Suche Notebook für ca 1000€ oder etwas weniger

M

Mobile-Fan

Forum Benutzer
hallo

ich such ein Notebook zur Videobearbeitung, Spiele. Mir zählt es überall anwenden zu können an erster Stelle.


es sollte haben:
- XGA-Bildschirm (1024x768)
- DVD-Brenner
- möglichst guten Prozessor
- 'ne Grafikkarte, wo fast alle Spiele mit 640x480 bei
mindestens 21 Bilder pro Sekunde gehen

ist der hier OK?:
Klick hier => http://www.112-computer.de/images/product_images/info_images/A36254.jpg

könnt Ihr mir was anderes gutes vorschlagen?
danke ;-)
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
kann dir jetzt zwar nicht unbedingt was anderes empfehlen, aber die grafikkarte ist zu schwach für aktuelle spiele.
 
DeDe

DeDe

Forum Freak
Dieses Notebook hat auch "nur" 512 mb Ram und das ist für über 1000€ zu teuer! Die Hardwarekomponenten entsprechen auch eher einem NB für ca 900€.
Für 1000 € kannst du schon weitaus mehr Leistung bekommen. Wie ich mich erinnern kann hatten wie hier vor kurzem scon mal so einen Fall, da wurde alles bis ins kleinste detail diskutiert.Heraus kam das NB acer 1694 wlmi, glaub ich. Für den Preis optimal für dich. Hier:http://www.notebookforum.at/t2730-frauennotebook-zusammenstellen-.html

Sollte für dich ganz interessant sein!
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
da es das 1693 nicht mehr gibt, würde ich pserönlich aber eher zum 1692 tendieren.

die leistung nimmt sich nicht so viel, aber 400€ sind ne stange geld.
 
M

Mobile-Fan

Forum Benutzer
aber der hat doch einen Breitbildschirm
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Realsmasher

Ultimate Member
mit sicherheit besser als ein xga ;)

(zumindest wäre mir kein nachteil bekannt)
 
M

Mobile-Fan

Forum Benutzer
mir ist das Format wichtiger. denn es gibt Filme, die eigentlich breitbildformat haben und in wirklichkeit trotzdem auf 4:3-Format haben. Ein Bekannter von mir hat so ein Notebook vom Aldi (eigentlich ist der fast perfekt, hat aber leider einen WXGA-LCD, kostet fast 1000€ oder so)
 
R

Realsmasher

Ultimate Member
wenn du sowas hast, kannste grafikmäßig einstellen wie es skaliert werden soll.

Im schlimmsten fall wird dann der mittlere auschnitt von 1024*768 genommen und die hast rechts und links größere und oben und unten ganze kleine Balken und nutzt praktisch die displaygröße von nem standart xga.
 
M

Mobile-Fan

Forum Benutzer
also gut, hast mich überredet, nehm dann WXGA ;-)
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
du schmeißt hier andauernd NOtebooks in die Runde die nicht deinen anfänglichen Anforderungen entsprechen.
Bitte lies dich mal in unsere Kaufberatung ein. HIER
auf der GMA900 laufen gar keine aktuellen 3D Spiele in akzeptablen Frame Raten.
 

Ähnliche Themen

Lenovo Laptop max 1000€

Angehender Bauingenieur sucht leistungsfähiges Notebook

Ultrabook für die nächsten paar Jahre

notebook für cad oder alten aufrüsten

Student auf der Suche nach neuem Notebook

Oben