GMX-Adressen separieren

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von lieblingsbesuch, 05.11.2008.

  1. #1 lieblingsbesuch, 05.11.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Hey Leute,

    Ich habe eine e-Mail-Adresse auf gmx.de (blabla@gmx.de), habe mir dort jetzt eine zweite angelegt (blablubb@gmx.de).

    Mein Hauptkonto ist bei google, ich hole dort die Post für blablubb@gmx.de ab, aber nicht die für blabla@gmx.de .

    Mein Problem ist nun folgendermaßen:

    Die e-Mails, die an blabla@gmx.de gehen, werden ebenfalls auf blablubb@gmx.de angezeigt. Also e-Mails für blabla kommen in meinem gmail-account zum vorschein.

    Weiß zufaellig einer, wie man es handlen kann, in gmx quasi ZWEI Posteingaenge zu machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nivea_DE, 05.11.2008
    Nivea_DE

    Nivea_DE Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820,D420
    Antwort: Zwei Accounts.

    Oder dann ändere deine Vorgehensweise. Lass nicht deine GMX Mail von Google abholen, sondern mache eine Weiterleitung von GMX nach Google mit Hilfe einer Filterregel bei GMX.

    PS, warum benutzt du eigentlich Google Mail wenn du einen guten freemailer wie GMX eh schon nutzt?
     
  4. #3 lieblingsbesuch, 05.11.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Wollte Imap und nicht 1000 Werbungzeug. In das GMX-Ding braucht's viel mehr klicks, um reinzukommen.
     
  5. mexa

    mexa Forum Master

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf/Aachen
    Mein Notebook:
    VAIO FE31M
    imap gibts doch bei gmx auch, kostet eben aber ;) außerdem musste dann ja dort nicht mehr oft rein, weil wenn du imap hast nutzte ja bestimmt auch thunderbird o.ä. kannst dir ja alle ordner abonnieren die du haben willst. desweiteren haste auch mehr speicher und 50 frei-sms :rolleyes: (wers braucht)
     
  6. #5 Brunolp12, 05.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    warum machst Du denn kein POP3 ? Dann zieht Dein Client die Mails selber (alle paar Minuten) - da musste garnix klicken.
    Sicher, IMAP ist noch eleganter, aber POP3 ist immerhin besser als die Mails selbst übern Browser abholen & durchlesen.

    Damit könntest Du Dir auch den Weiterleitungs-Kram und das ganze Problem sparen, richte einfach 2 Postfächer ein, eines wird per POP3 abgeholt und das andere läuft über IMAP. Find ich besser als Deinen StatusQuo.
     
  7. #6 lieblingsbesuch, 05.11.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Entschuldigung aber ob ich jez auf firefox.exe klickt und dann auf google.de gehe (welches eh meine Startseite ist), oder ob ich jetzt auf outlook.exe klick und dann auf abrufen, kommt für mich aufs gleiche raus.

    Ich rufe meine Mails von verschiedenen PC's ab, auch mit dem Handy, und es ist einfach praktischer, alles an einem zentralen Ort zu haben. Komforteinbußen geh ich keine ein, eher bekomm ich sogar noch was dazu, BS-unabhaengiges Kontakteverzeichnis, das auch nach dem formatieren noch da ist, e-Mails werden sofort angezeigt, es wird automatisch jede minute gespeichert, usw. usw.

    Was brauch ich da noch ein extra-programm, das ich auf allen pc's einzeln einrichten muss?


    Mit Pop3 will ich auch nix mehr anfangen, wieso sollte ich auf so eine Technik zurueckgreifen, bei imap? pop3 suckt mich an.
     
  8. #7 Brunolp12, 05.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm, okay, dann denkst & arbeitest Du da wohl anders. Bei mir ist der Mail Client das erste, was ich starte, wenn ich meinen Rechner hochfahr. Der bleibt dann an, solang bis ich wieder runter fahr und checkt alle paar Minuten auf Mails (u.a. übrigens auch automatisch gleich beim Start, "abrufen" klicken is also schonmal unnötig), d.h. das ist genau 1 Klick (nämlich aufs Mail Icon) und das Thema Mail ist für die komplette Sitzung erledigt.

    ich lass die Mails automatisch erst nach ein paar Tagen löschen (dafür gibts ne Einstellung), somit halten sich die Mailboxen von selbst ausreichend konsistent (durch mehr oder weniger regelmässiges Abrufen).
    Dass ne Mail nur in einem Client eingegangen ist und die anderen die nicht mitbekommen, das hab ich glaub ich noch nie gehabt (und wenn ists bei privaten Mails eigtl. auch wurscht).

    naja, siehe Ausgangsposting... Deine Lösung scheint Dir ja doch nicht perfekt zu gefallen :rolleyes:
     
  9. #8 lieblingsbesuch, 05.11.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Meine Lösung muss ich ja machen, weil ich eine alte Adresse in GMX noch brauche, da n paar Leute mir da noch hinschreiben.

    Ob man jetzt 1x klickt oder 2x, ist ja eigentlich egal. Ich finde beide Loesungen gut.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Schreib deinen Freunden, daß du eine neue Adresse hast? Sollte doch machbar sein.
     
  12. #10 lieblingsbesuch, 05.11.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Hab' ich ja gemacht, aber da die Addresse bestimmt seid 5 Jahren genutzt wurde, haben sie noch diverese Firmen, etc. etc.
    Die alle anzuschreiben, wäre unmöglich. Ausserdem kann ja der Wechsel ja mit der Zeit vonstatten gehen.
     
Thema:

GMX-Adressen separieren