X20 1600ii Ram

S

Stoni123

Forum Newbie
Hallo zusammen,

ich möchte in nächster Zeit meinen Arbeitsspeicher auf 2GB aufrüsten.

Da aber in meinem Notebook DDR400 Speicher ab Werk verbaut ist, wollte ich mal nachfragen, ob schon jemand Erfahrung mit DDR533 RAM im X20 gemacht hat.

FSB ist ja 533, also müsste ja DDR533 laufen !!

Vielen Dank für eure Mühe

MFG
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
ja, das ist richtig. Du kannst auch 533er DDR2 Speicher nehmen. Allerdings ist der Geschwindigkeitsgewinn nicht messbar, wenn 400er billiger ist, würde ich Dir dazu raten.
 
S

Stoni123

Forum Newbie
Gut danke.

Hab mir jetzt aber trotzdem 533er Ram bestellt, da DDR2 400 schlecht zu bekommen ist.

MFG
 
Z

zaunkoenig

Forum Stammgast
Ist das Zeugs überhaupt abwärtskompatibel?
Sprich: läuft der 400er auch mit dem 533er gleichzeitig?
 
S

Stoni123

Forum Newbie
Ich hab ja zwei riegel bestellt, werd also die beiden 400er rausschmeißen.

Theoretisch müssten sie aber auch kompatibel sein, vorausgesezt man hat DDR2 400er drin, es gibt ja auch "normalen" DDR400. Aber sinnvoll ist es mit sicherheit net unbedingt.

MFG
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
zaunkoenig schrieb:
Ist das Zeugs überhaupt abwärtskompatibel?
Sprich: läuft der 400er auch mit dem 533er gleichzeitig?

Ja geht, allerdings natürlich nur mit dem langsameren Takt der 400er Riegel. Beim Einkauf unbedingt darauf achten, daß es DDR2 SO-DIMM sind, also für's Notebook!!!
 

Ähnliche Themen

Victus by HP 16 vs DELL Inspiron 16 Plus 7610

Asus Laptop wieder in die Gänge bringen

RAM Update - Netbook mit "fester" Tastatur - Medion Akoya E1232T

Suche Asus für meine Zwecke mit einigen Wünschen

Hilfe Mit Asus R704V geht einfach nach einer zeit aus.

Oben