geneidet von studenten und dozenten.

    die x20 serie von samsung hat übrigens eigentlich ein mattes display fyi.
     
Thema:

Display Verwirrung

Die Seite wird geladen...

Display Verwirrung - Ähnliche Themen

  1. Display defekt

    Display defekt: Mein display vom Laptop ist kaputt gegangen mit HDMI Kabel angeschlossen am fernseher funktionierte er trotzdem einwandfrei weiter! Bis ich...
  2. Suche NB mit Full-HD Display

    Suche NB mit Full-HD Display: Hallo Notebook-User :) Aktuell habe ich ein zwei Jahre altes DELL Inspiron 15. Aber die Display Auflösung stört mich immer mehr. Bei 15,6 Zoll...
  3. Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter

    Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter: Huawei hat am Dienstag das neue Huawei Matebook X vorgestellt. Kein 2-in-1 Gerät mehr, sondern ein klassisches Notebook mit einem fast randlosem...
  4. Sony Vaio Fit SVF142C29M Nach Displaywechsel bleibt das Display dunkel

    Sony Vaio Fit SVF142C29M Nach Displaywechsel bleibt das Display dunkel: Habe bei meinem Sony Vaio SVF142C29ouch Display ausgetauscht. Leider bleibt das Display dunkel. Man sieht nur wann man es gegen Licht hält....