Samsung X20 Testbericht

Diskutiere Samsung X20 Testbericht im Forum Samsung Testberichte im Bereich Samsung Forum - Wie ihr sicher schin bemerkt habt findet hier auf http://www.notebookforum.at/notebooktest/SamsungX20/Samsung.htm einen Testbericht über das...
B

blub

Forum Newbie
2424

Danke für den ausführlichen Bericht,
aber beim Datenblatt links steht x20 XVM III statt II...
und mich würde noch interessieren was du mit Buchhaltung meinst (Bei "Lautstärke und Lüftergeräusche")

blub
 
Manfel

Manfel

-
2428

Danke für den Datenblatt Hinweis - habe ich schon geändert

Mit Buchhaltung meine ich wenn ich das Notebook wie ein Buch halte.. Es liegt am Oberkörper auf, mit der linken Hand halte ich es und mit der rechten hand bediene ich die Maus... So ne typische Couchhaltung halt :-D :-D
 
N

nivea

Forum Freak
2431

hi hausherr,

zuerst mal muss ich sagen dass ich deine meinung in fast allen punkten teile. (meins is x25)

besonders, dass mit dem maustastengeräusch hört sich etwas billig, weil so laut, an

jedoch finde ich dass ein 4 für die lüfter und hd sache etwas zu hart ist..

durch deinen bericht ist mir noch ein unterschied zum x25 aufgefallen,..... bluetooth ..

cya
 
Manfel

Manfel

-
2432

Naja das mit den Schulnoten ist so eine Sache , die Note 3 ist immer noch befriedigend - und befriedigend ist der Zustand meiner Meinung nach nicht ...

Sowas sollte nicht mehr vorkommen - im speziellen nachdem man mit der P35 schon so schlechte Erfahrungen gemacht hat .

Abgesehen vom Lautstärke Problem hat das Notebook eh überall gut oder sehr gut abgeschitten.....
 
J

Jasmin

Forum Benutzer
2451

ich danke vielmals für den ausführlichen Test! noch eine Frage hätte ich: Du sagst, der Lüfter sei ungünstig platziert. Wo ist er denn??
 
Manfel

Manfel

-
2452

Wo der Lüfter selbst sitzt weiß ich nicht so genau - das Lüftegitter jedoch befindet ich auf der linken Seite des Notebooks . damit ergibt sich das Problem der "Buchhaltung" siehe oben ;-)
 
D

d_herbst

Forum Master
2457

Grüße!

Soweit ich das verstanden habe geht es um den Begriff der "Sofatauglichkeit".
Wichtig dabei ist:
1) Wo saugt das Notebuch die Luft an?
2) Wo stößt es sie aus?

Um vollte Tauglichkeitsstufe zu erreich müßte die Luft oben angesaugt und seitlich ausgeblasen werden.
Eine weitere, nicht ganz so gute Möglichkeit wäre beides seitlich; seitlich an und unten aus ist schlechter, und am schlechtesten dafür ist untan an und seitlich aus (unten unten gibt es nicht glaub ich).

Der Hintergrund ist:
Annahme: ich liege auf dem Bett und will gemütlich arbeiten. Wenn die Luft jetzt unten angesaugt wird könnte der Stoff das behindern. Ein Ausstoßen der Luft unten ist nicht so schlimm, da der Kühl-Effekt trotzdem bedingt gewährleistet ist.

mfg

PS: vielleicht ist "Buchhaltung" nicht die beste Namensgebung :)
 
Manfel

Manfel

-
2461

Ich habe as ganze jetzt ein wenig umformuliert - und ach ja, - die 35 Rechtschreibfehler sind jetzt auch weg (habe die falsche Version hochgeladen :oops: )

Soweit ich das beurteilen kann, saugt das Ding von unten an und links an der Seite raus...
(bin mir aber nicht sicher wo angesaugt wird - oben auf der Tastatur wäre auch noch eine Öffnung)

