HP 2570p bootet nicht mehr - HILFE !!

A

Andi:-)

Forum Newbie
Hallo, mein HP Elitebook 2570p fährt leider nicht mehr hoch. Vielleicht kann mir jemand sagen, wo der Fehler liegt.
Nach dem Einschalten bleibt der Monitor schwarz.
Nach ca. 5 Sekunden blinken die LEDs an 2 Tasten( pos1/nun und die Taste mit dem Pfeil nach unten(ganz links, dritte Taste von unten) ).
Nach weiteren 5 Sekunden fängt der Lüfter auf voller Drehzahl an zu laufen. Ansonsten passiert nichts.
(An der vorderen Leiste sind 4 LEDs. Die erste leuchtet gelb, die beiden nächsten in weiß)

Vielleicht weiß ja jemand, wo der Defekt liegt. Danke!!!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    275,3 KB · Aufrufe: 9
  • image.jpg
    image.jpg
    275,3 KB · Aufrufe: 7
  • image.jpg
    image.jpg
    223,5 KB · Aufrufe: 9
A

Andi:-)

Forum Newbie
Hallo und vielen Dank für die Antwort!
Die LEDs der beiden Tasten blinken 3x kurz auf, danach gibt es eine kurze Pause und der Vorgang wiederholt sich (insgesamt 5x).
Ist dies ein Indiz für einen defekten Speicherbaustein? (oder doch eher CPU bzw. Motherboard). Vielen Dank
 
Z

zwergnase

Forum Master
ja das könnte ein/der speicherriegel sein. am besten einmal rausnehmen und wieder ordentlich einsetzen und wieder starten probieren. wenn zwei riegel verbaut sind, jeweils einen gesonderten startversuch mit nur je einem riegel. dann kann man schon sehen, ob ev. ein riegel kaputt ist oder nur schlechten kontakt hatte....
 
A

Andi:-)

Forum Newbie
O.k., ausgebaut und wieder eingesetzt habe ich ihn schon (es ist nur einer verbaut). Dann werde ich mir Mal einen neuen Riegel bestellen. Also, Sie schließen daß Board oder die CPU aus?
Vielen Dank nochmal für die Hilfe...
 
Z

zwergnase

Forum Master
laut blink codes müsste es am speicherriegel liegen. zur kontrolle einfach mal ohne RAM starten probieren und schauen, ob sich der code ändert!
vll. kannst du ja von jemand bekannten einen passenden riegel zum probieren borgen? oder sollte es mit einem neuen riegel das gleiche sein - speicher zurücksenden (wenn rückgaberecht besteht!)
 
Z

zwergnase

Forum Master
oder - wenn zwei steckplätze am board vorhanden sind, auf jeden fall auch den zweiten steckplatz testen!
 
A

Andi:-)

Forum Newbie
Wenn ohne Speicher gebootet wird, ändert sich der Blinkcode nicht.
 
Z

zwergnase

Forum Master
also entweder der riegel selbst oder der steckplatz ist wahrscheinlich der grund!
 

Ähnliche Themen

HP Elitebook 840 G3 lässt sich nicht mehr starten

HP Elitebook 850 G3 bootet nicht

HP Elitebook 850 g2, Bios Version 1.31, geklontes Windows10 system startet nicht

Hilfe! - Asus X52N Notebook geht nicht mehr an

Precision M6400 startet nach Absturz nicht mehr

Oben