TV Karte für Notebooks

Diskutiere TV Karte für Notebooks im Forum Notebook Technik im Bereich Notebook Forum - 5146 mein laptop is zwar noch nicht da, aber ich mach mir shcon mal gedanken über eine usb-tv-karte für meinen analogen kabelanschluss. sie...
0

00alexx

Forum Benutzer
5146

mein laptop is zwar noch nicht da, aber ich mach mir shcon mal gedanken über eine usb-tv-karte für meinen analogen kabelanschluss.

sie muss nicht besonders viele funktionen haben, dafür sollte sie auch nicht zu teuer sein. wichtig wär aber ein gutes bild in möglichst hoher auflösung.

folgende modelle habe ich gefunden (beide um die 60 ¤ier):

1. Hauppauge WinTV USB 2.0
http://www.geizhals.at/eu/a108051.html

- Volle PAL Auflösung von 720x576 Pixel
- Aufzeichnung im MPEG-1-Format

2. Pinnacle PCTV USB2 XE
http://www.geizhals.at/a122731.html

- Auflösung: hab ich nicht herausgefunden
- Zeitverschiebung (verzögertes Ansehen) in MPEG-2-Formaten


bei pinnacle karten meckern die leute in foren oft über die miese software.

probleme bei diesen externen karten gibts natürlich immer bei der aufnahme, vor allem wegen der bandbreite ohne hardwareseitige kompression, aber das ist kein so wichtiges kriterium für mich.

wichtig ist, dass das ein shcönes bild dargestellt werden kann (vergrösserbar auf SXGA+) und dass auch der sound synchron ist. ich bin mir nicht sicher ob die hauppauge den sound auch über usb nimmt, manchmal haben die so eine line-in lösung, das wär dann für ein notebook nicht so ideal..

hat jemand erfahrung oder tipps?
 
D

d_herbst

Forum Master
5149

Grüße!

Ich selbst bin auch gerade auf der Suche, und habe die noch beste meiner Meinung nach gefunden: "noch beste" weil es keine optimale gibt, das vorweg.
Meiner Meinung nach ist die Dreambox noch immer das beste am Markt...
zwar kannst du dann nicht dirket auf dem Noty schauen, kannst aber alles auf das Noty aufnehemen, UND die unterstützt zumindest RGB und einen digitalen Tonausgang!

Wenns unbedingt eine USB Box sein soll würde ich TerraTec empfehlen!

mfg
 
0

00alexx

Forum Benutzer
5156

die Terratec Cinergy 250 USB würde eventuell in frage kommen, usb audio unterstützung steht da.

aber es ist die frage wie das bild auf einer auflösung von 1400x1050 aussieht, da bin ich etwas skeptisch...

die dreambox is ja digital und ich hab nen analogen kabelanschluss...
 
D

d_herbst

Forum Master
5159

Grüße!

Ach so, na dann ist die Pinnacle sicher in Ordnung, wobei wenns nur analog ist wird das Bild am Noty nicht das beste sein!

mfg
 
M

mabu

Forum Freak
5291

wie sieht es in östereich mit dvb-t aus?

werde mir wahrscheinlich für mein samsung x20 jetzt die terratec cinergy c2 kaufen.

ich bin allerdings aus der brd und wohne im ballaungsgebiet frankfurt. dort gibt es überall guten empfang mit dvb-t.

<<hier>der link >
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
5293

soweit ich weiß, ist DVB-T derzeit in Österreich noch in der Testphase, und dann auch nur in den Ballungsräumen (sprich Wien).
Wird noch ne Weile dauern bis sich das durchsetzt.
DVB-S is meiner Meinung nach sowieso besser, aber jeder wie er will.
 
Manfel

Manfel

-
5340

Gibt es eigentlich schon eine Karte die beides kann ? DVB-S <u>und</u> analog TV (nicht DVB)
 
C

Citterio

Forum Freak
5346

Hab eine Typhoon DVB-T duo digital PCMIA-Karte die sowohl analoges Fernsehen als auch DVB-T unterstützt. Das mit dem DVB-T konnte ich noch nicht ausprobieren, da das hier nicht verfügbar ist. Analog empfängt es dann etwas pixelig (liegt halt an der Auflösung - kann nerven, man kann es aber auch ignorieren) und beim Aufnehmen in bester Quali mit MPEG-4 war der Ton etwas zeitversetzt. Das kann aber auch am Encoder bzw. an der Leistung meines FS 195 VP liegen. Mit DIV-X sah es schon besser aus. Die Empfangsquali ist bei mir nur befriedigend. Weiß nit, obs am Kabelsignal liegt oder obs die Karte ist, auf jeden Fall schlechter als beim Fernseher und unterschiedlich in den Sendern (ARD besser als VOX z.B.). Was definitiv an der Karte liegt, ist das sehr laute Lüftergeräusch - mich nervts.
Preis um die 100 Euro.
 
M

Matt.Shure

Forum Freak
13151

Hallo,

um den alten Thread mal wieder hochzuholen, ich suche auch eine Karte die DVB-T! und analog TV (Kabel) unterstützt. Kennt da jemand was?

Gruß,
Matthias
 
Schripsi

Schripsi

Ultimate Member
13159

Ja, gibt's. Und zwar ultrakompakt von Terratec: Klick!
 