Sicher ist auf jeden Fall das es links rausbläst ... :-D
 
N

nivea

Forum Freak
2598

ansaugen tuts von oben links oberhalb der tastatur ist des lüftergitter.
wenn der lüfter volle pulle läuft merkt man auch einen sanften zug, wenn man mit den fingern drann geht, deckt man es ganz ab ändert sich das lüftergeräusch

cya
 
L

leadtodeath

Forum Newbie
2987

ich bin nicht mit dem test nicht ganz einverstanden. genaugenommen gehts mir um die lautstärke:

mein X20 II läuft am netzstecker lautlos - erst bei starker CPU-belastung setzt der lüfter leise ein. gegen das X20 hört sich das R51 an wie ein staubsauger und es läuft wirklich ununterbrochen der lüfter.
der silentmode ist bei mir komplett lautlos, auch wenn der lüfter mitdreht. nach 3h arbeit am schoß mit silentmode an (video von camcorder kopieren, word, excel, photoshop) war das notebook "warm", von heiß kann hier keine rede sein. geschätzt hätte ich auf 35-40°C, in etwa die wasserwärme beim duschen.

ich würde im schulnotensystem eine 1- bzw. 2+ vergeben

ich hab ne samsung platte verbaut im system. das einzige was bei meinem X20 wirklich lärm macht, ist das dvd laufwerk.

EDIT: habe noch die 04ZA-Firmware. laut einem forummember, läuft bei ihm seit installation der 06Z version der lüfter ständig im netzbetrieb - vielleicht liegt darin die unterschiedliche bewertung.

editiert von: leadtodeath, 19.04.2005, 12:46 Uhr
 
P

ProjektC

Forum Freak
2993

Hallo,

ja läuft im Netz Betrieb nun eigentlich dauernd vor sich, egal ob man auf dem Notebook was macht oder nicht.

Und dein Samsung Platte macht keine Rausch Geräusche ?
 
L

leadtodeath

Forum Newbie
2996

meine platte macht keine geräusche - wenn man ganz ruhig im bett liegt am abend, kann man sie ganz leise wahrnehmen. ich finde das sogar ein wenig störend, weil ich ständig auf das festplattenled angewiesen bin (und das ist bei licht fast nicht ablesbar)

ich habe jetzt extra nochmal nachgesehen und "gehört" - der lüfter läuft bei netzbetrieb nicht ständig. erst bei cpu-lastigen anwendungen dreht er langsam.

vielleicht liegt das wirklich an der firmware? probier mal die 04ZA (dürfte die vorherige sein)
 
P

ProjektC

Forum Freak
2999

Hallo,

habs nun ausprobiert.

Display und CPU gleiche Geschwindigkeit bzw Helligkeit.
Netzstecker ziehen und Lüfter geht aus oder halt ganz selten ein.
Netzstecker drin und Lüfter läuft immer.
Im Netzstecker Betrieb bekomme ich das Notebook nur leise wenn ich in den Silent Modus gehe.

Kann das zu jeder Zeit machen mit ziehen und wieder stecken, ist auf jedenfall eine Bios Sache.
Weis leider nicht ob das beim 05ZA auch schon so war, weil ich da Encoder Arbeiten hatte.

Wo bekomme ich das 04ZA Bios noch her, auf der Samsung Seite finde ich nur das 06ZA Bios.

Welche Festplatte hast du drin von Samsung (zu sehen im Geräte Manager)
Habe die Samsung MP0804H eingebaut.
Eingestellt war die HDD auf Akkustik Silent, habe sich nun auf Akkust Middle gestellt.
Das Rauschen ist gleich geblieben, nur die HDD hört man nun bei sehr intensiven Arbeiten leicht, wobei das vom dem Rauschen fast überwiegt und wenn man die Platte hört, ist der Lüfter sowieso sehr laut, weil man dann rechenintensive Arbeiten erledigt.

Von daher ist es eigentlich egal welchen HDD Modus man fährt.

mfg

Projekt
 
L

leadtodeath

Forum Newbie
3007

platte hab ich ebenfalls eine Samsung MP0804H
habe das notebook gleich formatiert und winxp-pro draufgespielt, drum hab ich garkeine "modi" für die festplatte (ausser das is ne windowsfunktion)

wegen dem bios kann ich dir auch nicht helfen - vielleicht findest du es auf den beigelegten cds? - oder kann man sein bios irgendwie auslesen, dann könnte ich es dir schicken!
 
