Wärmeprobleme mit Vaio VGN-A215M

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von strum, 20.09.2006.

  1. strum

    strum Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-A215M
    Hallo an Alle. So habe ein Problem. Und zwar wird mein Notebook in der letzten Zeit sehr heiß. Ich habe mich hier in Forum umgeschaut und halt NHC installiert um die werde mal auszulesen. Mein CPU Temp is beim Start ca bei 55°. Ich würde sagen das ist eher normal. Aber nach einiger Zeit geht die Temperatur meines Laptops bis auf 80°-90° hoch. Diese Werte machen mir Angst. Könnte mir jemand sagen welche Werte eigentlich Standart sind. Ausserdem habe ich das Gefühl das mein Lüfter nicht mehr angeht. Weiß jemand ab welchen Temperaturen der Lüfter eigentlich angehen sollte??? Vielen dank schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Darkshadow, 20.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
  4. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    80-90° :eek:
    Da müsste der Lüfter längst auf vollen Touren laufen!

    Das Erneuern der Wärmeleitpaste wird wahrscheinlich verhindern, dass du bei Office Anwendungen in diesen Temparaturbereich kommst, aber unter Last wird das auch nicht mehr viel nützen, sofern der Lüfter defekt ist.
     
  5. #4 4eversr, 20.09.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich habe ein VGN-A317s (quasi baugleich mit deinem). Meine CPU Temp ist in der Regel zwischen 58 und 60 Grad. Denke das geht in Ordnung (Pentium M 1,83 Ghz).

    @strum: Wenn du noch Garantie hast, wäre das ein Garantiefall... (80-90 Grad CPU Temp darf nicht sein)
     
  6. #5 Darkshadow, 20.09.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Da kann man nur hoffen, dass noch Garantie da ist !!!
     
  7. #6 dwarffrog, 20.09.2006
    dwarffrog

    dwarffrog Forum Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hi,
    nun, 55 Grad beim Start sind alles andere als normal! Da sollten es so Umgebungstemperatur +max 10 Grad sein!
    Wie schon vermutet wird entweder der Lüfter defekt sein - kein Geräusch!? - oder eine Verbindung ZUM Lüfter ist unterbrochen ...
    Um das NB nicht öffnen zu müssen - hat ja schließlich noch Garantie?! - müsste es halt zum Service ...

    Gruß vom Frosch
     
  8. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    55° Grad beim Start... das kann doch eigentlich nur falsch ausgelesen sein, denn wie soll das NB auf die Temparatur kommen? Ob der Lüfter nun defekt ist oder nicht, denn der startet ja normalerweise ohnehin hin nicht direkt nach dem Start ;)
     
  9. #8 4eversr, 20.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    *g* Ich habe mal leichtsinnigerweise auf den DIE einer Athlon XP CPU gefasst, die erst 2 Sekunden eingeschaltet war (CPU war eh defekt,ich wollte nur prüfen ob sie noch warm wird). Was soll ich sagen: Schlechte Idee. Hatte mehrere Tage mit einer schmerzenden Brandwunde zu kämpfen ;)

    OK, einen Athlon XP mit einer Mobil-CPU von Intel zu vergleichen ist zwar absolut fehl am Platz, ich wollte damit nur ausdrücken wie schnell so eine CPU doch warm werden kann ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. strum

    strum Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-A215M
    Ok danke euch allen erstmal. Garantie ist nicht mehr vorhanden. Also werde ich das Ding wohl selbst jetzt gleich mal auseinander nehmen. Ich glaube der Lüfter ist defekt. Also ich meine ein komisches Geräusch beim Hin-und herdrehen gehört. Also werde ich mal gucken was da so alles drinne ist.
     
  12. #10 4eversr, 20.09.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Vielleicht könnte dir diese Anleitung beim zerlegen helfen, dein Book könnte ja ähnlich aufgebaut sein wie meins ;)
    (Wenn du nicht schon fertig bist, wenn du das hier liest)
     
Thema:

Wärmeprobleme mit Vaio VGN-A215M

Die Seite wird geladen...

Wärmeprobleme mit Vaio VGN-A215M - Ähnliche Themen

  1. TFT-Auflösung & Wärmeprobleme

    TFT-Auflösung & Wärmeprobleme: heyho ihr lieben, habe jetzt seit ca. einem Jahr das wunderhässliche *g* D630 für Schule und bin damit auch weitesgehend zufrieden. Allerdings...
  2. Toshiba SL 10 Wärmeprobleme

    Toshiba SL 10 Wärmeprobleme: Mein NB (Platine in der Garantie getauscht) wird zu heiß, zwischen 60 und 85 Grad bei einfachen Anwendungen. Lüfter läuft bringt ordentlich Wärme...
  3. Wärmeprobleme

    Wärmeprobleme: hi leute hab folgendes problem. Mein FS 115m wird verdammt heis. schon nach dem einschalten im windows ohne cpu auslastung und mit 800 mhz läuft...
  4. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  5. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...