M

Matt.Shure

Forum Freak
13172

Die sieht ja schon ganz gut aus! Werde gleich mal nach Erfahrungsberichten dazu suchen.

Gibts sowas evtl. auch als PCIMA Version? Ist denke ich noch handlicher als der USB Stick weil sie nicht so weit vom Notebook absteht.

Gruß,
Matthias
 
F

Felli4

Forum Benutzer
13206

Ich hab die Pinnacle USB2 XE. Die gibts bei MM um ¤49.90 also um ¤14 billiger als bei Geizhals.at. Die Bildqualität ist so gut wie auf dem Fernseher. Die Soundsyncronität ist auch wie aufn Fernseher ausser wenn man mit der Zimmerantenne sehr schlechten empfang hat. Für die Verbindung zum Notebook braucht man nur USB.
 
M

Matt.Shure

Forum Freak
13207

Die Pinnacle kann aber kein DVB-T wenn ich das richtig verstanden habe auf der Herstellerhp?

Achja, und falls es hier noch mehr Linux User gibt, die Cinergy Hybrid wird zunächst NUR von Win XP unterstützt.

Quelle:

http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?t=191978

editiert von: Matt.Shure, 13.09.2005, 11:24 Uhr
 
P

Phantom

Forum Freak
13208

Hat euigentlich schon jemand erfahrungen mit der Cinergy Hybrid gesammelt?? würde mich malinteressieren, da ich mir sie kaufen möchte
 
F

Felli4

Forum Benutzer
13215

Das die Pinnacle kein DVB-T hat stört mich nicht, da es in Österreich nicht geht
 
0

00alexx

Forum Benutzer
13220

interessant sind auch karten mit hardware-encoding, zb Hauppauge WinTV PVR USB2
kostet dafür auch etwas mehr, um die 100 ¤ier

linux unterstützung ist auch so ein ding, ist aber generell für usb tv karten eher mager.
 
M

Matt.Shure

Forum Freak
13595

Hab mal wieder zum Thema gegoogelt, vielleicht auch ganz interessant:

Die Terratec Cinergy Hybrid ist mi knapp 2,5W Leistungsaufnahme etwas sparsamer als die Avermedia Hybrid Cardbus, die etwa 3W verbraucht (Avermedia spricht von einer Stromaufnahme <1A, * 3,3V, könnte also auch geringer sein).

Für die Avermedia spricht allerdings dass sie das NB für Aufnahmen aus dem S3/S4 wecken kann und weltweite Analogunterstützung mitbringt. Das Aufwecken kann die Terratec nicht, zum weltweiten Support habe ich noch nichts gefunden.

Was allerdings noch interessant wäre: Basiert die Avermedia auf BDA Standard? Für die Terratec gibt es entsprechende Treiber. BDA Standard ist nötig um nicht nur die mitgelieferte Software nutzen zu können, wenn ich das richtig verstanden habe.

Edit:
Habe gerade im Samsung Forum gelesen dass die Avermedia Probleme mit dem X20 hat, mal abwarten wie sich das entwickelt :roll:

editiert von: Matt.Shure, 28.09.2005, 12:53 Uhr
 
D

dangpride

Forum Benutzer
14301

hallo leute, hätte da noch ein paar fragen. ich habe mir zb mal die Terratec Cinergy T2 angeguckt. soviel ich verstanden habe, kann ich damit über antenne fernsehen schauen. sind diese nur auf rtl, sat1 und ard begrenzt oder ist es sogar möglich sender wie pro7 und co zu empfangen bzw entschlüsseln?

das wäre ja eine wunderbare lösung, da ich zu faul bin um eine kabelleitung in mein zimmer zu verlegen.

gruß, dangpride
 

TV Karte für Notebooks - Ähnliche Themen

  • [V] Terratec Cinergy HT Express DVB-T/Analog TV-Karte (ExpressCard für Notebooks)

    [V] Terratec Cinergy HT Express DVB-T/Analog TV-Karte (ExpressCard für Notebooks): Verkaufe eine Terratec Cinergy HT Express TV-Karte für den Express-Card Slot. Sie kommt in OVP und allem Zubehör (Antenne, Adapter für KabelTV...
  • externe grafikkarte für notebooks in zukunft?

    externe grafikkarte für notebooks in zukunft?: hallöle! ich wollte mich erkuldigen, wie es um externe grafikkarten für notebooks steht? ab und an gibt es ja kombi-angebote, notebooks...
  • Externe Grafikkarten für Notebooks

    Externe Grafikkarten für Notebooks: Wir hatten das Thema schon einmal, aber jetzt gibt es wirklich konkrete Modelle, die bald am Markt erscheinen sollten: ComputerBase - Asus ROG XG...
  • Grafikkartentreiber für Samsung Notebooks

    Grafikkartentreiber für Samsung Notebooks: Hallo, auch ich bin der Versuchung erlegen mir mal testweise die neue Crysis-Demo downzuloaden. Läuft bei minimaler Aulösung auch recht flüssig...
  • Grafikkarten für Dell Notebooks kaufen.

    Grafikkarten für Dell Notebooks kaufen.: :D Hi zusammen. ich hab letzte woche zufällig eine seite gefunden im internet wo man sich Dell Notebook Grafikkarten kaufen kann. ich hab zuerst...
  • Oben