Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten?

Diskutiere Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem alten Dell Inspiron 1764. Ich habe ihn schon länger nicht mehr benutzt gehabt, nachdem mir vor ca....

  1. Rawi

    Rawi Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit meinem alten Dell Inspiron 1764. Ich habe ihn schon länger nicht mehr benutzt gehabt, nachdem mir vor ca. 2 Jahren die Grafikkarte kaputt gegangen ist. Ich habe diese dann zunächst gebacken, und konnte so einige Tage wieder Funktionalität schaffen. Ich habe meine Daten kopiert und den Laptop seitdem nicht mehr benutzt.
    Nun habe ich neulich (beim Aufräumen den alten Laptop gefunden, angeworfen und) festgestellt, dass die Grafikkarte wieder defekt ist. Ich möchte allerdings kein Geld für eine neue ausgeben, und das erneute backen ist leider gescheitert.
    Ich habe nun vor den Laptop als Ersatzteil auf Ebay zu verkaufen. Allerdings existiert mein Account mit meinem Benutzernamen und Daten noch auf dem Laptop, die ich gern entfernen möchte.
    Gibt es eine Möglichkeit dies zu tun, ohne dafür eine neue Grafikkarte einzubauen, damit das Display wieder etwas darstellt? Kann ich evtl. die Grafikkarte eines anderen Laptops dafür nutzen, ohne sie auszubauen? Oder gibt es eine Möglichkeit eines technischen Resets durch das Entfernen eines Bauteils oder ähnliches?

    Liebe Grüße und schon mal herzlichen Dank für eure Mühe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zwergnase, 20.11.2017
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    upper austria
    der einfachste weg ist, die HDD auszubauen und das gerät entweder ohne diese zu verkaufen, oder einen usb-adapter anzuschaffen (kostet ein paar euro) und damit die HDD an ein anderes gerät extern anzuschließen und die daten zu löschen (wirklich zuverlässig ist das nur mit einer entsprechenden software, wo die alten daten mehrmals überschrieben werden).
     
Thema:

Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten?

Die Seite wird geladen...

Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten? - Ähnliche Themen

  1. Vaio N Win10-SSD in neues Laptop einbauen - direkt startklar?

    Win10-SSD in neues Laptop einbauen - direkt startklar?: Hallo zusammen, ich habe hier eine eher laienhafte Frage die bestimmt schon etliche male gestellt wurde. Aber die Suchfunktion hat mir leider...
  2. Laptop für Grafikdesign/ Bildbearbeitung aber auch "normales" zocken

    Laptop für Grafikdesign/ Bildbearbeitung aber auch "normales" zocken: Hallo zusammen. Ich brauche bitte eine Entscheidungshilfe. Ich suche gerade nach einem 15" Laptop mit dem ich meinem Beruf des Grafikers...