Wlan im Notebook

V

VanHalen

Forum Benutzer
11837

Wir kommt es eigentlich das die verbauten Wlankarten in den Notebooks (zumindest die in den Sony Vaio`s) so schlechte Empfangsergebnisse bringen ?

Ich hab jetzt schon den 2 Vaio hier bei dem die Funkverbindung ständig abreisst, wenn ich mich einen Stock höher befinde als der Router (Belkin Pre-N).

Mit der PCMCIA Belkin-Pre-N Wlan-Karte habe ich keine Probleme. Damit habe ich sogar 2 Stockwerke höher (massive Stahlbetonwände-u Decken !) noch vollen Empfang.

Sind die eingebauten Wlankarten minderer Qualität ?
 
A

Anzeige

G

Gast

abgemeldeter Benutzer
11841

Hast Du die Sendeleistung im Gerätemanager mal überprüft? Vielleicht laufen die WLAN-Karten in den VAIO aus Gründen des Stromsparens auf "halber Kraft"!?
 
V

VanHalen

Forum Benutzer
11844

Das hatte ich schon bei der Erstkonfiguration auf Netzstrom/Modus geswitched, also auf volle Leistung.

Anscheinend ist aber wohl das Pre-N System leistungsfähiger. Ich hatte vorher eine "normale" D-Link PCMCIA Wlan-Karte, die war keinen Deut besser als das eingebaute Wlan, bei meinem alten Vaio.
 
W

WosWasI

Forum Master
11853

Du musst den WLAN Treiber, die Powermanagement Funktionen abschalten ... nicht das OS.

Um welchen Sony gehts eigentlich? Es werden ein paar verschiedene Typen von WLAN Karten verbaut. Weiters ... eingebaute WLAN Karten gehn meistens schlechter.
 
V

VanHalen

Forum Benutzer
11859

Es geht um dieses hier: Sony VAIO VGN-S3XP

Die Belkin Pre-N Karte ist die hier:Belkin Pre-N PCMCIA Karte

und hängt an dem Router: Belkin Pre-N DSL Router

Muss ich mir den Vaio nochmal vornehmen und die Einstellungen checken. Ich will mal hoffen die Wlankarte in meinem neuen Asus taugt da mehr. Die Belkin Karte kostet nämlich mal locker 80¤.
 
stausi

stausi

Forum Master
12073

Hallo, ich habe mit der Intel Karte im Vaio S3 keinerlei Probleme mit der Verbindung durch mehrere Waende oder wenn ich draussen bis zu 200m entfernt bin. Ich benutzt aber einen Netgear WGR614 welcher von Intel zertifiziert ist.
Hast du schon versucht einen neuen Treiber von Intel runterzuladen und die Karte uber die Intel Config Software zu steuern?

Gruss,
Martin
 
W

WosWasI

Forum Master
12119

Schmeiß mal Netstumbler an und schau ob vielleicht in deiner gegend mehrere WLans sind ... wenn Channels zu dicht beisamen sind ... störn sie sich.
 

Wlan im Notebook - Ähnliche Themen

  • Geringe Bandbreite bei 5 Ghz Wlan (Dell Notebook)

    Geringe Bandbreite bei 5 Ghz Wlan (Dell Notebook): Hallo. Das Wlan sollte mit 5 Ghz eigentlich über 200 Mbit packen, aber es kommen nur 80 an. Diese Werte hatte ich immer mit 2,4 Ghz aber nicht bei...
  • Wlan + Bluetooth Kombinations Karte funktioniert nicht bei meinem Notebook : (

    Wlan + Bluetooth Kombinations Karte funktioniert nicht bei meinem Notebook : (: Hallo! ich habe folgendes Problem: ich habe mir neuere bluetooth devices gekauft, u.a. ein bluetooth headset was die protokolle HFP & A2DP...
  • Neues Notebook wie aktiviere ich das WLan?

    Neues Notebook wie aktiviere ich das WLan?: Hallo, jetzt habe ich mein neues Notebook. Ich habe bis dato meinen PC, 2 Jahre alt (Win XP) benutzt und gehe via DSL Modem online. WLan habe...
  • Wlan Probleme mit Toshiba Notebook

    Wlan Probleme mit Toshiba Notebook: Hallo zusammen, habe mir vor kurzem einen Toshiba Satellite C660 Notebook gekauft und habe jetzt bemerkt, dass mein Wlan wenn ich das...
  • Wlan bei Toshiba Notebook ist nicht zu aktivieren

    Wlan bei Toshiba Notebook ist nicht zu aktivieren: Hallo, ich besitze ein Toshiba Sattelite L500D-164 (Betriebssystem Windows 7 / 64 Bit). Seit ca. einem Monat ist es mir nicht mehr möglich das...
  • Oben