PROBLEM MIT NEUEM NOTEBOOK - Spiele laufen nicht - Hiilfäää

C

Chococat

Forum Newbie
5569

Hallo,

habe mir einen neues Noty gekauft-
jedoch schaltet sich mein Noty nun nach einer Minute/halben Minute komplett ab.
Bei den Spielen: Diablo I + II

Alter PC/Desktop:
Intel 4
256 RAM / Grafik 64 MB / Microstar 1,2

Neues Notebook:
AMD Turion 64 / Gericom Supersonic
1.024 RAM / Radeon ATI X600 - 128 MB

beides Windows XP

Kenne mich nicht sehr gut aus, könnt Ihr mir Hilfe geben - für PC Nicht-Auskenner ?

Das Programm läßt sich normal installieren und starten,
aber wie gesagt nicht sehr lange... :-? :-? :-?
dann machts patsch, und das Gerät ist wieder ausgeschalten...

Herzlichen Dank, Eva meine mail: **********
 
F

fisch

Forum Freak
5570

geht mir ähnlich .....

Diablo I zieht beim Spielen Schlieren und Diablo II stürzt sofort ab.(Sony FS-115m)
An den Grafikanforderungen kann es ja nicht liegen.
Ist es möglich das Dx9 inkompatibel/nur bedingt kompatibel zu den alten Spielen ist?
(Diablo I benötigt DicectX Vers. 3.x und Diablo II Vers. 7.x)
Gibt es evtl. einen Patch?

Grüße vom Fisch
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5571

wenn der ganze PC abstürzt, so liegt das sicher daran dass irgendeine Komponente überhitzt. --> Support
Wenn nur die Anwendung abstürzt (@fisch) dann würd ich eher, wie du schon selber vermutest, auf ein Treiberproblem schließen. Neuere DX Versionen sind immer kompatibel zu älteren Versionen. Steht ja auch auf den Spielverpackungen drauf (min. DX Version 9.0 z.B.)
 
C

Chococat

Forum Newbie
5575

Hi,
Danke für die Info,

ich hoffe das Problem irgendwie in den Griff zu kriegen...
und wenn ich zu einem Shop gehen muss....
Habe mir ein Noty nur aufgrund Platzproblemen zugelegt.
Und kann nicht ohne Diablo leben...

Habe schon diesen Kompaktibel-Assistenten ausprobiert, aber funktioniert auch nicht-
Tippe auch auf Überhitzung, aber bei einem aktuellen neuen Gerät ? :-(

buähhh ;-)
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5578

das ist grad ein Problem das bei neuen Books auftritt
Wenn die Heat Pipe (das ist eine Kupfer (meist, gibt aber auch andere Materialien) Röhre die von den heißen Komponenten im inneren des Notebooks zum Kühlkörper geht) nicht richtig auf der GPU (Grafik Chip) und der CPU sitzt, so führt das zu Überhitzung und dann zum Abschalten des Systems (was in diesem Fall die einzig mögliche Lösung aus PC-Sicht ist). Gibt aber noch andere Koponenten im Book die überhitzen können, allerdings ist es meist die GPU oder CPU
Das Problem wirst selbst nicht in den Griff bekommen. Wäre auch ungschickt wenn du das Notebook selber zerlegst wennst eh noch Garantie hast.
 
C

Chococat

Forum Newbie
5587

Hi Ho,

beim Gericom Support hat man mir gesagt, daß dieses Book nicht
zum Spielen geeignet ist,
und die Grafik-Card zusätzlich vom Speicher ? Engerie saugt, und drum
überhitzt und sich abschaltet.
Der meinte auch, ob mein Notebook nicht zu schwach ist ?

Lt. Hofer Prospekt wurde jedoch drauf hingewiesen, daß ich es auch zum
Spielen verwenden kann -
ich probiere heute noch 2 andere, und hoffe es event. auf Kulanz zurück
geben zu können... :-(

Das ist ziemlich Kacke ...
 
F

fisch

Forum Freak
5590

@Chococat

"zum Spielen nicht geeignet" .... das ist der größte Schwachsinn den ich je gehört habe.
Und dein Book ist definitiv nicht zu schwach, Diablo I+II sind Uraltspiele mit sehr geringen Grafikanforderungen. Das ist eine Frechheit, lasse dich nicht vera ......

Grüße vom Fisch
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5591

also dass kann doch nur ein Witz sein oder?
die vom Support haben dich klar verarscht.
Ein Notebook darf in gar keinem Fall abschalten, wenn kein Hardware Defekt vorliegt.
Das von dir erwähnte Notebook ist der abolute Spiele Notebook (Da laufen alle aktuellen Spiele)

Es liegt ein Hardware Fehler vor. Also müssen sie das Gerät auf ihre Kosten reparieren wenn es noch in der Garantei liegt. Für dich entstehen dabei keine Kosten.

Wenn das Book schon bei "alten" Spielen abschaltet???
Diablo I und II müssen auf höchsten Details bei dir ohne Probleme laufen.
Was hast du jetzt genau für ein Modell
Gericom Supersonic?
Gericom 1st Supersonic?
Gericom 1st Supersonic PCI-E? (ich schätze mal dieses hier)

editiert von: ThomasN, 07.06.2005, 14:10 Uhr
 
C

Chococat

Forum Newbie
5602

Hi,

na das ist wohl ein Ding ! Ha Danke für den Tipp.
Werde heute nochmal ein neues austesten und dann ab zur kostenlosen Reperatur :)
Ich hab den PCI-E genommen.

Die Hoffnung steigt !! Diablo lebt !
Dann zocke ich bis der Fall geklärt ist aufm Gamecube....
oder doch lieber Amiga.. da gabs solch komplizierten Schick-hack noch nicht

Merci Bussi Eva :-D ;-)
 
D

d_herbst

Forum Master
5626

Grüße!

Genau für solche Sachen gibt es den VKI, den Verein für Konsumenten Information!
Wie die Kollegen gesagt haben, das ist ja ein Witz sowas!
Wenn die nicht spuren ab zum VKI, die sind sehr kooperativ was solche Sachen anbelangt!

mfg
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5631

also wenn ich in dem Support Center was zu sagen hätte, dann würd ich den Typen sofort feuern, denn der hat ja wohl keine Ahnung.
 
R

revil

Forum Freak
5638

Ich frag mich, ob das in manchen Supportcentern nicht eine Aufnahmebedingung ist, also das man keine Ahnung hat aber trotzdem viel erzählt... Scheint wirklich überall gleich zu sein, hab ich langsam den Eindruck. :evil:
 
C

Chococat

Forum Newbie
5694

Hallo,

so mal zur Zwischenmeldung wie das mit Retouren beim Hofer so is-

Ehrlich gesagt erstaunlich, die haben das gesamte Paket gleich zurückgenommen,
und mir ne Quittung gegeben, und werden dies sofort bearbeiten,
und sie (ja man stelle sich vor) Hofer selbst wird sich telefonisch bei mir melden.

Wir mußten an der Kassa nicht mal warten, die haben sich sofort um uns gekümmert.
Jetzt binn ich mal gespannt wie das weitergeht,
wenigstens in diesem Sinne mal was positives


:-D :-D
 

Ähnliche Themen

Neues 13 oder 15Zoll Notebook/Ultrabook

qualitativ gutes Notebook mit Multitouch-tackpad?

Neues Notebook für gelegendliche Spiele

Gaming bzw. Multimedia Notebook für 1000-1500 Euro

Mein Notebook friert beim Spielen ein.

Oben