scsi platte am schleppi

Diskutiere scsi platte am schleppi im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Ich wollte mich mal erkundigen ob es eine "sinnvolle" möglichkeit gibt eine scsi platte an oder im notebook anzuschließen. in könnte...

  1. #1 Realsmasher, 18.12.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    Hallo

    Ich wollte mich mal erkundigen ob es eine "sinnvolle" möglichkeit gibt eine scsi platte an oder im notebook anzuschließen.

    in könnte nämlich gerade in den genuss einer 37 GB mit 15000 rpm(320mb/s) kommen, allerdings weiß ich nicht wie anschließen, falls das überhaupt funktioniert.

    Es geht erstmal nicht um den sinn der platte, vielmehr um die Anschlussmöglichkeit.

    edit : notebook ist ein acer 1693
     
  2. #2 Schripsi, 19.12.2005
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
  3. #3 WosWasI, 19.12.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    *es juckt unterm Fingernagel .... *

    Die idee ... ist ... *grumel* ... brauchst nicht kaufen! Absolut nicht! Adaptec hat ZB ein PCMCIA Controller der so an die 5MB/Sec schaufeln kann. USB 2.0 bekommst sicher max 10MB/Sec zustande! Dann ist auch schon schluss.

    Also aus Performancegründen -> PC mit 1GBit LAN an Laptop anschließen über eine 1GB Karte. Ist sicher besser.
     
  4. #4 Realsmasher, 19.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    der erste link ist ja noch usb1, beim zweiten steht aber da, schafft 480mbit/s(was usb 2.0 ja angeblich bringen soll), wenn die platte soviel bringt.

    wie weit kann man sich darauf verlassen ?

    Achja und wo kommt der strom her ? Vom Adapter selber ?

    Gibts die Adapter auch für 80/68 pin und inwieweit kann man da son adapter ohne verlust nehmen ?

    Fragen über Fragen, Was die Platte angeht : die müsste ich ja nicht kaufen, könnte ich umsonst bekommen. Bei nem Kauf wäre ich erst garnicht auf die Idee gekommen.

    Müsste wie gesagt "nur" den Adapter kaufen. Google hilft mir aber ganz und garnicht bei der suche :(

    edit : das mit dem Pc kommt nicht in frage, da gigabit lan nicht in meine alte Pcs reinpasst, ansonsten wäre die idee schon klasse, hätte nen alten 800mhz der nix zu tun hat, nur wie gesagt, da ist nix mit gigabit lan, da kein pci express.
     
  5. #5 Schripsi, 19.12.2005
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Kauf dir eine ganz normale, gängige externe Festplatte mit USB-2.0-Anschluss. Da kriegst um ca. 100 Euro glatt 250 Gigabyte und hast eine sinnvolle Lösung.

    Oder um es kurz auszudrücken: deine Idee ist ziemlich unsinnig, technisch macht das Ganze überhaupt keinen Sinn. :rolleyes:
     
  6. #6 Realsmasher, 19.12.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    ich brauch eigentlich gar keine andere platte, vom platz her schon gar nicht, wenn dann höchstens vom speed her. und da hab ich mit ner anderen nicht soo viel mehr. abgesehen davon hab ich kein ps/2 und nicht 2 usb anschlüsse frei, weswegen sone platte leider eh unmöglich ist. (zusätzliches netzteil ist keine möglichkeit)

    wenn das so nix wird, muss ichs wohl lassen.
     
  7. #7 WosWasI, 20.12.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Schau ... wennst du High Speed Platten verwenden willst -> Rechner eine SCSI Karte rein geben ... GBit LAN -> gibts auch auf PCI Bus. Alles andere ist schwachsinn. Wennst in dein Laptop halbwegs HDD Speed haben willst kauf dir eine High Speed 2,5 Zoll HDD.

    http://www.hitachigst.com/portal/site/en/menuitem.a8317ea3f244384ccf1824a0eac4f0a0/

    Alles andere kann man als ... unpraktisch oder nicht realisierbar bezeichnen!
     
  8. #8 Realsmasher, 20.12.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    gbit lan auf pci ? kann doch garnicht gbit speed erreichen soweit ich weiß. ist aber im prinzip eh nicht so was ich will.

    zu der platte : wäre wohl doch das beste. Muss ich mal kucken was sich machen lässt.

    Mich schreckt da wohl am meisten der einbau ab. In nem normalen pc, kein problem, schon zig mal komponenten getauscht, aber im schleppi.. oh oh
     
  9. #9 Thorsten, 20.12.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Sicher ist der Notebook nicht so einfach zu öffnen wie ein PC, aber es ist nicht unmöglich, Einige Hersteller haben die Festplatten auch unter Abdeckungen verbaut, da ist der Tausch mehr als einfach.
    Welches Notebook setzt du denn ein?
    Vielleicht können wir dann schon sagen, wie schwer der Einbau wird.

    Thorsten
     
  10. #10 Realsmasher, 20.12.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400

    das problem wird wohl alles auseinander und dann wieder passend zusammen, das nix kaputtgeht und nix klappert danach oder so ...
     
Thema:

scsi platte am schleppi

Die Seite wird geladen...

scsi platte am schleppi - Ähnliche Themen

  1. 3000 N200 0769 BUG - SCSI/RAID Hostcontroller Treiber - wo isser?

    3000 N200 0769 BUG - SCSI/RAID Hostcontroller Treiber - wo isser?: Hallo! Ich habe folgendes Problem mit meinem N200: Vor kurzem viel mir im Gerätemanager ein "gelbes Fragezeichen" neben dem "SCSI- und...
  2. Festplatte am nagelneuen Laptop klickt in unregelmäßigen Abständen

    Festplatte am nagelneuen Laptop klickt in unregelmäßigen Abständen: Liebes Forum, ich mache mir ein wenig Sorgen. Habe mir einen neuen Laptop gekauft, der gestern geliefert wurde. Habe gestern noch alles...
  3. SSD mSATA als Primärplatte im T530?

    SSD mSATA als Primärplatte im T530?: 'n Abend, ich würde gerne nen T530 aufpeppen. Neben der HD mit 500GB existiert noch ein m2-Steckplatz, passend für ne mSATA-SSD. Kann ich hier ne...
  4. Zweite Festplatte im HP 8760w

    Zweite Festplatte im HP 8760w: Hallo zusammen, habe eine Frage zum Elitebook HP 8760w. Dieses tolle Teil lässt ein Einbau einer zweiten Festplatte direkt im Gerät zu, ich meine...
  5. Frage zu Festplatten Verschlüsselung bei Zbook

    Frage zu Festplatten Verschlüsselung bei Zbook: Thema: HDD Verschlüsselung mit 2ZC05EA#ABD - HP ZBook 15u G5 Mobile Workstation - Core i7 1,8 GHz - 15,6 hat aber Werk diese HDD: 256 GB SSD -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden