FN Taste geht unter Windows 2000 nicht!

C

Chef_2

Forum Newbie
9945

Hallo,

ich bin neu hier und zufällig bei google über das Forum gestollpert! Bin aus Deutschland Raum Stuttgart!

So nun zu meinem scheints unlösbaren Problem! Ich hab einen Sony VGN-FS115M Laptop... da ich XP nicht mag hab ich da Windows 2000 Pro installiert... treiber hab ich alle installiert die er wollte! Im Gerätemanager ist kein unbekanntes gerät mehr! Nun wollte ich den Laptop an meinen 18" TFT anhängen... nur die FN-Taste geht nicht... bzw ist abgeschalten etc.

mit der Tastenkombination "FN + F7" sollte ich wecheln können! Im Bios geht das auch... ab dem Punkt, wo Windows die treiber läd kommt am 18" TFT Monitor "No signal" lässt sich dann auch nimmer umschalten... es seih denn manuell in den Grafik einstellungen... kann mir da jemand helfen ?

Mfg
Chef_2
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9948

Hallo werter Nachbar!

Die FN-Tasten werden über das Bios gesteuert. Dort gibt es eine Option, bei der man drei Auswahlmöglichkeiten hat. Auf der rechten Seite gibt es im Bios ja immer eine Erklärung, was die Funktion bewirkt, die man gerade ausgewählt hat. Bei der betreffenden Funktion, deren Name mir jetzt parout nicht einfallen will, steht recht etwas in der Art wie "Change this if function keys do not work", oder so ähnlich. Probiere einfach eine andere Einstellung, boote Windows und teste die FN-Taste.

Viel Erfolg!
 
C

Chef_2

Forum Newbie
9950

ne das hat nichts gebracht.... bei mir gabs type 1 - 3 leider ohne erfolg! als ich XP drauf hatte gings ja auch.... seit ich 2000 drauf hab, gehts nur noch im Bios...

Ich vermute, das die Tastatur-Treiber ned passen :-(

editiert von: Chef_2, 22.07.2005, 19:10 Uhr
 
C

Chef_2

Forum Newbie
9980

hm bräuchte mal eine konkrete und klare aussage, was ich machen muss... wer treiber für 2000 hat, her damit *g* ich hab nur diese gefunden...
 
R

revil

Forum Freak
9989

Die meisten Treiber die unter XP funktionieren gehen genauso unter Windows 2000.

In dem Fall ist es aber kein Treiberproblem. Dieses FN Tasten Teil ist kein Treiber sondern ein Tool, und liegt im Sony Utitlity Pack. Der Pack ist auch Downloadbar soweit ich weiß. Eine von den Anwendungen enthält den VAIO Event Service welcher im Normalfall dann unter C:\Programme\Sony\VAIO Event Service installiert wird. Damit solte es gehen.

Edit: Also es ist bei mir in dem Utils Pack: Utils Installer 6

editiert von: revil, 23.07.2005, 09:01 Uhr
 
C

Chef_2

Forum Newbie
9994

Hab ich installiert... brachte auch nicht das ergebnis :-(
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
10000

ich verstehe dein problem nicht.

Die FN taste ist ne systemtaste die ne reaktion in deinem notebook erzeugt.

Das heißt, du kannst die auch ohne betriebssystem benutzen, z.b. kann ich schon im biosbildschirm oder unter DOS die helligkeit so verstellen usw.

Zumindest ist dies bei meinem notebook so und ich denke nicht, das sony das softwaremäßig löst, weil das wäre ziemlich blöd, ums mal so zu sagen .
 
C

Chef_2

Forum Newbie
10002

ja im Bios und Dos geht es ja auch wunderbar.... nur im Windows nicht!
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
10004

ja im Bios und Dos geht es ja auch wunderbar.... nur im Windows nicht!

ich vermute windows erkennt diese fn taste dann als frei konfigurierbare zusatztaste und weist ihr zufällig eine funktion zu.

wenn dies der fall ist kannst du wenig machen. Wobei die einstellungen eigentlich trotzdem funktionieren müssten, da OS unabhängig...
 
