E6400: Audio stockt

Diskutiere E6400: Audio stockt im Dell Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Ich hab ein Problem mit der Audioausgabe des E6400: Beim Abspielen von Musik/V ideos stockt der Sound immer ein bisschen, sodass kein Musikgenuss...

  1. Snoggi

    Snoggi Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab ein Problem mit der Audioausgabe des E6400:
    Beim Abspielen von Musik/V ideos stockt der Sound immer ein bisschen, sodass kein Musikgenuss möglich ist. Im Gerätemanager sind "IDT HighDefinition Audio Codec" und Intel High Definition Audio HDMI". Diese beiden Geräte werden auch automatisch nach einer Deinstallation wieder eingefügt.
    Wo könnte denn das Problem liegen? Dieses "Stocken" tritt sowohl bei Ausgabe über die Laptop-Lautsprecher alls auch übber externe Lautsprecher auf...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_s, 17.09.2008
    chris_s

    chris_s Forum Freak

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    heißt das jetzt das da gelbe fragezeichen sind bei den beiden oder nur das du die nicht löschen kannst??

    ist normal das man die nicht löschen kann. die werden vom system erkannt und immer wenn gelöscht neu eingebunden.
     
  4. Snoggi

    Snoggi Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das is schon klar. Es ging um das Problem, dass die Audioausgabe manchmal "stockt"...
     
  5. #4 chris_s, 17.09.2008
    chris_s

    chris_s Forum Freak

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    warum schreibts du dann was von dem zeug??

    das heißt für mich, dass du da gelbe fragezeichen oder sonstwas hast und es daran liegen könnte...

    alos keine fragezeichen. dann liegts auch an dem nicht.

    treiber neu installieren etc. cpu last ansehen ob da was in die knie geht...
     
  6. Snoggi

    Snoggi Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe die beiden Treiber aufgeführt, da ich nicht wusste ob es die richtigen sind.
    Treiber wurden bereits neu installiert. Das Stocken tritt zB bei Programmaufrufen auf, was ja normalerweise nicht schlimm sein sollte.
     
  7. #6 LonliLokli, 17.09.2008
    LonliLokli

    LonliLokli Forum Freak

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe genau das gleiche Problem(wenn bei dir beim "stocken" auch der Mauszeiger dabei "stockt", versuch mal drauf aufzupassen, bitte).

    Ich habe heute alles was bei Dell zum Download war neuinstalliert(zusammen mit dem Betriebsystem) und es geht bisschen besser(bei Music tritt der Magel so gut wie nicht mehr auf, wobei die Videos werden noch mit den Artefakten wiedergegeben). Deswegen würde ich auf "schlechte" Treibern tippen...

    Leider kann ich seit Tegen DellChat nicht erreichen und nicht sagen kann, was die Dell duzu sagt...
     
  8. Anker

    Anker Forum Freak

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habt ihr Vista oder XP?
     
  9. Snoggi

    Snoggi Forum Freak

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja, die Maus stockt bei mir auch...

    Habe gerade mit dem Support gesprochen - die haben gesagt, dass es evtl. an der Reihenfolge der installierten DEll-Treiber liegen könnte. Man wollte mir einen "Installation guide" zuschicken. Dieser kommt hoffentlich morgen und dann werd ich mein System nach den Anweisungen nochmal neu installieren.
    Ich habe Vista.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 LonliLokli, 17.09.2008
    LonliLokli

    LonliLokli Forum Freak

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  12. #10 LonliLokli, 17.09.2008
    LonliLokli

    LonliLokli Forum Freak

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Leider kann ich nicht sagen, ob der Fehler direkt am Anfang vorhanden war, denn ich habe direkt eine Neuinstllation gemacht...
     
Thema:

E6400: Audio stockt

Die Seite wird geladen...

E6400: Audio stockt - Ähnliche Themen

  1. Kein Audio-Player

    Kein Audio-Player: Seit dem vorletzten Update ist mein Laptop stumm. Ich habe alles mögliche versucht und mir dann einen Computerfachmann bestellt. Auch er hat es...
  2. Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped"

    Dell Latitude E6400 "Time-of-Day Clock Stopped": Hallo. Leider hat mein Latitude E6400 irgendwie einen Macken. Es hat angefangen, das immer die Uhrzeit nicht mehr gepasst hat, darauf hin...
  3. Acer Aspire - 8 Tage alt, Festplatte schleift, Trackpad schief, Audio *****le

    Acer Aspire - 8 Tage alt, Festplatte schleift, Trackpad schief, Audio *****le: Acer Aspire - 8 Tage alt, Festplatte schleift, Trackpad schief, Audio Knacken Hallo zusammen! Ich habe vor wenigen Tagen mein neues Acer...
  4. Toshiba Sattelite C70D-A-11D Audio-Buchse wechseln

    Toshiba Sattelite C70D-A-11D Audio-Buchse wechseln: Wie kann ich die cinch-Audiobuchse (Ausgang) am Laptop auswechseln? Ist leider durch zu starke Belastung des cinch-Steckers innen weggebrochen.
  5. Vaio FW Suche dringend Realtek Audio Manager für Win7 + ALC220 bzw. FW4

    Suche dringend Realtek Audio Manager für Win7 + ALC220 bzw. FW4: Suche dringend Realtek Audio Manager für Win7 + ALC262 bzw. FW4 Hat jemand nen Link für den Manager (der aktuelle 2.75 scheint nicht kompatibel...