FS 215M - Infos

Diskutiere FS 215M - Infos im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 4876 Hallo, so nun habe ich mein FS 215M und wollte Euch kurz einen Ueberblick geben. Da ich vorher das FS 115M hatte kann ich es recht gut...

  1. #1 tuxianer, 25.05.2005
    tuxianer

    tuxianer Forum Freak

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    4876

    Hallo,

    so nun habe ich mein FS 215M und wollte Euch kurz einen Ueberblick geben. Da ich vorher das FS 115M hatte kann ich es recht gut vergleichen. Eines vorweg, beide Geraete sind fast identisch, was die Beschreibungen eigentlich auch zeigen.

    Display
    *******
    Leider hat auch das 215 das Displayfiepen, sobald man von der hoechsten Helligkeitsstufe runter regelt. Nicht lauter aber auch nicht weniger nervend wie beim 115M. Da kann ich Sony absolut nicht verstehen, wie man auf der einen Seite bei den 115M nun das Problem angeblich loesen kann, und auf der anderen Seite bringen sie einen nachfolger, der immer noch das gleiche Problem hat.
    Wie beim 115M habe ich auch beim 215M keine Pixelfehler (TeuTeuTeu).

    Gehaeuse:
    ***********
    Rein vom Aussehen hat sich nichts geaendert. Nur andere Aufkleber haben sie dem Geraet verpasst, was absolut zu vernachlaessigen ist. Ich bin der Meinung, das auf dem Powerknopf des 115M keine Beschriftung ist, delche nun beim 215 vorhanden ist (==> Powersymbol).
    Die Displayhaken sehen genauso aus wie die der 115 Serie. Ich hoffe, das sie nur so aussehen, und es nicht auch noch sind! Vielleicht kann ja mal einer was zu den ausgetauschten Haken schreiben, ob man erkennen kann, das es sich um andere Haken handelt.
    Das Gehaeuse, besonders im linken Bereich der Handballenauflage wird sehr warm, was wahrscheinlich an der CPU liegen wird.

    Performance
    ************
    Das 215M hat einen Pentium M mit 1,73GHz. Diese kleine Erhoehung der Geschwindigkeit wird an manchen Stellen schon ein wenig sichtbar. Ich weiss nicht ob es an der CPU liegt, aber alleine das Herunterfahren des Systems braucht jetzt nicht mehr wie beim 115M ueber 20 Sekunden, sondern geht sehr zuegig von statten.
    Nachteil des schnelleren Prozessors ist ganz klar die hoeher Waermeentwicklung. Mit dem 115M hatte ich so um die 46 C im Normalfall. Mit dem 215 komme ich meist auf 49 C. Das ist schon ein grosser Unterschied zum 115, was natuerlich dazu fuehrt, das der Luefter frueher anlaeuft und durchgehend leise seine Arbeit verrichtet.

    Software
    *********
    Da kann ich nicht viel zu schreiben, da ich eigentlich nur Linux auf dem System nutze. Aber es sind wie beim Vorgaenger die ganzen Testversionen installiert. Zusaetlich gibt es eine 60 Tage Testversion von Ms Office 2003.
    Leider kann ich momentan nicht auf den Vaio Update Service zugreifen. Weiss nicht woran das liegt. Bekomme nur eine Fehlermeldung das der Server nicht erreicht werden kann.

    Fazit
    *****
    Alles im Allen ein Armutszeugnis was Sony da gebracht hat. Klar ist das 115M schon fast perfekt gewesen und hat mir auch super gefallen. Wenn, ja wenn das Woertchen Wenn nicht waere. Wenn das Display nicht fiepen wuerde und die Haken nicht einfach so abbrechen wuerde. Ich habe wirklich damit gerechnet, das Sony da einen direkten Nachfolger bringt, der genau die Fehler behebt. Aber nein, sie bringen das gleiche Geraet noch mal mit den gleichen Fehlern auf den Markt. Dafuer habe ich ueberhaupt kein Verstaendnis, da es ja ein weltweites Problem war und ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tuxianer, 26.05.2005
    tuxianer

    tuxianer Forum Freak

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    4879

    Hi,

    Zum Luefter kann ich auch nur sagen, das er der leiseste Luefter ist, den ich je bei einem Laptop gehoert habe. Der hat wirklich kein nervendes Geraeusch.

    Das sind auch genau die beiden Punkte die mich absolut zu verzweiflung bringen, ob ich das Geraet behalte.

    Das habe ich mir vorhin auch schon gedacht, ob es nicht sogar die GK sein koennte. Aber komischerweise wurde das 115M nicht so heiss. Zwar warm, aber das wird wenn man seine Hand aufliegen hat schon sehr warm.

    Gruesse,
    Michael
     
  4. fisch

    fisch Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    4881

    Unter der linken Handballenauflage steckt die Festplatte.
    mein Fs115m erwärmt sich dort fast garnicht. Ist in der neuen Serie vielleicht eine andere Platte verbaut?

    Grüße vom Fisch
     
  5. #4 tuxianer, 26.05.2005
    tuxianer

    tuxianer Forum Freak

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    4884

    Also im 215 sitzt eine "HITACHI_DK23FA-80". Ich bin auch fast der Meinung, das es eine andere ist, da sie ab und an ein wenig knackt, als wuerde der Plattenkopf eingefahren, oder so.
     
  6. fisch

    fisch Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    4887

    Tatsächlich eine andere, in meinem FS-115m steckt eine Fujitsu MHT 2080AT.
    Konnte mit der neuen 200er Reihe die Gewinnmarge weiter optimiert werden? :-D

    Grüsse vom Fisch
     
  7. #6 tuxianer, 26.05.2005
    tuxianer

    tuxianer Forum Freak

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    4898

    Sorry, war wohl schon ein wenig spaet... ;-)

    Danke fuer den Link zu dem Test.

    Michael
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FS 215M - Infos

Die Seite wird geladen...

FS 215M - Infos - Ähnliche Themen

  1. XPS Serie XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht

    XPS 13 2-in-1 Hardware-Specs / Infos / Testbericht: Ein paar Informationen über die Hardware und Testergebnisse zum Dell XPS 13 2-in-1. Für rund 1.400 gibt es einen Intel i5 der 7. Gen. mit 4 GB RAM...
  2. XMG A707 Review (Check & Infos zur Hardware)

    XMG A707 Review (Check & Infos zur Hardware): Ein Forum für die Notbook-Reihe hat wohl noch gefehlt :) Jetzt ist auch XMG am Start. Preis/Leistung wirklich ziemlich gut... wie hier das XMG...
  3. MSI GS43VR Review (Check & Infos zur Hardware)

    MSI GS43VR Review (Check & Infos zur Hardware): 14 Zoller gibt es nicht die Masse. Für`s zocken vielleicht zu klein? An Hardware mangelt es jedenfalls nicht. Egal ob Alienware, XMG oder hier das...
  4. MSI GT83VR Review (Check & Infos zur Hardware)

    MSI GT83VR Review (Check & Infos zur Hardware): Das MSI GT83VR ist ein Laptop aus der neuen Reihe. Für rund 4.000 Euro (und mehr, je nach Hardware) wird auch einiges an Hardware geboten. Unten...
  5. Infos zu binären Optionen

    Infos zu binären Optionen: Beschäftige mich mit den binären Optionen und muss sagen, dass ich nicht gedacht hätte, dass die Auswahl der Infos so schwer ist :/ Es gibt...