sony vaio fs215b oder samsung x20 1600?

A

antschki

Forum Freak
9078

eigentlich hatte ich mich schon fast für das sony notebook entschieden als ich das samsung entdeckte... jetzt weiß ich nimmer weiter...

kann mir wer bei meiner kaufentscheidung helfen? vor und nachteile vielleicht abwägen?

leider konnte ich mir das samsung bei saturn nicht ansehen weil sie es nicht führten, deswegen würde mich interessieren ob das display auch so wie bei sony ist, also so verspiegelt (was mich aber nicht stört)

mfg antschki
 
K

kuebellino

Forum Benutzer
9079

Ein spiegelndes Display ist ja nicht jedermanns Sache. Ich werde zum 1600V greifen, das übrigens kein spiegelndes Display hat. Du kannst dir unter samsung.de ein kleines Produktvideo ansehen, da siehst du das Gerät dann sehr gut.
Den Kauf würde ich dir bei studentbook.de empfehlen, auch wenn du Österreicher bist (bin ich auch). Leider musst du Schüler, Student, Lehrer,.. sein.
Falls das zutifft, überlegs dir.
 
A

antschki

Forum Freak
9080

hm studentin bin ich eh... danke für den tipp mit dem video

aber wie das display aussieht konnte ich leider nicht raussehen. meine schwester hat einen hp und wenn ich neben ihr vor dem laptop sitze kann immer nur einer schauen, der andere muss den kopf verrenken um auch was zu sehen. also film schauen ist zu zweit praktisch unmöglich. deswegen meine endenz zu sony. wenn samsung nun auch so ein display hat wärs natürlich super.

was für samsung spricht ist natürlich die akkulaufzeit. und dass es einen sd eingang hat, das ist für mich optimal weil ich eine digitalkamera mit sd karte hab.

vielleicht kannst du mir noch was über das display sagen?

danke und lg
 
K

kuebellino

Forum Benutzer
9081

Dass Sony die wohl besten Displays auf den Markt bringt ist glaub ich bekannt, aber ich würde Samsung gleich dahinter setzen. Ich kenne niemanden, der nicht zufrieden damit ist. Samsung hat nur das Prob mit dem hellen Streifen am unteren Rand, der aber von Samsung behoben werden kann. Dafür ist Sony für das Fiepen seiner Displays und schlechte Plastikhaken bekannt.
Ich würde an deiner Stelle das Samsung nehmen, ich hab auch lange Zeit zwischen Sony und Samsung gestanden, aber hab mich nun für das Samsung entschieden.
Zudem ist es auch leichter und wenn du dir das 1600V zulegst, kommst du in den Genuss von 1024MB DDR Speicher, was ja auch nicht zu verachten ist.
Das Samsung besitzt zudem eine leichte Magnesiumschicht am BAckpanel, somit ist es nicht so kratzanfällig und du hast den "Etiquette Modus". Dabei wird die CPU runtergetaktet und die Lüftung ausgeschaltet, somit hörst du nur die Festplatte wenn sie arbeitet.
Ich hoffe ich konnte dir damit ein wenig helfen, wenn du noch Fragen hast...her damit!
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9091

Ich kann Dir nur zustimmen und votiere auch für das Samsung. Sony stellt prinzipiell ganz nette Notebooks her, aber das Displayfiepsen ist recht störend und für mich selbst habe ich festgestellt, dass ein Notebook deutlich unter 3 kg sein sollte, damit es als "mobil" bezeichnet werden kann. Das X20 ist hier mit 2,4 kg und hinsichtlich der Leistungsdaten bemerkenswert. Vor allem die längere Akkulaufzeit im Vergleich zum Sony ist schon deutlich praktikabler.

Das Display des Sony ist schon absolut brilliant, ich war aber schockiert, wie ungleichmäßig es ausgeleuchtet ist. Auch scheint die X-Black Technik dunkle Bildbereiche zu "verschlucken". Ich habe hier eine DVD mit recht dunklen Bildern auf dem X20 und einem Sony der FS-Serie miteinander verglichen. Die Farben beim Sony sind fantastisch und das WXGA-Format macht absolut was her. Beim Samsung ist das Bild jedoch ausgeglichener und daher gibt es den Blick auf mehr Details frei.

