Samsung, Sony, Acer oder doch lieber Asus?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von VAIO, 12.09.2005.

  1. VAIO

    VAIO Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    13145

    hi,

    meine cousine möchte sich ein Notebook kaufen...
    Nur, sie kennt sich nicht so aus...

    Ihre Anforderungen:

    nicht zu schwer, >3kg...
    guter display, sie ist öfters unterwegs...
    >512 MB RAM
    lange Akkulaufzeit
    gute tastatur
    kosten <1800¤
    bezügl. auf die lange akkulaufzeit, habe ich ihr geraten ein Intel pentium M zu nehmen...

    Ich selbst weiß eigentlich auch nicht so...

    ich hab aber ein Sony FS215M... "mich stört dieses Displayfiepen" gewaltig und sie auch ;D... haben alle NBs von Sony dieses Fiepen?

    Vllt. kann mir ja jemand sagen, welcher dieser Hersteller in welchen Sachen besonders gut ist, wie z. B. Sony mit dem X-Black usw...

    oder vllt. hat jemand erfahrung mit den NBs der verschiedenen Herstellern gemacht...

    Wäre gut, wenn ihr noch das Modell nennen könntet...

    Kauf von Samsung: stundentbooks<<<< hat jemand schon mal dort ein NB bestellt?
    wie läuft es wenn irgendwas defekt ist, oder nicht in ordnung ist?

    danke =)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    13167

    Eigentlich passt dein Anforderungsprofil auf sehr viele Notebooks (so viele Notebooks gibt es gar nicht mehr die teurer sind wie 1800 Euro..)

    Ich selbst habe ein Samung X20 Notebook, und kann es weiterempfehlen, ich habe es mir in erster Linie deswegen gekauft weil es SXGA hat...

    es würde aber auch sonst gut passen, da sehr leicht , und guten Bildschirm ...

    Schau dir die Modelle einfach mal an .. Meine zweite Wahl wäre ein Asus gewesen... (auch wg. SXGA)
     
  4. #3 Thorsten, 12.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13168

    Aufgrund deiner genannten Kriterien im Bezug auf eine lange Akkulaufleistung solltest du Sony Vaio der FS Serie nicht unbedingt weiter empfehlen.
    Dies ist ein Schwachpunkt der Geräte, die Akkulaufzeit eines FS285M liegt derzeit bei etwas länger als 2 Stunden.
    Da gibt es bessere Notebooks, wie das Samsung X20 von Manfel, die im Bezug auf Akkuleistung ausdauernder sind.

    Thorsten
     
Thema:

Samsung, Sony, Acer oder doch lieber Asus?

Die Seite wird geladen...

Samsung, Sony, Acer oder doch lieber Asus? - Ähnliche Themen

  1. Sony vs. Samsung

    Sony vs. Samsung: Hey, ich bin auf der Suche nach einem gutem Netbook. Es sollte lange ohne Akku laufen können, filme in ordentlicher qualität abspielen können,...
  2. Notebooksuche 13-14" Samsung, Sony, oder HP

    Notebooksuche 13-14" Samsung, Sony, oder HP: Hey leute bin neu hier und habe mich registriert weil die vielfalt so groß ist. Also ich bin auf der suche nach einem Notebook für die Uni mit...
  3. Entscheidungshilfe gesucht Sony vs. Samsung

    Entscheidungshilfe gesucht Sony vs. Samsung: hallo, ich möchte mir einen neuen laptop anschaffen und wollte mir morgen einen bestellen. ich kann mich jedoch nicht zwischen zwei modellen...
  4. Multimedia-Notebook, Sony, Samsung, Lenovo??Brauche Rat

    Multimedia-Notebook, Sony, Samsung, Lenovo??Brauche Rat: Hallo liebes Forum, zuerst: Entschuldigung, falls ich irgendwelche Regeln dieses Forums missachtet habe... bin halt ein Neuling :-) ich bin...
  5. Hilfe! Sony vs. Samsung Kaufentscheidung

    Hilfe! Sony vs. Samsung Kaufentscheidung: Hallo Leute:D Bin dringend auf der Suche nach einem passenden Notebook für mich und hoffe ihr könnt mir dabei weiter helfen. da ich schon...