Manfel

Manfel

-
3028

ich bin nicht mit dem test nicht ganz einverstanden. genaugenommen gehts mir um die lautstärke:

Ich kann ja auch nichts dafür das bei mir der Lüfter die ganze Zeit durchmacht ;-) Ich habe jetzt schon mehrmals geschrieben das es kein unangehmes lautes Geräusch ist und man sich daran gewöhnt ... Die schlechte Erfahrungsnote gibt es aber trotzdem weil es einfach nicht gut (schon gar nicht sehr gut) ist wenn bei einem Centrino Notebook der Lüfter ständig läuft...

Das es mit Softwaretricks besser wird und man da was tüfteln kann, das es nicht so ist, ist klar - aber Otto Normalverbraucher kann das und will das nicht ...

Ich habe das Ding jetzt bald 2 Wochen und ich bin sehr zufrieden - die Warterei/Vergleicherei hat sich absolut gelohnt und es ist für mich das perfekte Gerät, ich könnte nichts verbessern ausser des Lüfters ....
 
B

Beast

Forum Stammgast
3034

eine frage hätte ich an dich manfel.
inwiefern brauchst du die grafikkarte? benutzt du sie oft?
 
Manfel

Manfel

-
3041

Ich brauche die Grafikkarte eigentlich gar nicht, für mich hätte es der X20 XVM III auch getan.. Aber ich hab halt nicht mehr warten können :-D
 
P

ProjektC

Forum Freak
3060

leadtodeath,

das mit der HDD hat nichts mit Windows zu tun.
Es gibt Samsung Tools, im DOS Modus kann man mit den Samsung Tools die Platte konfigurieren.
Geschwindigkeit, UDMA Modus, Lautstärke usw.

Im Default Zustand bei Samsung ist sie aber auf Silent gestellt.
Habe in der Firma auch einige Samsung Fesplatten getestet und die Rauschen alle.
Daher wundert es mich schon etwas das du unten rechts bei den Lautsprechern die Platte nicht hörst.

Wegen dem Bios werde ich morgen mal bei Samsung anrufen, die sollen mir das alte Bios per eMail schicken, so macht es keinen Spass, das der Lüfter im Netzbetrieb ständig läuft.

editiert von: ProjektC, 19.04.2005, 23:46 Uhr
 
B

Beast

Forum Stammgast
3087

Ich brauche die Grafikkarte eigentlich gar nicht, für mich hätte es der X20 XVM III auch getan.. Aber ich hab halt nicht mehr warten können :-D

genau darauf wollt ich hinaus :))

PS: hab jetzt bei studentbook bestellt hihihihihihihihi *kicher*
 

Samsung X20 Testbericht - Ähnliche Themen

  • PCI-Bus Treiber für Samsung NP-X20E

    PCI-Bus Treiber für Samsung NP-X20E: Hallo, ich habe das Samsung Läptop NP-X20E. Als Betriebssystem fahre ich das Win 8.1. Nun wurde mei PC plötzlich extrem langsam und blieb...
  • Samsung x20 Problem

    Samsung x20 Problem: Mein Samsung x20 hört auf zu "arbeiten" wenn ich nicht links neben das Mousepad drücke. Auch das Mousepad funktioniert dann nicht mehr. Was kann...
  • Samsung X20, Treiber Netzwerkkarte

    Samsung X20, Treiber Netzwerkkarte: Hallo Zusammen, Ich habe ein Samsung NP_-X20. Leider habe ich kein Treiber für die Netzwerkkarte. Weiss einer, wo ich das finden kann. Suche...
  • Samsung X20 XVM 1600 II Testbericht

    Samsung X20 XVM 1600 II Testbericht: Samsung X20 XVM 1600 II Notebook Steckbrief Hersteller: zB Samsung Modell: zB X20 CPU: Sempron 3200+ Speicher: zB 512MB DDR2 RAM...
  • Testbericht Samsung X20 III

    Testbericht Samsung X20 III: 2666 ...weiß jemand wo ich einen testbericht finde?? hat jemand schon dieses NB und würde gerne einen bericht posten??? Thx im voraus!
  • Oben