Antschki, noch zu Deinem letzten Beitrag:

- das Sony hat eine recht hohe Blickwinkelabhängigkeit. Zwar sieht man den Bildschirminhalt auch von der Seite sehr gut, allerdings sind die Farben dann verfälscht. D.h. dass der Kontrast mit der Vergrößerung des Blickwinkels stark abfällt.
- Sony hat nur einen Kartenleser für seinen Memory-Stick, d.h. das wäre ein weiteres Argument für das X20
 
A

antschki

Forum Freak
9168

ich bin echt schon verzweifelt... würd mir den samsung notebook gerne mal anschauen, aber ich find kein geschäft wo das geht... nur online versand, und saturn cosmos niedermeyer usw führen keine...

kann mir wer einen tipp geben in welchem geschäft ich einen sehen könnte?

danke danke!!!
 
A

antschki

Forum Freak
9172

doch gibt es schon, aber die führen (zumindestens laut homepage) samsung notebooks gar nicht =((

wohne übrigens in wien, vielleicht hat jemand nen tipp
 
A

antschki

Forum Freak
9175

hm dann werd ich morgen einfach mal anrufen und fragen bevor ich umsonst hinfahr... echt komisch dass diese notebooks so rar sind... aber vielleicht ist das ja nur in wien so

danke auf jeden fall für deine hilfe!
 
K

kuebellino

Forum Benutzer
9186

Nein, Media Markt in Wien führt sie nicht, ich hab mich auch selbst überzeugt.
Ich denke, den Bildern auf den verschiedenen Seiten und die guten Bewertungen sollten mir bei der Kaufentscheidung reichen. Aber wenn ich ein Geschäft finde, wo man sich das Teil mal genauer anschauen kann, dann sag ich bescheid.
 
A

antschki

Forum Freak
9188

also ich hab jetzt mal samsung österreich angerufen und gefragt wo sie dieses modell führen. man sagte mir das ist ein modell dass es an und für sich für österreich nicht gibt, nur für deutschland.

er nannte mir eine homepage von einem fachhändler der samsung notebooks führt www.digitech.at

dort haben sie aber auch nur ein anderes modell.

find ich echt schade. ich werde mir jetzt wahrscheinlich den sony fs115b bestellen (gibts bei amazon grad um 1080 euro) ... weil wenn ich mir das samsung kaufen würd möcht ichs vorher schon gern sehen... aber trotzdem echt schade, aber zumindestens ist mir die entscheidung erleichtert woren =)
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9192

Puh, na dann viel Glück hinsichtlich Displayfiepsen, Wölkchenbildung auf dem Display, vertikaler Laufstreifen und abbrechender Scharnierhaken...
 
A

antschki

Forum Freak
9194

bisschen ironisch? =)

also so was ich mir im forum durchgelesen hab gibt auch bei samsung immer wieder kehrende fehler, nicht nur bei sony. und ich hab schon von genug leuten gehört (sowohl bei sony und auch bei samsung) dass sie überhaupt keine probleme mit den dingern hatten. ist also ne glückssache und wenn wirklich sowas auftritt ist es ein garantiefall.
 
K

kevin

Forum Freak
9195

:lol:

tja, vom fs115b würde ich auch mal abraten, auch wenn es derzeit sehr günstig zu haben ist. der erste und der letzte punkt bei den von tankred aufgezeigten punkten ist für mich nachvollziehbar - trotzdem, wenn du noch schwankst, dann würde ich mir wenigstens den nachfolger des fs115b nehmen --> fs215b. da sind die probs zwar noch vorhanden, aber glücklicherweise nur in einem geringen ausmaß!!
 
A

antschki

Forum Freak
9196

sicher? ich habe gehört dass, wenn die fehler auftreten, sie bei dem neuen modell auch auftreten... jetzt bin ich mir unsicher, wollte grad bestellen...
 
