Vergleich Sony vs Samsung

Diskutiere Vergleich Sony vs Samsung im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 1791 Hallo miteinander, ich stehe kurz davor mir ein Notebook zu kaufen, ich will es gerne lange draussen und in Cafes verwenden. Ich schwanke...

  1. #1 CyberSAD, 24.03.2005
    CyberSAD

    CyberSAD Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    1791

    Hallo miteinander,

    ich stehe kurz davor mir ein Notebook zu kaufen, ich will es gerne lange draussen und in Cafes verwenden. Ich schwanke zwischen dem Sony VGN-FS195VP und dem Samsung X20.

    Der Samsung hat ein SXGA+ TFT. Mir wuerde ein Notebook nichts nuetzen, wenn man draussen nichts mehr erkennen kann. Es wuerde mir aber auch nichts nutzen, wenn schon nach zwei Stunden der Akku leer ist.

    Wozu wuerdet ihr mir eher raten? Ich tendiere derzeit zum Samsung.

    Danke fuer jede Hilfe!
    Gruesse von
    AndreasCyberSAD@web.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bricktop, 25.03.2005
    bricktop

    bricktop Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    1828

    lass lieber die Finger von Sony. In meinem Haushalt einschließlich dem einstigen FS115M ist bisher alles kaputt gegangen, was den Namen Sony getragen hat. TruBrite Displays gibts mittlerweile schon bei fast jedem anderen Notebookhersteller. Das ist kein Sony-Kaufgrund mehr.
    Lange Akkulaufzeiten und o.g. TruBrite bieten z.Zt. auch Toshiba und Asus.
    Mein Asus ist Wxga und hält locker 4 Stunden (auch TruBrite). Und das für 1350 ¤
    Das Toshiba M40-129 ist auch ein Schmuckstück.. gucks dir mal an.
     
  4. nullo

    nullo Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1841

    hi!
    ich hab mir vor ein paar tagen das X25 gekauft. mit dem zusatzakku der gratis dabei ist, hält es ca 10 stunden. da kommt wohl kein anderes notebook ran. was das display betrifft ist es auch in ordnung. es ist zwar nicht optimal, aber wenn man nicht gerade die sonne im rücken hat sollte es kein problem sein.

    also rundum bin ich total zufrieden mit meinem x25

    mfg nullo
     
  5. #4 d_herbst, 26.03.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    1848

    Grüße!

    Ich bin in der ganz gleichen Lage wie Cyber; und auch ich tendiere zum Samsung...
    Aber das Sony ist schon sehr schön, wobei ich von diesen spiegelden Displays nicht restlos begeistert bin.
    Hingegen das Video von Samsung ist halt genial...
    Vorallem die Anschlüsse sind besser, in Kombi mit der Docking Station (ca 120 euro)
    mit dvi ausgang und hdtv ready- genial für mein kleines Heimkino system...
     
  6. nullo

    nullo Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    1856

    du kannst mal unter Samsung X25
    nachsehen. da hab ich einen bericht geschrieben. bin auch gerade dabei meine bilder vom X25 und den testbericht auf einen server zu laden. könnt ja mal reinschauen.

    X25

    für das X20 gibts hier einen testbericht(unter rubrik Samsung/Review):
    X20
     
Thema:

Vergleich Sony vs Samsung

Die Seite wird geladen...

Vergleich Sony vs Samsung - Ähnliche Themen

  1. Vaio TT frage zu Sony TT11WNB

    frage zu Sony TT11WNB: hallo leute hab vor kurzen das gerät erworben(grund ich hatte das teil schon mal wurde aber geklaut wahr voll zufrieden und bin es wieder auch...
  2. Sony Vaio geht immer aus - Hilfe

    Sony Vaio geht immer aus - Hilfe: Hallo! Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Hilfe brauche. Vor ca. 4 Wochen habe ich mir das Sony Vaio SVE 1713S1EW gekauft. Ich...
  3. Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile

    Samsung NP900X3G (Serie 9) Ersatzteile: Guten Tag, mein Laptop (Samsung NP900X3G-K01DE) ist leider defekt. Es scheint das Mainboard defekt zu sein, weshalb ich ein kompatibles...