Pixelfehler - verschwunden, einfach so...

R

robert.s

Forum Benutzer
8783

Hallo,

habe nachdem Kauf meines Notebooks 2 Pixelfehler festgestellt. Einen schwarzen im oberen rechten Bereich und einen eher grauen im mittleren unteren Bereich. Habe beide durch Zufall entdeckt. Kann auch nicht genau sagen, ob die schon von anfang an da waren.

Wenn man genau weiß, wo sie sind fallen sie schon etwas ins Auge.

Doch neulich kam es mir so vor, als wenn einer fehlen würde. Und tatsache, der kleine schwarze is verschwunden - wieder aktiv? Ich dachte kaputt ist kaputt...

Kann jemand ähnliche Erfahrungen bestätigen?

So bin ich jedenfalls mit dem Display zufrieden, denn der kleine graue fällt nicht so doll auf, wie der schwarze. :)
 
B

Beast

Forum Stammgast
8787

Wunderheilung ;)

Es ist sicher möglich, dass einer wieder geht - so spontan. Ich würd mich freuen an deiner Stelle . Wieder ein Punkt für Samsung :D
 
Manfel

Manfel

-
8791

Es gibt eigentlich kein Notebook ohne Pixelfehler..

Es gibt halt sichtbare und unsichtbare - es kan ndurchaus passieren das ein sichtbarer wieder unsichtbar wird - kommt zwar selten vor aber es kann schon vorkommen...
 
C

Cobalt

Forum Freak
8797

Hallo,

das mit keinem Pixelfehler möchte ich mal bestreiten (nix für ungut :-D )

Es gibt sie: TFTs mit Fehlerklasse 1. Nur irre teuer- für Anwendungen in der Medizin etc.

Auch das mit den Notebook-TFT: -(Sub-) Pixelfehler sind sehr selten geworden. Nähere Info
zu FTFs auch Hintergrund Info findet man unter www.prad.de Auch ein gutes Forum....

grüsse

Cobi
 
R

revil

Forum Freak
8800

Was ist denn ein unsichtbarer Pixelfehler?

Mein Display hat keinen für mich wahrnehmbaren Makel. Wäre ja noch schöner ;-)
 
P

Patrick

Forum Benutzer
8801

Hallo,

das kenn ich auch... Und zwar hatte mein altes Samsung X10 in der oberen Ecke monatelang ein Pixel, das immer cyanfarbig auf meinem hintergrund geleuchtet hat. Und eines schönen Tages war es weg! Konnte es mir absolut nicht erklären, :-? aber gefreut habe ich mich trotzdem :)

editiert von: Patrick, 11.07.2005, 21:21 Uhr
 
C

Cobalt

Forum Freak
8802

Hallo,

das TFT besteht aus mehreren Transistoen, die in schichten angeordnet sind. Wenn eine schicht keinen Kontakt zur anderen hat, wie ein Kabelbruch, fehlt eine Farbe, wiel sich jede Farbe aus GRB zusammensetzt. Es kann vorkommen, dass der "wackkelkontakt" mal wieder geht.....
Habe mal gehöhrt, dass ein Sog. Subpixelfehler durch radieren auf dem TFT verschwinden soll
Ob es stimmt kann ich nicht sagen, test auf eigene Gefahr... ;-)

Gruß

Cobi
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
8817

Bei Prad.de wird das mit dem massieren oder radieren des Displays als nicht wirksam gegen Pixelfehler bezeichnet. Dort wird auch erwähnt, dass Pixelfehler nur in seltenen, glücklichen Fällen wieder weggehen - also ein doppelter Grund zur Freude! :)
 
Manfel

Manfel

-
8822

Was ist denn ein unsichtbarer Pixelfehler?

Stell deinen Bildschirm mal auf komplett weiß und dann schau ihn dir genau an , da wirst du minimalste dunklere Unreinheiten festellen , obwohl alles reinweiß sein sollte ....

Mann kann es nicht wiklich als Pixelfehler bezeichnen aber einen 1000% perfekten TFT Bildschirm wird es wohl nicht geben ...

Fehlerklasse 1 schliest ja auch nur sichtbare Pxelfehler aus .. ;-)
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
8834

Stell deinen Bildschirm mal auf komplett weiß und dann schau ihn dir genau an , da wirst du minimalste dunklere Unreinheiten festellen , obwohl alles reinweiß sein sollte

Das hat IMHO aber mehr mit unregelmäßiger Ausleuchtung (Backlight) und/oder blickwinkelabhängigem Kontrast des TFT zu tun.
 
R

revil

Forum Freak
8848

Hm... Also ganz ehrlich kann ich keine dunkleren Stellen erkennen. Könnten vielleicht auch mal die anderen Sony XBlack2 User testen??


Leere weiße Seite:

http://www.godaf.de/leer.html
-> Vollbildansicht


Leere schwarze Seite:

http://www.aggregat.ch/leer.html

Auf meinem ersten Display war bei der schwarzen Seite, ganz unten ein weißer Streifen erkennbar. Aber seit dem mein Display (im Rahmen der Displaysumm Sache) getauscht wurde, ist auch der weg. Also auch die schwarze Seite wirkt für mich absolut gleichmäßig schwarz.
 

Pixelfehler - verschwunden, einfach so... - Ähnliche Themen

  • Vaio (diverse) Pixelfehler

    Pixelfehler: Gestern hat meine Mutter ein Notebook von Sony bei Saturn gekauft und da ist uns aufgefallen, dass es einen Pixelfehler rechts unten in der Nähe...
  • Vaio FW HILFE PIXELFEHLER bitte helft!!

    HILFE PIXELFEHLER bitte helft!!: hallo leute, habe folgenden laptop: sony vaio vgn-fw41m kaufdatum: 28.08.2009 heute ist mir aufgefallen, dass ich einen pixelfehler...
  • Vaio FZ VGN-FZ18M Pixelfehler im Bildschirm (Hardware)

    VGN-FZ18M Pixelfehler im Bildschirm (Hardware): Hi Leute, seit geraumer Zeit (3-4 Monate) habe ich über den gesamten Notebookbildschirm einen 4 Pixel hohen schwarzen Streifen, wo eben nichts...
  • Medion Akoya MD 96370 Pixelfehler/Flecken am Rand

    Medion Akoya MD 96370 Pixelfehler/Flecken am Rand: Hallo zusammen, ich hätte mal eine frage und hoffe jemand kann mir weiter helfen. Ich habe den MD 96370 Laptop von Medion. Seid einigen Tagen...
  • Neues Studio15 Pixelfehler und Problem mit dem Touchpad

    Neues Studio15 Pixelfehler und Problem mit dem Touchpad: Hallo Leute, ich habe mein Dell Studio jetzt auch am Freitag bekommen. Naja. Bin bisher nur mäßig begeistert. Eigentlich hatte Dell angekündigt...
  • Oben