Samsung X20 oder Sony FS315H?

Diskutiere Samsung X20 oder Sony FS315H? im Samsung Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 17491 Hey, ich steh kurz vor einem Notebookkauf und hab mir deswegen mal in einem Saturn Markt ein Paar Notebooks angeschaut. Beim Asus Q25a...

  1. icetee

    icetee Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    17491

    Hey,

    ich steh kurz vor einem Notebookkauf und hab mir deswegen mal in einem Saturn Markt ein Paar Notebooks angeschaut.
    Beim Asus Q25a hat mich sofort der viel zu große rand über dem Display gestört, hatte immer das Gefühl als fehlt da was, und die Multimedia tasten hab ich auch erstmal unbeabsichtigt gedrückt....

    Beim Samsung R50 gefielt mir das Design absolut nich, und man sieht das es "billiges" Plastik ist. Und Display hat am stärksten von den 4 Konkurenten gespiegelt und war am Leucht schwächesten.

    Das X20 musste ich leider erst Hochfahren so das ich nicht sehen konnte wie warm es unterhalb des Notebooks ist. Gefallen hat mir das Geringe gewicht, die Magnesium Legierung des Deckels und das Display war auch nich so schlecht.

    Beim Sony tjoa, wat soll man da noch sagen. Ich würds sofort kaufen wenn die Grafikkarte nich relativ schwach wäre. UND es hat als einzige Tastatur die Anordnung der STRG taste da wo ich sie mir wünsche.

    Von den Leistungswerten ist das X20 vorn, da wenn ich mir dieses Kaufen würde, die Studentbook Versioin mit 1,86Ghz nehmen würde. Aber leider ist das Notebook auch am Teuersten, und das stört mich schon wieder ein bisschen.

    Nun da ich mir die kanditaten einmal anschauen konnte und auch ausprobieren durfte, sind bei mir im endeffekt 2 Kanditaten übrig geblieben. Das X20 und das Sony. Welches Davon würdet ihr mir empfehlen?
    Ich möchte ein schönes Display, geringe Hitzeentwicklung,leises Arbeiten (beim Spielen darf der Lüfter auch mal gas geben...) annehmbar Spielen, und eine gute Verarbeitung.
    Das dicker Ausstatungspaket hat Samsung (bluetooth, x700) und die Bessere Verarbeitung Sony - zu einem Günstigeren Preis.

    Ich benötige unbedingt eine Entscheidungshilfe, auch wenn das schon der XYte post ist...

    Samsung X20

    Sony FS315H


    VIELEN DANK!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. abby.

    abby. Forum Freak

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier, Deutschland
    17492

    In Anbetracht der Tatsache, dass du selbst sagst, dass das Samsung bezüglich der Leistung/Ausstattung vorne liegt, würde ich dir auch dazu raten.
    Klar, die Sony Vaios haben saugeile Displays (man kann es einfach nicht anders ausdrücken) und sehen insgesamt optisch super aus.
    Aaaber: die Samsung x20-Reihe ist meiner Meinung nach auch top verarbeitet. Mein 1730V wird auch nicht besonders warm - kenne viele wesentlich heißere Geräte. Wie's bei Sony ist weiß ich nicht, aber das Samsung ist herrlich leise.

    So schön die Vaios auch aussehen, allein die Akkulaufzeit würde mich jederzeit wieder von ihnen abhalten. Von Samsung hingegen bin ich restlos begeistert.

    EDIT Ach ja, darüber hinaus geht nichts über die Auflösung des Samsung (SXGA+)!

    LG

    editiert von: abby., 15.11.2005, 19:45 Uhr
     
  4. icetee

    icetee Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    17494

    Den Punkt mit der Akku laufzeit hab ich bewusst nich geschrieben, eben weil er mir so ziemlich egal ist.
    Und das mit der Leistung mmh.. das is ja zurzeit der bekannte Apfel und Birnen Vergleich. Von Sony gibet das Book auch mit der leistung
    FS315S

    Und somit naja, ich brauch die mehr leistung von 1,13Ghz nicht, und deswegen habe ich das H gewählt, es ist 280¤ günstiger als das X20. Und das is schon echt ne Stange Geld!
    Ich habe ja bei jedem NB nach 1,73 Ghz geguckt, da ich das für aussreichend halte. Außer beim X20 da es dort nur die 1,86Ghz Version mit X700 gibt. Und vom Preis her ist es im Endeffekt das Teuerste.... Denn z.b. von Asus gibet auch eins mit dem Prozessor und der Ausstattung.

    Der einzige Punkt der für mich relevant ist, wo sich sämtliche NB einen Vorsprung zum Sony geholt haben, ist die X700. Sonst stört mich eigendlich fast nix an dem Teil.
     
Thema:

Samsung X20 oder Sony FS315H?

Die Seite wird geladen...

Samsung X20 oder Sony FS315H? - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...
  3. Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile

    Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile: Guten Tag, mein Laptop (Samsung NP900X3G-K01DE) ist leider defekt. Es scheint das Mainboard defekt zu sein, weshalb ich ein kompatibles...
  4. SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild)

    SONY Vaio SV-E1713 schaltet ein und wieder ab (kein Bild): Ein herzliches Hallo in das Notebookforum! Ich bin Automatisierungstechniker und repariere hobbymäßig TV, Video, PC's und Laptops (hauptsächlich...