C

Chef_2

Forum Newbie
10010

Also nochmal ganz genau:

wenn ich Laptop einschalte und dann im Bios "FN + F7" drücke schaltet er um auf meinen Externen Monitor, ist ja auch richtig so... geht alles... dann kommt bei Win2000 ja der Statusbalken wo man F8 drücken kann und danch das Windows 2000 Startloge... dann läd so ein blauer Balken... anschließend wird der Monitor Dunkel und "No Signal" Genau an dem übergang packts das nimmer... kann dann aber mit "FN + F7" nicht mehr umschalten.. die Taste ist nicht mehr in Betrieb :-?
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
10019

das is ja wieder ganz was andres.

Deinen Nb erledigts dort komplett würde ich sagen. Oder startet der weiter und auch die musik kommt bei windows start ? glaube ich kaum. Würde sagen er hängt sich auf.

Kannst du unter windows selber mit der kombination umschalten, bzw funktioniert die fn taste da ?
 
C

Chef_2

Forum Newbie
10026

ach was ne, der läd ganz normal weiter.. seh halt dann nichts mehr auf dem externen Monitor sondern nur noch aufm Nb Display...
 
stausi

stausi

Forum Master
10029

Hast du schon probiert den externen Monitor via den erweiterten Displayeinstellungen umzustellen? Dort kannst du dann selber eine Tastenkombination waehlen z.b. Shift-Ctrl-F7

Gruss,
Martin
 
C

Chef_2

Forum Newbie
10038

hm,

ich kann den Monitor schon wieder einstellen... aber jedesmal in die Grafik einstellungen zu gehen nervt an
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
10043

aber jedesmal in die Grafik einstellungen zu gehen nervt an

--->

Dort kannst du dann selber eine Tastenkombination waehlen z.b. Shift-Ctrl-F7

das geht ganz einfach teilweise(je nach grafikkarte und treiber)

habe mir z.b. eine tastenkombi gemacht um die karte runter bzw hochzutakten, kurz drücken und alles ist gut :)
 
C

Chef_2

Forum Newbie
10079

ich hab die Go 6200 Turbo... wenn man die abtakten könnte, wäre das ned schlecht, weil die brauch zu viel saft... akku hält nur so 2 h

wo mach ich das mit den Tastenküzl ?
 
C

CaseMillennium

Forum Benutzer
10088

ich hab die Go 6200 Turbo... wenn man die abtakten könnte, wäre das ned schlecht, weil die brauch zu viel saft... akku hält nur so 2 h

wo mach ich das mit den Tastenküzl ?

Lad Dir die akuellen nVidia-Treiber und das zugehörige nv_disp.inf von www.laptopvideo2go.com runter. Damit kannst Du dann auf die Powermizer einstellungen zurückgreifen und die Batterie etwas schonen. Allerdings solltest Du dann keine Videos gucken - dir ruckeln dann nämlich.

Case
 
stausi

stausi

Forum Master
10091

Hallo,
ich habe auch schon probiert mittels Taktaenderung der Grafikkarte die Batterielaufzeit zu verlaengern, grosse Verbesserungen brachte es aber nicht. Das hoeher Takten bringt in etwa 10% Mehrleistung bei den Grafikbenchmarks.
Mit dem Tool CentrinoHardwareControl laesst sich durch das Undervolting (aehnlich wie RightMark) viel mehr erreichen, was die Akkulaufzeit betrifft.

Gruss,
Martin


editiert von: stausi, 24.07.2005, 15:53 Uhr
 

Ähnliche Themen

Lautstärke über Tastatur geht nicht, alles versucht

Vaio SZ Fn-Tasten funktionieren nicht nach Win 8 Installation

Vaio FS Windows7 (32bit) auf dem Sony Vaio VGN-FS215E installieren

Probleme mit FN Tasten zum dimmen

Vaio A Strg-Tasten / FN-Taste funktionieren nicht unter Windows 7

Oben