Notebook für Design-Studium

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von kanett, 04.01.2007.

  1. kanett

    kanett Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo!
    ich suche eine notebook für digitale Bildbearbeitung und 3d Animation a la Rhino sowie CAD. Besitze leider keinen PC, deshalb sollte das Notebook so einiges können aber nicht viel mehr wie 1700Euro kosten.

    was haltet ihr von dem Samsung R65 Boteez? ist der Prozessor mit 1,66 GHz für meine ansprüche nicht zu langsam?
    dann hab ich mich nochmal bei dell umgeschaut: inspiron 6400 extreme. aber ist die Grafikkarte gut genug? 256MB ATI® MOBILITY™ RADEON® X1400
    hab hier im forum gelesen, dass für CAD-Anwendungen eine Fire Gl Grafikkarte empfehlenswert ist?!
    ja oder am besten gleich einen IBM!?

    hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, mein kopf brummt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ocram67, 04.01.2007
    ocram67

    ocram67 Forum Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KA
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R-40 CINOSO
    wie schaut´s aus mit einem MAC? Da du ja noch keinen Rechner hast, sollte es ja keine "Umgewöhung" geben. Problematisch könnte es allerdings mit der Software werden... Ich überlasse lieber mal den Experten das Wort...
     
  4. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    jeazad geht des scho wiada los:D
     
  5. #4 ocram67, 04.01.2007
    ocram67

    ocram67 Forum Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KA
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R-40 CINOSO
    Wieso?? Was issn´los??? :confused: :confused: :confused:
     
  6. kanett

    kanett Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    notebook für designstudium

    ja das mit de mac hab ich mir natürlich auch schon überlegt. die sind mir aber 1. viel zu teuer und man kann kein rhino darauf installieren (höchtens im windows- modus was wohl seit neuerem auch geht)...
     
  7. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Die Preis/Leistung beim MBP ist doch wirklich ordentlich. Guck dir mal vergleichbare Businessgeräte im PC-Bereich an, die sind nicht günstiger. Das günstigste MBP kostet 1999Euro, als Student kriegst aber bei Apple 5-10% Rabatt und falls deine Uni bei Mac on Campus mitmacht ist es nochmal günstiger.
     
  8. #7 ocram67, 04.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2007
    ocram67

    ocram67 Forum Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KA
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R-40 CINOSO
    Ich hab´s mir auch überlegt, da die Teile einfach genial verarbeitet sind und total gut aussehen. Aber da ich es nicht wirklich brauche und auf win-Programme angewiesen bin, fiel die Wahl letztendlich auf ein Samsung.... Aber auch finde sie doch etwas teurer als PCs. In der Preisklasse um 1000-1200€ bekommt man ja nur 14 Zöler.

    das liegt an zwei Fläschchen Bier ;)... ich sollte mehr drinken... haha
     
  9. kanett

    kanett Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja genau und 14 zoll ist zu wenig. 15 zoller würde ich mit rabatt ab 1850 euro bekommen und das ist zu teuer.
    also ich glaub ich entscheide mich dann doch für dell, auch wenn die grafikkarte nicht so toll ist. kann man die auswechseln lasssen?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 05.01.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    nur wenn Dell das vorsieht, also bei der Bestellung dir die Option gewährt wird.

    Bei CAD (für den Hausgebrauch würd auch ne integrierte Grafiklösung reichen) und 3D Animation (wird ohnehin alles was qualitativ hochwertig sein soll in der CPU gerechnet), brauchst dir bei der X1400 keine Sorgen zu machen.
     
  12. #10 ocram67, 05.01.2007
    ocram67

    ocram67 Forum Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KA
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R-40 CINOSO
    sind 1850€ viel mehr?
     
Thema: Notebook für Design-Studium
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mac für designstudium

Die Seite wird geladen...

Notebook für Design-Studium - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...