K

kevin

Forum Freak
9197

ich kann nur aus eigener erfahrung sprechen: mein kollege besitzt das fs295xp, also den nachfolger von meinem book und bei ihm waren sämtliche geräusche im werkszustand deutlich geringer zu hören als bei mir vor der reparatur. nachdem mein book bei der reparatur war, hat sich die sache gedreht. jetzt ist mein's leise und sein's laut :cool:
 
J

jstangi

Forum Stammgast
9207

Hallo antschi,
hol Dir das FS115B, das gibts bei Amazon.de z.Z. für unschlagbare 1049 Euro, versandkostenfrei. Teste es und wenn es Dir nicht gefallen sollte, schickst Du es innerhalb von 2 Wochen wieder zurück. Wenn Du Dich allerdings erst mal an das Display gewöhnt hast, willst Du sicherlich kein anderes mehr haben. Ich hatte sowohl das Samsung als auch das Sony im direkten Vergleich zu Hause, den Ausschlag hat eindeutig das Display gegeben (da guckt man halt immer drauf!!). Auch hat mein Sony-Gerät bisher keine der erwähnten Mängel. Viele Dinge sind ohnehin subjektiv geprägt. Objektiv ist das FS115B für den momentanen Preis aber fast unschlagbar.

Gruß jstangi
 
K

kevin

Forum Freak
9209

wenn antschki ein book "der neueren klasse" bekommt, dann ist dem nichts einzuwenden. blöd nur, wenn amazon ein bereits zurückgeschicktes notebook eines unzufriedenen kunden wieder verkauft. das hat dann wahrscheinlich die üblichen macken.... aber einen versuch ist es eigentlich wert! immerhin kannst du es ja wieder an amazon zurücksenden ;-)
 
A

antschki

Forum Freak
9211

kann amazon ein bereits verwendetes notebook weiterverkaufen? dann wäre es ja eigentlich gebraucht? hm...

egal ich hab das fs115b gerade bestellt, anfang nächster woche kommts. ich mußte mir jetzt einfach einen ruck geben, ich überlege schon viel zu lange zeit herum =)

entweder ich hab glück oder nicht. man wird sehen.

vielen dank auf jeden fall für eure hilfe!
 

sony vaio fs215b oder samsung x20 1600? - Ähnliche Themen

  • Sony vaio startet nicht mehr

    Sony vaio startet nicht mehr: Hallo, Ich bräuchte dringend Hilfe, da sich mein Sony Vaio Flip nicht mehr starten lässt. Weder kurz noch langer Druck - weder auf den...
  • Vaio EB SONY VAIO SVE1711Z1EB

    SONY VAIO SVE1711Z1EB: Hallo zusammen, ich habe den oben bezeichneten PC gebraucht erhalten..habe Win.8.1 installiert..ursprünglich war er mit Win.7 ausgeliefert. Nun...
  • Dringend gesucht: Recovery-DVD für Sony Vaio VPCCA 2S1E

    Dringend gesucht: Recovery-DVD für Sony Vaio VPCCA 2S1E: Hallo, ich habe ein knallrotes Vaio VPCCA 2S1E bekommen, habe es aufgerüstet mit 8GB RAM, 1TB SSD und Win10. Ich möchte es gern einem bedürftigem...
  • Sony Vaio VPCSB Problem Audio Treiber und Tastatur Beleuchtung

    Sony Vaio VPCSB Problem Audio Treiber und Tastatur Beleuchtung: Hallo, habe bei meinem Sony Vaio VPCSB folgendes Problem. Audiotreiber funktioniert nicht weder in WIN 7 noch Win 8 und Win 10. Auch die...
  • Vaio FS Sony Vaio VGN-FS215B oder PCG-7A1M

    Sony Vaio VGN-FS215B oder PCG-7A1M: Sony Vaio VGN-FS215B oder PCG-7A1M welche Modellbezeichnung ist richtig Hallo, ich habe ein Problem, ich habe eine defektes Sony Vaio Notebook...
  • Oben