X20 1860 und Standby

C

ChrischMan

Forum Benutzer
Hallo Leute,

mein NB wacht leider nicht mehr aus dem Standby auf.
Installiert hatte ich eigentlich nur:
- Neuen ATI-Treiber
- WLAN-Treiber von Intel

Ich weiß leider nicht, ob es jemals (hab es erst seit ein paar Tagen) funktioniert hat.
Weiß jemand ob es mit den obigen Treibern Probleme gibt?

Ich habe einen alten Wiederherstellungspunkt genommen (ohne obige Treiber), leider hat es nichts genützt. Hat jemand einen Tipp?

GRuß,
Christian
 
M

microConte

Forum Freak
ist es denn schonmal aus dem standby gekommen?
 
Minobu

Minobu

Forum Master
hm standby ist von der treiberseite immer so eine knifflige sache. installier alle anderen mitgelieferten treiber auch. ohne chipsatztreiber zbsp kann ich mir gar nicht vorstellen wie das klappen sollte.
 
C

ChrischMan

Forum Benutzer
Scheinbar lag es an den ATI-Treibern. Hab sie deinstallierten und die mitglieferten wieder aufgespielt und nun geht es wieder.

Schade eigentlich, da die neuen doch einen besseren Eindruck hinterließen.

Gruß,
Christian
 

Ähnliche Themen

HP Elitebook 850 g2, Bios Version 1.31, geklontes Windows10 system startet nicht

WLAN Verbindungsprobleme und WLAN Netzwerke mal da - mal nicht

Beide Shift-Tasten funktionieren nicht!

[R50 WMV 1860] Nach Speicheraufrüstung bleibt der Schirm schwarz

ASUS VivoBook X542UQ-DMO71T

Oben