Abwärme bei AMD oder Intel höher?

Diskutiere Abwärme bei AMD oder Intel höher? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, da ich gerade vor dem Kauf eines Laptops stehe, habe ich eine Frage zur CPU. Was wird den generell wärmer, ein AMD X2 TL Prozessor,...

  1. #1 Blackpitty, 28.01.2008
    Blackpitty

    Blackpitty Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitte von BW
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    da ich gerade vor dem Kauf eines Laptops stehe, habe ich eine Frage zur CPU.

    Was wird den generell wärmer, ein AMD X2 TL Prozessor, oder ein Intel C2D T Prozessor?

    Preislich sind die AMD Modelle etwas billiger, und somit für mich interessanter, doch würde sich ein Aufpreis zu einem Intel Gerät lohnen, da er kühler bleibt, oder schenken sich beide da nicht viel?

    Hätte da einen TL60 von AMD im auge, oder einen Core 2 Duo T7250

    wär cool, wenn ihr mir da etwas sagen könntet.

    Und kann man, wenn man das Laptop hat etwas an der Kühlung selbst optimieren?

    Wärmeleitpaste austauschen oder sonstiges?

    Gruß Marco
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 28.01.2008
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    dürften etwa gleichauf liegen wobei die chipsätze bei amd mehr verbrauchen und dadurch wärmer werden.

    Solltest du vorhaben die cpu zu untervolten, dann wird der turion wohl etwas kühler bleiben... weiterhin aber nicht in dem maße das ich die Entscheidung davon abhängig machen würde.


    WLP kannst du natürlich tauschen, aber außer garantieverlust bringt das garnix.
     
  4. #3 Blackpitty, 28.01.2008
    Blackpitty

    Blackpitty Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitte von BW
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok, dann werde ich mir das AMD Modell holen
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Pauschal kann man das nicht so beantworten, aus meiner Sicht werden tendenziell die Modelle mit AMD-Prozessor wärmer.

    Die Gründe darin liegen aber auch, da diese Prozessoren hauptsächlich in Geräten in den unteren Preisklassen zu finden sind, wo die Thermodynamik nicht besonders ausgeklügelt ist.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Abwärme bei AMD oder Intel höher?

Die Seite wird geladen...

Abwärme bei AMD oder Intel höher? - Ähnliche Themen

  1. Intel Netzwerkadapter

    Intel Netzwerkadapter: Hallo, habe windows 10 64 bit und Probleme mit dem Netzwerkadapter Intel Dual Wireless-AC7260. Es wird für die Netzwerkschnittstelle Intel (R)...
  2. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...