Samsung vs. Sony vs. IBM

T

Tej

Forum Newbie
15355

Hi

ich brauche eure Hilfe da ich mir ein Notebook im Hinblick auf mein Architektur Studium kaufen möchte. Mein Maximum liegt eigentlich bei etwa 1400¤.

Am wichtigsten sind mir die Leistung, ich brauch es hauptsächlich fürs Studium, also ich denke CAD, Photoshop etc, aber vielleicht auch mal ein Spiel, und die Mobilität also Akkulaufzeit und Gewicht, da ich oft im Zug reise.

Ich habe mir die Angebote auf studentbook.de angeschaut: X20 XVM 1730 III und X20 XVM 1860 Studentbook Edition (100¤ zuviel..lohnt sich das?)
zudem das Sony VGN-FS285M: 15.4", M 740 1.73 GHz, 1024 MB RAM, Nvidia GeForce Go 6200 128 MB.1400¤
und ein Studentenangebot von IBM: T43p Intel M760 1.86Ghz, 1024 MB Ram, ATI MOBILITY FIRE GL V3200 - PCI Express x16 128MB Ram. 1500¤ (wieder 100¤ zuviel..lohnt sich das? habe gehört, dass es normalerweise gut das Doppelte kostet?)

HD, DVD Brenner, WLan, Anschlüsse sind bei allen etwa gleich und mir nich so wichtig..

Wisst Ihr was über die jeweiligen Notebooks? Könnt Ihr mir was empfehlen? habe leider noch keinen Vergleich gefunden..

Vielen Dank im Voraus!
 
satgar

satgar

Forum Master
15359

Also, ich würde dir zum IBM raten. Ja,das IBM kostet so fast das doppelte, und das ist es auch wert. Für IBM kann man ruhig immer mal einen hunni mehr hinblättern^^,ohne sich später Gedanken machen zu müssen. IBMs sind sehr sehr gut verarbeitete Geräte mit hoher Akkulaufzeit. Da hier jedoch ein Pentium M 760 und eine für CAD sehr gute und schnelle Grafikkarte eingebaut ist, ist die Akkulaufzeit nicht so lange wie eben mit langsameren Komponenten. Dennoch wie ich finde, ein guter Kompromis.

Das IBM ist mit Sachen ausgestattet,die sehr sehr gut 1. für Studenten wie ich finde und 2. für CAD sind. Zum einen zur Sicherheit in der Uni, der Fingerprint-Leser, der unbefugten Zugriff verhindert. Zum anderen die super Grafikkarte die gerade in Sachen OpenGL, eben CAD, sehr sehr gute Leistungen bringt. Und natürlich das hochauflösende Display, UXGA mit 1600x1200 Pixeln. Da siehst du wirklich jedes Teilchen an deinem CAD-Modell.

Deswegen, IBM wäre für dich wirklich passend, und wenn du es für 1500¤ bekommen kannst,liegt das WEIT unter den 3500¤ UVP von IBM. Zuschlagen!

editiert von: satgar, 15.10.2005, 23:47 Uhr
 
7

7uoR

15383

und ein Studentenangebot von IBM: T43p Intel M760 1.86Ghz, 1024 MB Ram, ATI MOBILITY FIRE GL V3200 - PCI Express x16 128MB Ram. 1500¤ (wieder 100¤ zuviel..lohnt sich das? habe gehört, dass es normalerweise gut das Doppelte kostet

wo hast du den das Angebot gefunden???
 
T

Tej

Forum Newbie
15456

Hi

Vielen Dank für die prompte Antwort!
Auf neptun.studentenrabatt.ch findest du die Angebote. So viel ich weiss gilt das Angebot jedoch lediglich für schweizer Studenten.

editiert von: Tej, 16.10.2005, 23:36 Uhr
 
B

bitsandbytes

Forum Freak
15482

Wahnsinn - sind das Preise :-O ! Wenn ich die Kohle jetzt sofort zur Verfügung hätte, würde ich sofort eine Swiss-Connection suchen :-D .

Grüße, Philip
 

Samsung vs. Sony vs. IBM - Ähnliche Themen

  • Sony vs. Samsung

    Sony vs. Samsung: Hey, ich bin auf der Suche nach einem gutem Netbook. Es sollte lange ohne Akku laufen können, filme in ordentlicher qualität abspielen können...
  • Notebooksuche 13-14" Samsung, Sony, oder HP

    Notebooksuche 13-14" Samsung, Sony, oder HP: Hey leute bin neu hier und habe mich registriert weil die vielfalt so groß ist. Also ich bin auf der suche nach einem Notebook für die Uni mit...
  • Entscheidungshilfe gesucht Sony vs. Samsung

    Entscheidungshilfe gesucht Sony vs. Samsung: hallo, ich möchte mir einen neuen laptop anschaffen und wollte mir morgen einen bestellen. ich kann mich jedoch nicht zwischen zwei modellen...
  • Multimedia-Notebook, Sony, Samsung, Lenovo??Brauche Rat

    Multimedia-Notebook, Sony, Samsung, Lenovo??Brauche Rat: Hallo liebes Forum, zuerst: Entschuldigung, falls ich irgendwelche Regeln dieses Forums missachtet habe... bin halt ein Neuling :-) ich bin...
  • Hilfe! Sony vs. Samsung Kaufentscheidung

    Hilfe! Sony vs. Samsung Kaufentscheidung: Hallo Leute:D Bin dringend auf der Suche nach einem passenden Notebook für mich und hoffe ihr könnt mir dabei weiter helfen. da ich schon...
  • Oben