Windows ruiniert Hintergrundbeleuchtung?

Diskutiere Windows ruiniert Hintergrundbeleuchtung? im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Notebook Experten! Kurze Geschichte: Der Vaio GRT995MP meiner Frau ist jetzt 2,5 Jahre alt und bekam ein Problem mit der Display...

  1. #1 mswoboda, 03.02.2007
    mswoboda

    mswoboda Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Notebook Experten!

    Kurze Geschichte: Der Vaio GRT995MP meiner Frau ist jetzt 2,5 Jahre alt und bekam ein Problem mit der Display Hintergrund Beleuchtung. Geäußert hat sich das so: Beim Einschalten war der Bildschirm rotstichig, dann wieder normal, flackern für 5 Sekunden und dann dunkel. Beim genau hinsehen sah man daß wirklich nur die Beleuchtung weg war. Herumprobiert und geschraubt, nichts hat geholfen.
    Nach dem Entschluß ein neues Notebook zu kaufen meinte meine Frau sarkastisch: Na du installierst wieder Linux drauf und er wird wieder funktionieren. Kann eigentlich nicht sein da das Ding anscheinend Hardware-mäßig hin ist.
    Mache trotzdem einen Versuch, installier die neue Ubuntu, beim ersten Booten immer noch das flackern und dann Bild aus, hab über einen externen Bildschirm Ubuntu installiert und nach dem nächsten Booten kein Flackern mehr. Bildschirm funtkioniert tadellos.
    Hab dann noch testweise FreeBSD installiert - auch kein Problem.
    Hat jemand eine Idee was da Windows macht? Ich hab keine rationale Erklärung dafür?

    Als nächstes werd ich noch die alte Platte mit dem ursprünglichen Windows einbauen, mal schaun ob da das Flackern und Bild-aus wieder kommt.

    Michael Swoboda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 03.02.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm...

    kann alles mögliche sein, auch ein Wackelkontakt oder die Art und Weise, wie eure Windows-Konfiguration das Display treibt.
     
  4. #3 Schripsi, 03.02.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Bin schon gespannt ...
     
  5. #4 4eversr, 04.02.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hab schon ähnliche Effekte erlebt (Windows rotstichig, flackern, dann alles wieder gut, irgendwann wieder rotstichig). Hat glaube ich damit zu tun,dass die eingebauten Kaltlicht-Kathoden ihren Zenith erreicht haben und kurz vorm Total-Ausfall stehen.
     
  6. #5 mswoboda, 10.02.2007
    mswoboda

    mswoboda Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So bin nun endlich dazugekommen.
    Habe die alte Platte wieder eingebaut auf der das Windows XP drauf ist. Bin damit hochgefahren, kein Flackern und gar nix. Nur am Anfang etwas rotstichig.
    Nach etwa 5 Minuten Hintergrundbeleuchtung wieder total weg. Ohne Flackern.
    Hab dann eine Ubuntu CD rein, im Dunkeln das Ubuntu installiert und nach dem nächsten Hochfahren ist die Hintergrundbeleuchtung wieder da. Schon komisch oder?

    Hab von einem Kollegen eine Theorie. Am Notebook ist tatsächlich was hinüber, wahrscheinlich eine APM Funktion, die die Hintergrundbeleuchtung steuert. (Helligkeit) Windows benutzt diese, daher wird der Bildschirm schwarz, Linux, FreeBSD jedoch nicht, daher nicht schwarz.

    Was meint ihr?

    Michael
     
  7. #6 4eversr, 11.02.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Im BIOS sollte man normalerweise das Powermanagement deaktivieren können.
    Wenn die Theorie stimmen würde, müsste es dann ja gehen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows ruiniert Hintergrundbeleuchtung?

Die Seite wird geladen...

Windows ruiniert Hintergrundbeleuchtung? - Ähnliche Themen

  1. Windows oder Linux (Netbook Acer) eure Meinung?

    Windows oder Linux (Netbook Acer) eure Meinung?: Guten Tag zusammen, ich habe mir kürzlich ein Netbook von Acer bestellt und solange ich noch auf die Zustellung warte frage ich mich welches OS...
  2. Windows explorer funktioniert nicht!

    Windows explorer funktioniert nicht!: Moin. Mein HP Pavilion G6-1334sa hat eine lange Hochlaufphase. Dann funktioniert der Windows Explorer Zeitweise nicht. Beim Leistungscheck wurde...
  3. Welches Treiberpaket für F756UQ mit Windows 7

    Welches Treiberpaket für F756UQ mit Windows 7: Hallo Leute! Meine Tochter hat ein ASUS F756UQ Notebock mit vorinstalliertem Windows 10. Sie braucht diesen um eine externe Kammera zu betreiben...
  4. Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren

    Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren: Mein Notebook ist ein Acer Aspire 8920G-934G64B ( Kafudatum 27.07.2008 ) Serien.Nr LXAP0U04282500CD82300 32 Bit Betriebssystem Vista Ultimate Nun...
  5. Windows 10 S, Pro und Home - Die Unterschiede im Überblick

    Windows 10 S, Pro und Home - Die Unterschiede im Überblick: Microsoft wird im Juni Windows 10 S einführen. Doch was sind eigentlich die Unterschiede zwischen der Windows 10 S Version und der eigenen Windows...